1m Erdungsband gesucht

Diskutiere 1m Erdungsband gesucht im Marktplatz Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, mein Elektroinstallateur hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass der Potentialausgleich bei mir im Haus nicht den Bestimmungen...

  1. MasterQ

    MasterQ

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo,

    mein Elektroinstallateur hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass der Potentialausgleich bei mir im Haus nicht den Bestimmungen entspricht. Das Erdungsband ist zu kurz und die Verlängerung mit 10mm2 etwas zu dünn geraten. Er empfahl mir irgendwo einen kleinen Restposten dieses Bandes aufzutreiben und damit das bestehende zu verlängern. Soweit er mir das erklärt hat, gibt es das nur in 9(?)m Stangen zu kaufen. Das wäre etwas zuviel.

    Ich bin in meiner Gegend noch fremd und alle die ich gefragt habe konnten mir nicht weiterhelfen.

    Ist jemand da draußen (hallo und klopf), der mir mit rund einem Meter dieses Erdungsbandes aushelfen kann? Hat jemand noch einen Rest rumliegen? Was will er dafür haben?

    Ich wohne im östlichen Wetteraukreis, in der Nähe von Birstein, Wächtersbach, Büdingen, Gelnhausen.

    Gruß

    MQ
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    es geht auch anders, aber so geht es auch...

    Das solltest Du als Meterware/Schnittrest bei einem Rohbauer bekommen können oder auf jeden Fall bei einem Blitzschutzanlagenbau-Fachbetrieb (vergilbte Seiten).

    Aber auch eine Verlängerung in Kupfer (z.B. NYM-J) ist möglich, muß jedoch ein- oder mehrdrähtig sein, nicht feindrähtig (also keine Litze).
    Je nach Querschnitt des stärksten Außenleiters (im EFH meist 16mm²) reicht dann auch 16mm² oder z.B. 25mm². Das sollte der Elektriker jedoch vorrätig haben!
     
  4. MasterQ

    MasterQ

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Tja, das mit den gewerblichen Anzeigen ist so eine Sache. Die Handwerker hier in der Nähe sind meist alteingesessene und "die brauchen ja nicht zu inserieren, denn die kennt man ja". Wir kennen die aber nicht und sind oft aufgeschmissen.

    Ich werde wohl meinen Suchradius erweitern müssen!

    Gruß

    MQ
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Welchen Radius hätten´s denn gerne...?

    Ich hatte nicht von Anzeigen gesprochen, sondern (kostenfreie Standard-) Einträge gemeint!
    Gestaltete Anzeigen sind stets mit Vorsicht zu genießen, ebenso wie Unternehmen mit "sortierfreundlichen" Namen (wie "111AAA-Dingsbums-GmbH"...).

    Ich hab auf www.gelbeseiten.de grad mal im 25km-Umkreis suchen lassen und bekomme da z.B.:

    Blitzschutzanlagen Kraft GmbH
    Unterwestern, Frankenstr. 11
    63825 Westerngrund
    Telefon: (06024) 5560
    (17,3km von Wächtersbach)
    und

    Deißler GmbH Blitzschutz
    Auf der Selle 22
    63776 Mömbris
    Telefon: (06029) 1436
    (23,6km von Wächtersbach)

    Im 50km-Radius sind es dann schon Dutzende... :deal

    Snsonsten kann man auch bei der örtlich zuständigen Innung/Handwerkskammer/IHK nachfragen!
     
  6. damy

    damy

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    @MasterQ

    Ich hab verzinktes Erdungsband 3,5/30 mm und Schraubverbinder am Lager,
    wenn du mal einen Ausflug machen willst kannst du es gerne abholen.

    Ich wohne in der Nähe von Großostheim an der bayerischen Grenze.

    damy
     
  7. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Bei aller Liebe zu meinem Heimatort ... :D
    Aber da wirste absolut kein Glück haben.

    Frag lieber in nem Baugeschäft in deiner Nähe nach.
    Die haben sowas immer :winken
     
  8. MasterQ

    MasterQ

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo,

    auch bei den Standardeinträgen haben wir hier nur wenige Handwerker in den gelben Seiten. Keine Ahnung warum das so ist.


    Ansonsten Danke für die Hinweise und Angebote.

    Ich bin mal gespannt, wo ich in der Nähe sowas auftreiben kann.

    Gruß

    MQ
     
  9. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Wir auch :D Lass es uns wissen wenn du Erfolg hattest. :biggthumpup:
     
  10. MasterQ

    MasterQ

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    So, nachdem beruflich wieder etwas Luft und das mit den guten Vorsätzen im neuen Jahr noch frisch ist, bin ich dieses Thema nochmal angegangen. Mit Erfolg!

    Zwei Ortschaften weiter, in Birstein, gibbet einen Eichhorn-Markt. 1 Meter Erdungsband für 1,88 Euronen.

    Am Rande zu erwähnen wäre vielleicht die Episode, dass es dabei fast einen Todesfall gegeben hätte. Na, Todesfall wäre wohl übertrieben, aber einer der Arbeiter hätte sich bei der Aktion das Band abzuschneiden beinahe erheblich verletzt. Die hatten in einer Ecke eine "Rolle" mit dem Band stehen. Durchmesser der Rolle so 1,60m. Davon wurde ein Stück abgerollt und auf dem Boden versucht, gerade zu biegen und in 1m abzuschneiden. Einer Stand auf dem Ende des Bandes, ein anderer etwa 2 Meter zurück. Dann begann die Diskussion, mit welchem Werkzug das Band zu kürzen sei. Daraufhin holte der zweite Arbeiter eine Riesenflex, legte einen Holzkeil unter das Band bei 1 Meter und schmiss das Gerät an. Er fing an das Band durchzuflexen, als der erste schrie "Kopf weg, Kopf weg!!!". Da war das Band auch plötzlich schon durch und federte mit Wucht nach oben, knapp am Kopf vorbei. :yikes

    Das hätte ins Auge gehen können!

    Gruß

    MQ
     
  11. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    Also ich überleg die ganze Zeit, wie man von einer Rolle Ringerder was abschneiden kann.:confused:

    Wenn ich mir vorstellen, ich schneid so ne Rolle auf, dann springt die doch auseinander und schon da ist die Verletzungsgefahr gross.

    Bei welchem Baumarkt gibt es Ringerder mtr.-weise? :confused:

    Kenne das Material nur als 25-m- oder 50-m-Rolle.

    Aber man lernt ja nie aus....
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Sei mir bitte nicht böse, aber so schreibt ( mal wieder ) nur der Händler, da sich immer einer finden muß, der das Ding öffnet und verarbeitet.
    Nur mit dem Unterschied, daß es Leute gibt, die sich mit sowas auskennen...

    Das sind eben nicht Händler, sondern Handwerker.

    Gruß Lukas
     
  14. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    Aua, das hat aber gesessen. :Roll

    Man möge mir meine mangelnde Fachkenntnis entschuldigen. Werde wohl für alle Mitlesenden meine Signatur ändern.

    Tatsache ist aber, das ich in 15 Jahren Berufsleben noch niemals Ringerder meterweise verkauft habe.

    Und das ist ne Tatsache und ergo kann ich das auch ohne Fachwissen behaupten. :p
     
Thema:

1m Erdungsband gesucht

Die Seite wird geladen...

1m Erdungsband gesucht - Ähnliche Themen

  1. Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung

    Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung: Hallo, bei meinem KAMPA Fertighaus Bj. 2005 habe ich seit einigen Jahren immer im Frühjahr das Problem, das es zu stinken beginnt. Der Geruch...
  2. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...
  3. Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht

    Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht: Hallo, wir, eine junge Familie aus dem Vogtland, suchen auf diesem Weg einen Architekt oder Ingenieur oder ein Büro mit : - Erfahrungen im Bau...
  4. Flachdach anleitung gesucht

    Flachdach anleitung gesucht: Hallo ich hab schon viele Häuser saniert aber noch nie ein Flachdach aus Holz ausgeführt. Was mir nicht klar ist wie die Holzträger auf der...
  5. Kappen für Fenster, Wintergarten gesucht

    Kappen für Fenster, Wintergarten gesucht: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Lieferanten für die folgenden Abdeckungen. Windabdeckungen, verhindern das eindringen von Wasser....