18er Dämmung noch standesgemäß ?

Diskutiere 18er Dämmung noch standesgemäß ? im Dach Forum im Bereich Neubau; Guten Abend! Als begeisteter Leser dieses Forums möchte ich nun auch eine Frage an den Mann bringen: Nach überstandenem Richtfest befasse ich...

  1. Dino22

    Dino22

    Dabei seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hannover
    Guten Abend!
    Als begeisteter Leser dieses Forums möchte ich nun auch eine Frage an den Mann bringen:

    Nach überstandenem Richtfest befasse ich mich seit kurzem mit dem bevorstehenden Trockenbau!

    Da die Sparren bei unserem Dachstuhl jedoch lediglich die Maße 6/18 cm haben und ich hier schon so einiges gelesen habe, bin ich nun am zweifeln ob eine 18er Vollsparrendämmung mit Isover Integra Klemmfilz 035 noch dem Stand der Technik entspricht, oder ob es sinnvoller wäre, die Dämmstärke zu erhöhen?
    Was wäre hierfür der sinnvollste Aufbau:

    1. Dachlatten entlang der Sparren befestigen und mit 20er bzw. 22er Klemmfilz + Dampfsperre arbeiten oder

    2. die geplante 18er Dämmung + Dampfsperre + Untersparrendämmung oder

    3. die 18er Dämmung + Dampfsperre + Rigipsverbundplatten versehen mit zusätzlicher Mineralwolle?

    Ich werde zwar noch einmal versuchen, meine Enev zu verstehen, doch wären Ratschläge von den Experten hierzu sehr nett, da ich den möglichst besten Aufbau anstrebe!

    Vielen Dank im voraus
     
  2. #2 Heidemann, 20.07.2005
    Heidemann

    Heidemann

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenbetriebswirt
    Ort:
    Husum bei Nienburg/Weser
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    18cm 035er Dämmung reichen für die Enev vollkommen aus.

    Mehr bringt natürlich ein mehr an Wärmedämmung und damit an Heizkostenersparniss. Allerdings kommt es immer darauf an was sie für das mehr an Wärmedämmung bezahlen müssen, denn irgendwann lohnt sich das mehr an Dämmung nicht mehr wirtschaftlich.
    Eine Untersparendämmung würde sich jedoch zur Verminderung von Wärmebrücken (die Sparren leiten die Wärme viel besser als die 035er Dämmung) anbieten. Aufdoppeln der Sparren mit einer Lattung ist dabei weniger effektiv als eine Querlattung.
    Es kommt halt darauf an um wieviel Dachfläche es sich handelt und wieviel ihr BT dafür mehr verlangt.
     
  3. #3 Wilhelm Wecker, 20.07.2005
    Wilhelm Wecker

    Wilhelm Wecker

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Freising
    18-er Dämmung ausreichend

    Falls die Dämmung mit 18 cm zu wenig erscheint, wäre es doch am einfachsten, statt der Unterspannbahn eine Unterdeckung mit Holzleichtbauplatten auszuführen, beispielsweise mit Produkten wie Isolair von Pavatex, Multiplex von Gutex oder Kronotec von Kronoworld. Zu beachten ist ggf. noch die Tragfähigkeit der 6/18-er Sparren und die Regeldachneigung.
     
  4. XXXL

    XXXL Gast

    18er Dämmung

    Hallo!

    Stehe vor annährend der gleichen Frage!

    Ich überlege nun, anstatt der 18er Isover Integra 035 die neue Isover Ultimate 035 in 18 cm zu verbauen!

    Die Frage hierzu: Erreicht man durch die Ultimate im Vergleich zur Integra wirklich einen besseren U-Wert und lohnt sich demzufolge die Mehrausgabe oder ist dieses alles nur Bauernfängerei?

    Anschließend beabsichtige ich vor die Dampfsperre eine Rigips-Verbundplatte mit 3 cm Mineralwolle zu bauen! Sinnvoll?
     
  5. #5 Heidemann, 20.07.2005
    Heidemann

    Heidemann

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenbetriebswirt
    Ort:
    Husum bei Nienburg/Weser
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    für den U-Wert ist die Dicke und die WLG ausschlaggebend. wenn diese identisch sind, dann ist auch der U-Wert gleich.
     
  6. #6 bauhexe, 20.07.2005
    bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Ein Mehr an Dachdämmung, bringt nicht nur ein Weniger an Heizkosten, sondern auch ein Mehr an WÄRMESCHUTZ im Sommer!
    Die Idee von Herrn Wecker ist da schon sehr gut, man kann's auch draufpacken, anstatt der Holzverschalung, wenn es nicht schon zu spät ist.
     
  7. #7 MoRüBe, 20.07.2005
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Stimmt nicht ganz...

    die Ultimate hat eine WLG von 0,31..gegenüber der herkömmlichen mit o,34.. also um rd. 10 % besser. Zur Frage 18 cm standesgemäß: gerade wurden die Gaspreise um 14 % erhöht. Wenn man die Voraussagen, was den Weltölverbrauch Indien und China angeht, ansieht, weiss man, wann die nächste Preiserhöhung kommt...
     
Thema: 18er Dämmung noch standesgemäß ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 18er Dämmung in 14er Sparren

Die Seite wird geladen...

18er Dämmung noch standesgemäß ? - Ähnliche Themen

  1. 18er Warmwasserrohr dämmen

    18er Warmwasserrohr dämmen: Hallo Leute, wir haben vor kurzem einen neuen Kessel und Speicher bekommen (Müsste Vitodens 300-W und Vitocell 100 sein) Die Zirkulation für...
  2. 18er 3-schaliger Schamottkamin mit Zuluft

    18er 3-schaliger Schamottkamin mit Zuluft: Hallo, mein Schornsteinfeger hat mir dazu geraten, dass das Haus einen 3-schaligen Schamottkamin mit 18cm Rohrdurchmesser und mit Zuluft...
  3. gibt es Durchschnittspreise für eine 18er Stahlbetondecke für EFH?

    gibt es Durchschnittspreise für eine 18er Stahlbetondecke für EFH?: Hallo Forumsteilnehmer, gibt es Richtpreise für die Erstellung von Stahlbetondecken? Also: Einschalen, Bewehrung einbauen und betonieren....
  4. Unbelüftetes Satteldach mit 14cm Dämmung zwischen 18er Sparren Verstoß gg die aRdT?

    Unbelüftetes Satteldach mit 14cm Dämmung zwischen 18er Sparren Verstoß gg die aRdT?: Ja, oder?
  5. "Warmes" Dach mit 18er Sparren

    "Warmes" Dach mit 18er Sparren: Hallo, kurze Frage. Kennt jemand ein Detail, in dem für Selbstbauer beschrieben ist wie ein warmes Dach ausgeführt werden kann. Die Fakten:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden