20 Jahre alte Dämmwolle im Altbau-Dachgeschoss wiederverwenden?

Diskutiere 20 Jahre alte Dämmwolle im Altbau-Dachgeschoss wiederverwenden? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Für die Vorbereitungen eines Altbau-Dachgeschossausbaus entferne ich gerade die Dämmwolle (gelbe Farbe, wahrscheinlich Glasfasern) vom Boden,...

  1. #1 lehmannkai, 17.01.2011
    lehmannkai

    lehmannkai

    Dabei seit:
    21.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Für die Vorbereitungen eines Altbau-Dachgeschossausbaus entferne ich gerade die Dämmwolle (gelbe Farbe, wahrscheinlich Glasfasern) vom Boden, damit der Statiker Anlaschungen etc. planen kann. Die Wolle wurde vor ca. 20 Jahren verlegt und sieht bis auf Staub / Schmutzablagerungen eigentlich noch ganz gut aus. Meine Frage ist, ob ich die Wolle gleich wieder verwenden kann, um die Bodenräume zwischen den Balken zu dämmen. Da muss ja sowieso Dämmmaterial rein und wenn es optisch nicht mehr schön ist dann ist es ja egal. Das würde mir Entsorgung des alten und neues Kauf von neuem Material sparen. Wenn dann nochwas zum Schluss fehlen würde, dann ich ja noch nachkaufen. Oben drauf sind dann auch noch OSB platten und Estrich geplant. Was meint ihr, kann man die Wolle wiederverwenden?
     
  2. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ich hätte kein problem mit zweitverwertung - was anderes ist ja nicht gefragt :)
     
  3. #3 Wilhelm Wecker, 17.01.2011
    Wilhelm Wecker

    Wilhelm Wecker

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Freising
  4. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Interessant, danke Wilhelm
     
  5. #5 RollerBauSV, 17.01.2011
    RollerBauSV

    RollerBauSV

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauplaner/Zimmerermeister
    Ort:
    Raum Calw Baden Württemberg
    Mineralwolle die vor 1996 eingebaut wurde darf nicht wieder verbaut werden.

    gruß Roller
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Womit wir wieder bei der Frage wären, ob das für Privatleute, die im eigenen Haus Arbeiten durchführen, überhaupt gilt!
    Bei dem - ähnlich gelagerten - Umgang mit Asbest wurde das hier im Forum vor einiger Zeit nachvollziehbar verneint.
     
Thema: 20 Jahre alte Dämmwolle im Altbau-Dachgeschoss wiederverwenden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alte dämmwolle wiederverwenden

    ,
  2. glaswolle wiederverwenden

    ,
  3. alte glaswolle wiederverwenden

    ,
  4. alte glaswolle verwenden,
  5. dämmung nochmal verwenden,
  6. steinwolle wiederverwenden,
  7. alte dämmung wiederverwenden,
  8. kann ich alte Mineralwolle wiederverwenden?,
  9. alte dämmung aus haus wiederverwenden,
  10. Dämmwolle wiederverwenden,
  11. kann man 30 Jahre alte Steinwolle wiederverwenden,
  12. alte glasswolle wo andets wiederverwenden,
  13. alte dämmwolle wiederverwenden für Schuppen und garage,
  14. glaswolle 20 Jahre alt,
  15. steinwolle wieder erwenden,
  16. darf man alte Steinwolle wiederverwenden,
  17. Alte dämmwolle besser als neue,
  18. mineralwolle nochmal verwenden,
  19. alte mineralwolle wieder verwenden,
  20. gebrauchte Mineralwollmatten wieder verwenden,
  21. alte steinwolle wiederverwenden,
  22. mineralwolle wiederverwenden,
  23. alte dämmwolle wird aufgewirbelt,
  24. Haus neu dämmen alte glaswolle wiederverwenden,
  25. Steinwolle 20 Jahre alt
Die Seite wird geladen...

20 Jahre alte Dämmwolle im Altbau-Dachgeschoss wiederverwenden? - Ähnliche Themen

  1. Hummeln in 100 Jahre alter Außenwand? Machen fugen defekt.

    Hummeln in 100 Jahre alter Außenwand? Machen fugen defekt.: Hummeln in 100 Jahre alter Außenwand? Machen fugen defekt. Was macht man damit? Im Winter was reinsprühen, hummeln vernichten, und dann verfugen...
  2. altes Mauerwerk 60er Jahre (90% Vollblocksteine 900kg/m3), Lehmputz oder Lehmbauplatten

    altes Mauerwerk 60er Jahre (90% Vollblocksteine 900kg/m3), Lehmputz oder Lehmbauplatten: Schönen guten morgen euch allen, Meine bessere hälfte und ich haben uns vor einiger Zeit unseren Traum erfüllt und ein absolutes Liebhaberstück...
  3. Luftzug an 40 Jahre alten Holzfenstern - Anpressdruck

    Luftzug an 40 Jahre alten Holzfenstern - Anpressdruck: Hallo zusammen :) Wir haben knapp 40 Jahre alte Holzfenster, die uns noch ein paar Jahre begleiten werden, bevor dann neue Fenster kommen sollen...
  4. (Setz-)Risse bei 40 Jahre altem Haus??

    (Setz-)Risse bei 40 Jahre altem Haus??: Hallo zusammen, wir haben vor 6 Jahren einen vollunterkellerten Bungalow von 1976 gekauft. In den letzten Wochen (es kann auch relativ plötzlich...
  5. Alte Gipskartonplatten der Fa. Rigips aus anfang der 70er Jahre?

    Alte Gipskartonplatten der Fa. Rigips aus anfang der 70er Jahre?: Alte Gipskartonplatten der Fa. Rigips aus anfang der 70er Jahre, sind diese Asbesthaltig oder Asbestbelastet? Wie kann man das rausfinden?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden