125qm Stadtvilla - Was kostet diese?

Diskutiere 125qm Stadtvilla - Was kostet diese? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich hoffe auf sinnvolle Beiträge. Ich denke nicht, dass dieses Forum nur Quatsch ist. Und ich hoffe, mit dem Unterforum Baupreise bin ich hier an...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast34097

    Gast34097 Gast

    Ich hoffe auf sinnvolle Beiträge. Ich denke nicht, dass dieses Forum nur Quatsch ist. Und ich hoffe, mit dem Unterforum Baupreise bin ich hier an der richtigen Stelle.

    125qm; 2 Vollgeschosse; Zeltdach; quadratischer Grundriss (etwa 8,5-9 Meter)
    Bodenplatte mit Perimeterdämmung
    Kalksandstein plus WDVS
    Außenputz (Standard)

    Gasbrennwerttherme mit Solarthermischer Anlage zwecks Warmwasser
    Fußbodenheizung mit niedriger Vorlauftemperatur (ausgelegt für evtl. späteren Wechsel auf Wärmepumpe)

    Elektro weitestgehend Standard, kein KNX, aber ausreichend Steckdosen und SAT/LAN-Dose in jedem Zimmer

    elektrische Rollläden (direkt neben dem Fenster steuerbar, nicht zentral)

    KWL mit WRG und FRG (Enthalpietauscher)

    Bad oben mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken, WC (Standard-Ausführung)
    Bad unten mit WC und Waschbecken (Standard-Ausführung)

    Innenputz: Maschinenputz Q3

    Türen, Fenster, Haustür, Fensterbänke: Normaler Standard

    Bitte Bodenbeläge, Wand streichen und Erdarbeiten nicht beachten. Außerdem Region Dresden. Nur der reine Hauspreis. KFW70 sollte mit der Dämmung erreicht werden (WDVS!). Wenn ich etwas vergessen haben, bitte nehmt einfach den Neubau-Standard (ohne Extras und Schnickschnack) an.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast943916

    Gast943916 Gast

    warum sollte das Forum Quatsch sein? in diese Kategorie fallen wohl eher all deine Threads...
     
  4. Gast34097

    Gast34097 Gast

    Was ist denn jetzt Quatsch daran? Habe doch das Haus, wie ich finde, relativ genau definiert. Ebenso die Region. Und das Unterforum heißt Baupreise. Also entweder, man möchte in diesem Forum eine sinnvolle Diskussion über Baupreise oder man streicht das Unterforum eben.

    Edit: Du hast wahrscheinlich noch nicht den ganzen Quatsch in dem ersten Versuch dieses Threads gesehen. Wenn du es siehst, versteht du hoffentlich, was ich meine.
     
  5. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Mengen, Massen, usw.:

    was denkst wer sich jetzt da hinsetzt und zu rechnen beginnt? da sitzt einer 3 Tage
    sorry aber du scheinst hier was abgreifen zu wollen, das anderswo Geld kostet
     
  6. Gast34097

    Gast34097 Gast

    Ich hoffe doch, die Baufirmen, welche mir Angebote unterbreiten, rechnen nicht alle 3 Tage. Bei 12-15 Baufirmen gehen hier 2 komplette Arbeitsmonat darauf. Ich denke eher, die schauen in die Schublade F, ziehen Angebot G und nehmen Standardpreis H. Wie gesagt, Unterforum Baupreise. Wenn man nicht über Baupreise diskutieren möchte, dann kann das Unterforum auch schließen.
     
  7. Gast943916

    Gast943916 Gast

    du begreifst es nicht, niemand kann eine Schublade ziehen, wenn man keine weiteren Angaben hat als deine Käse oben.
    Außerdem ist jedes Bauvorhaben anders.
     
  8. wasweissich

    wasweissich Gast

    Gipser
    Vor allem hat er schon eigentlich ganz klare vorstellung ,was es kosten soll.

    :shades
     
  9. Gast943916

    Gast943916 Gast

    was es kosten darf weiß er, aber ansonsten nur, nee ich spar mir das....
     
  10. Gast34097

    Gast34097 Gast

    Nene, ich meine so ein quadratisches Häuschen auf 500qm Grundstück, wie es jedes Jahr tausendfach in Deutschland entsteht. Quadratisch, Zeltdach, halt so wie jedes zweite Neubauhaus...
     
  11. Gast943916

    Gast943916 Gast

    na Problem gelöst, geh doch einfach zu deinem Nachbarn und frag ihn, dann zum übernächsten, dann zu überübernächsten usw. Nach 10 Besuchen wirst du zwar wissen was die bezahlt haben, aber was DEIN Haus kosten wird weisst du immer noch nicht und jetzt hör auf mit solchem Quatsch zu nerven...
     
  12. #11 Irgendwoabaier, 19. September 2014
    Irgendwoabaier

    Irgendwoabaier

    Dabei seit:
    2. Juni 2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Großostheim
    Selbst so eine Mühle entsteht überall etwas anders - mal andere Raumaufteilung mit plötzlich anderer Statik, mal einfach nur anderer Untergrund mit anderer Gründung, mal mit ein paar zusätzlichen Fenstern hier und da... Und jeder Hausbauer rechnet anders, und kommt auch zu anderen Ergebnissen... Vergiss es - das 0815-Standardhaus zum 0815-Standardpreis gibt es bestenfalls ab oberhalb von Bodenplatte, und auch da rechnet jeder Haushersteller anders.
    Falls Du etwas billiges suchst - dann schau mal bei den Lizenzbauern nach - vielleicht findest Du da was, was Dich glücklich macht. Da dürftest Du noch die größten Chancen haben. Aber wehe, Du weichst vom Standard dort ab - dann können sich die Preise durchaus auch mal schnell verdoppeln. Und Gründungsmehrkosten, Anschlusskosten etc. kommen auch noch jedesmal dazu - die werden nämlich entweder gar nicht in den Listen erfasst, oder nur zum günstigst-denkbaren Fall, dass man mit einer 9k€-Bodenplatte ohne Erdarbeiten hin kommen sollte (soll ja schon mal möglich gewesen sein...) - Mehrkosten landen auf jeden Fall dann wieder 'bauseits' - d.h. bei Dir.
     
  13. Gast34097

    Gast34097 Gast

    Wie ich oben schon erwähnt habe, suche ich die Preise ohne Erdarbeiten. Mir ist klar, dass sich dort ein Spanne von 3k bis 50k auftuen kann. Bodenplatte natürlich auch erstmal der Standardfall betrachtet.
     
  14. platte

    platte

    Dabei seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Sachsen
    Fahr doch einfach mal nach Ottendorf,in den Musterhauspark.Dort kannst Du anschauen und nachfragen.
     
  15. Gast34097

    Gast34097 Gast

    Da waren wir schon mehrmals. Sind aber nach meinem Eindruck nicht die besten Anbieter dort...
     
  16. #15 Norderstedter, 19. September 2014
    Norderstedter

    Norderstedter

    Dabei seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreibtischtäter (Computer)
    Ort:
    Norderstedt
    und wie sollen wir hier im Forum Dir konkretere Preisinformationen liefern können als die Anbieter vor Ort es mit den Beispielhäusern tun?
     
  17. Gast943916

    Gast943916 Gast

    meine Rede, aber er begreift es nicht
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Proraso

    Proraso

    Dabei seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Druckingenieur
    Ort:
    nrw
    Standardpreis H kostet. Denn wenn einer die Schublade aufzieht, wird er unter keinen Umständen Verlust schreiben wollen. Oder es ist halt nur ein Preis und kein Angebot.

    Hier gehts doch die ganze Zeit um Baupreise. :shades
     
  20. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    auch hier geschlossen.
     
Thema:

125qm Stadtvilla - Was kostet diese?

Die Seite wird geladen...

125qm Stadtvilla - Was kostet diese? - Ähnliche Themen

  1. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...
  2. Grundrißplanung Stadtvilla auf einem schmalen Grundstück

    Grundrißplanung Stadtvilla auf einem schmalen Grundstück: Hallo zusammen, wir haben bei der Planung von unserem Haus im Moment leider Stillstand. Wir haben uns letztes Jahr ein Grundstück gekauft....
  3. Grundriss unten eingeschossige Stadtvilla

    Grundriss unten eingeschossige Stadtvilla: [ATTACH]Hallo, Bin neu hier. Also weil es sich so gehört "Hallo und danke dass Ihr mir helft! :) " Würde gern einmal eine Einschätzung zu...
  4. Grundriss EFH Stadtvilla Etagenweise trennbar

    Grundriss EFH Stadtvilla Etagenweise trennbar: Hallo Zusammen, wir sind gerade Dabei mit einer Zeichnerin eine Stadtvilla zu planen, wobei ich aktuell für jeden Gedankenanstoß dankbar bin,...
  5. Was kostet eine Asphaltdecke?

    Was kostet eine Asphaltdecke?: Hey, Was kostet es wohl, wenn eine "übliche" Tiefbaufirma, mit Bagger, Asphaltmaschine, 2-3 Leuten(?) auf einen tragfähigen Untergrund...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.