Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kostenrahmen Wanddurchbrüche m. Verputz

Diskutiere Kostenrahmen Wanddurchbrüche m. Verputz im Forum Baupreise auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    9

    Kostenrahmen Wanddurchbrüche m. Verputz

    Hallo,
    Ich würde gern wissen, ob das Angebot einer Fachfirma in preislich angemessenem Rahmen liegt.
    Grundlage sind zwei fachgerecht auszuführende Wanddurchbrüche mit Verputz:

    A. Tragende Wand/24 cm für Tür ca. 100 breit x 200 cm hoch, Naßschnitt mit 24er-Diamantsäge inkl. Boden- u. Staubschutz,
    Aussteifung gem. Statikervorgabe m. Stahlkonstruktion, Verputz
    B. Nichttragende Wand/Ytong 11,5 cm, ca. 255 breit x 250 cm hoch, Stahlträger, Verputz

    Angebot einer seriösen Fachfirma liegt vor inkl. Schuttabfuhr zu ca. 4.900 Euro zzgl. Mwst. Mir erscheint der Preis überzogen,
    obwohl ich eine saubere Arbeit haben und nicht unangemessen feilschen will.

    Was meinen die Experten dazu? Wo liegt der angemessene Preisrahmen für solche Arbeiten (Großstadt)?

    Dank für hilfreiche Hinweise.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kostenrahmen Wanddurchbrüche m. Verputz

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren