1x Fassadenfarbe mit Airless Sprühgerät fachgerecht?

Diskutiere 1x Fassadenfarbe mit Airless Sprühgerät fachgerecht? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, im Malerangebot haben wir "Auftragen echte Siliconharz Fassadenfarbe als Zwischen- und Schlussbeschichtung". Ich wäre jetzt von den...

  1. Ziegelix

    Ziegelix

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    München
    Hallo,
    im Malerangebot haben wir "Auftragen echte Siliconharz Fassadenfarbe als Zwischen- und Schlussbeschichtung".
    Ich wäre jetzt von den üblichen zwei Anstrichen ausgegangen. Tatsächlich wurde allerdings nur einmal mit einem Airless Sprühgerät gearbeitet und dieser Farbauftrag zwecks Gleichmäßigkeit verrollert. Maler sagt jetzt, das sei fachgerecht und da die Farbe nur minimal verdünnt sei, sei sogar mehr Farbe drauf als mit zweimal rollern. Im Angebot stehe zwar Zwischen- und Schlussbeschichtung aber im Ergebnis sei das das gleiche bzw besser. Um die Kosten zu halten müsse er auf Maschineneinsatz setzen.
    Ist das so angesichts des Angebotes in Ordnung bzw üblich? Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    noe, er hat jetzt eine beschichtung gemacht.

    besser ist das garnicht, da bei einem 2 maligen anstrich oder beschichtung eine höhere schichtdicke erreicht wird.
    minimal verdünnt, okay, solang es in den vom hersteller angegebenen toleranzen liegt.

    Zitat: sei sogar mehr Farbe drauf als mit zweimal rollern ... wie geht das den ? oder ist von der putzstrucktur nichts mehr zu erkennen ?
     
  4. Ziegelix

    Ziegelix

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    München
    Stellt das dann einen Mnderungsgrund dar, wenn trotz Angebotstext "Auftragen als Zwischen- und Schlussbeschichtung" nur eine Beschichtung erfolgte, oder hängt das davon ab, ob die Farbschicht dick genug ist? Ich komm mir schon blöd vor, wenn ich 2x bezahlen soll und nur 1x bekomme...
     
  5. evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    wenn nicht das geliefert wird, was vereinbart war, ist auch nur das zu bezahlen, was gemacht wurde. ob jetzt dick oder dünn spielt keine rolle.
    blöde situation, was noch dazu kommt 2 beschichtungen sind besser als eine.
    interessant wäre auch, was der hersteller des produktes ausschreibt, muss beschichtet werden oder nicht . ( da ist der putz entscheident )
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

1x Fassadenfarbe mit Airless Sprühgerät fachgerecht?

Die Seite wird geladen...

1x Fassadenfarbe mit Airless Sprühgerät fachgerecht? - Ähnliche Themen

  1. Sanitärinstallation - fachgerecht?

    Sanitärinstallation - fachgerecht?: Hallo zusammen, mich würde interessieren, wie anhand der Fotos die Arbeiten bewertet werden. Folgt. Gruß Frager23
  2. fachgerechte Abdichtung Fenster / Behebung von Mängeln?

    fachgerechte Abdichtung Fenster / Behebung von Mängeln?: Hallo zusammen, ich habe noch einmal eine Frage in Sachen fachgerechte Montage. Dieses Mal betrifft es unsere Fenster. Wir haben für unseren...
  3. Rohinstallation Sanitär - fachgerecht?

    Rohinstallation Sanitär - fachgerecht?: Hallo zusammen! in unserem Neubau wurde die Rohinstallation Sanitär ausgeführt. Unser Architekturbüro hat zu der Installation keine Mägel...
  4. gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?

    gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?: Sehr geehrtes Forum, ich habe 3 Dateinen hochgeladen. Wir bauen ein Reihenmittelhaus. Ein Stein (Kalksandstein) ist offensichtlich beim Transport...
  5. Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS

    Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS: Hallo zusammen, aktuell dämme ich bei meinem EFH den Sockelbereich des Kellers. Die Sockeldämmung und auch die Kellerdämmung wurden mit XPS 140...