2. WAHL bei Dämmung?!

Diskutiere 2. WAHL bei Dämmung?! im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; HALLO! Wie kann sich Sonderposten o. 2. Wahl Dämmung, die teilweise unverschämt günstig angeboten wird, von 1. WAHL unterscheiden? Lassen...

  1. CRONOS

    CRONOS

    Dabei seit:
    24. April 2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    4xxxx
    HALLO!

    Wie kann sich Sonderposten o. 2. Wahl Dämmung, die teilweise unverschämt günstig angeboten wird, von 1. WAHL unterscheiden?

    Lassen sich die unterschiede optisch ausmachen, oder können "defekte" vorliegen die nicht ersichtlich sind?
    ( Dichte oder der gleichen...)

    Kurzum, kann man nach vorheriger Besichtigung unbedenklich zugreifen?

    Dank schon mal...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ..um welche Art Dämmung handelt es sich....?
     
  4. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    hallo,

    ich hatte beim kaminbau mal ne mineralwolle (die weiße im sack zum rupfen)
    die hatte abgerissene und abgezogene feste tropfen(fasste sich an wie glas oder geschmolzenes gestein) die furchtbar spitz waren und selbst durch handschuhe problemlos durchstachen.....

    am besten fragen welches material und warum 2te wahl!
    bei nasser glaswolle ect-----

    wenn nur das m2 gewicht abweicht und oder der dämmwert statt 032 035 beträgt kann man sichs überlegen was man macht.....
     
  5. CRONOS

    CRONOS

    Dabei seit:
    24. April 2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    4xxxx
    Ein Händler hier im Gebiet bietet öfter verschiede Dämmungen an. EPS, PUR etc. ...

    Ich weiß halt nicht, wie sehr man der schwammigen Bezeichnung: "Sonderposten, Überproduktion, 2. Wahl" trauen kann.

    Müsste ich mir mal anschauen, wie PUR 2. Wahl aussieht.
     
  6. applegg

    applegg

    Dabei seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angesteller
    Ort:
    München
    ich habe auch so was angefragt

    Da geht es vor allem um gebrochene Platten, abgestoßene Ecken o.ä. Das Material selber soll 1 a sein. Es wird (bei dem Händler, den ich angefragt hatte) auch immer eine Übermenge geliefert, so dass man die gekauften Quadratmeter auch rausbekommt, wenn man etwas mehr Verschnitt hat.

    Allerdings dauert das Verbauen natürlich länger, da die Platten dann teilweise mehrfach beschnitten werden müssen und dadurch auch nicht immer Standardmaße haben

    Ach ja, was noch bleibt, ist die Fragen der Zulassung, wenn man den Dämmstoff nicht im System kauft. Wobei ja oft die Dämmung selber oft vom gleichen Grundlieferanten kommt. Aber das ist eine Grauzone, die ich nicht beantworten kann.

    Grüße
    Stefan
     
  7. juliar

    juliar

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen!

    Ich würde die Frage gerne nochmal aufgreifen. Konkret geht es bei mir um Resol-Platten die unter die FBH kommen. Hier wurde bereits Hersteller/Produkt ausgewählt. Nun liegt mir hierzu auch ein Angebot "2. Wahl" vor. Hersteller und Produkt sind identisch, aber eben 2.Wahl. Laut Verkäufer sind das Überproduktionen die als "2. Wahl" deklariert werden. Nur kann man einer solchen Aussage trauen? Oder könnte auch die Druckfestigkeit und/oder WLG nicht erfüllt sein. Das kann man ja denke ich nicht sehen. Preis natürlich um einiges günstiger.

    Danke und Gruß
    Julia
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ralf Dühlmeyer, 10. August 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wenn Hersteller und Produkt feststehen, warum rufst Du nicht einfach beim Hersteller an und fragst da nach, ob der berhaupt 2. Wahl rausgibt und wenn, was daran 2. Wahl ist???
     
  10. floauso

    floauso

    Dabei seit:
    25. Oktober 2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büromensch
    Ort:
    Hamburg
    Handelt es sich dabei ggf. um ein anderes Format? Bspw. 60 x 60 cm? Wenn ja, die PUR-Platten habe ich auch mal verwendet. Ist etwas aufwendiger zu verlegen und die Alukaschierung unterscheidet sich. Ersteres fand ich etwas blöd, letztgenanntes dagegen eher nicht nachteilig.
     
Thema: 2. WAHL bei Dämmung?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dämmstoffe 2. wahl

    ,
  2. dämmstoffkönig 032er 2 Wahl

    ,
  3. Dämmung 2 wahl

Die Seite wird geladen...

2. WAHL bei Dämmung?! - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung

    Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung: Hallo...habe o. besagte Brennwertheizung, wohne 1 OG mit 7 Heizkörpern. (EG sind 9 Heizkörper) Nun habe ich das Problem : Ich habe in der 1...
  3. 2. Erschließung vom Gemeinde verzögert

    2. Erschließung vom Gemeinde verzögert: Hallo Zusammen, Wir haben ein erschlossenes Grundstück gekauft und bauen aktuell darauf. Bis dato liegen die Anschlüsse in der Straße,...
  4. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  5. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...