230V Wandlampe in Dusche?

Diskutiere 230V Wandlampe in Dusche? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir haben unsere Lampenplanung für's Bad etwas über den Haufen geworfen. Gravierende Änderung ist der Wegfall der abgehängten Decke...

  1. Buebo

    Buebo

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH)
    Ort:
    Nauheim
    Hallo,

    wir haben unsere Lampenplanung für's Bad etwas über den Haufen geworfen.

    Gravierende Änderung ist der Wegfall der abgehängten Decke zu Gunsten eines jetzt offeneren Raumes, d.h. die Dachschräge ist sichtbar.

    Geplant waren ursprünglich 4x 230V Strahler in der abgehängten Decke.

    [​IMG]

    Durch den Wegfall planen wir jetzt mit Wandstrahlern. Meine Frage jetzt: Ist es erlaubt 230V Strahler auf 2,20m Wandhöhe in der Dusche einzubauen? Der Brausekopf befindet sich etwas (ca. 10cm) tiefer.

    Gruß,

    Christian
     
  2. #2 papabaut, 17.09.2009
    papabaut

    papabaut

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Zirndorf
    Hallo Christian,

    auch wenne s erlaubt wäre, würde ich in dieser Dusche nicht freiwillig duschen wollen. Warum nicht eine 12V Halogenlampe und den Trafo schön weit weg verbauen?

    Grüße, Helge
     
  3. Buebo

    Buebo

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH)
    Ort:
    Nauheim
    Hab die Antwort eben gefunden...:(

    http://de.wikipedia.org/wiki/Installationszone


    Geht also nicht mit 230V.

    Über einen Trafo fange ich grad an nachzudenken...
    Hat jemand einen Tip, wo ich den am günstigesten und unauffälligsten einbauen könnte?

    Christian
     
  4. salleD

    salleD

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hamm
    im Schrank

    unterm Möbelwaschtisch
     
  5. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Aufpassen.

    Bei eletronischen Trafos darf die Leitungslänge 2 Meter nicht übersteigen, da diese sonst als Störsender arbeiten.

    Und weiters benötigst Du ganz schön dicke Leitungen, um den Spannungsfall gering zu halten.
     
  6. #6 Haringer, 17.09.2009
    Haringer

    Haringer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informations- und Elektrotechnikermeister
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Auch die Steckdose beim Waschbecken ist nicht erlaubt! Lieber den Fachmann machen lassen!
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.826
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wo steht das? oder habe ich wieder was nicht mitbekommen?

    Gruß
    Ralf
     
  8. Buebo

    Buebo

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH)
    Ort:
    Nauheim

    Ähh, der Plan kommt vom Fachmann/Fachbetrieb...
     
  9. Buebo

    Buebo

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH)
    Ort:
    Nauheim
    :respekt ...bin ich gar nicht drauf gekommen... Eine Alternative ist mit noch eingefallen: ein Loch durch die Wand (Porenbeton) rüber in den Ankleideraum..da würde das Ding hinter einem Möbelstück auch nicht auffallen. Mir wurde wegen der Verluste schon zu 2,5m2 geraten..

    Christian
     
  10. #10 Haringer, 17.09.2009
    Haringer

    Haringer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informations- und Elektrotechnikermeister
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    ohne Wanne: Ab Wasserauslass horizontal Fadenmaß 120cm --> ergo Steckdose im Bereich I

    mit Wanne: Ab Ecke Fadenmaß 60cm --> ergo Steckdose im Bereich II
    wenn dann dieser Fall und dann nur Rasiersteckdose mit Trenntrafo. Restwanddicke 6cm muß gegeben sein.

    Quelle: VDE 0100 Teil 701
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.826
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :28:

    Hatte ich glatt übersehen. Die 1,20 hatte ich mir noch angeschaut, und dachte, daß die Dusche > 1,20m tief ist, aber die 60cm.... :konfusius

    Gruß
    Ralf
     
  12. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    :mauer

    Der Kollege hat recht.
    Die Steckdose darf da nicht sein.

    Grüsse
    Jonny
     
Thema: 230V Wandlampe in Dusche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 230v dusche

    ,
  2. 12V Lichtverkabelung in Duschkabine

    ,
  3. wandleuchte in duschkabine

    ,
  4. wandlampe in der dusche
Die Seite wird geladen...

230V Wandlampe in Dusche? - Ähnliche Themen

  1. Dachfensterrollladen reparieren ggf. Umbau auf 230V

    Dachfensterrollladen reparieren ggf. Umbau auf 230V: Hallo, ich muss den Dachfensterrollladen meiner Dachfenster reparieren. Da löst sich regelmäßig ein Rollladenpanzerglied an einer Stelle und...
  2. LED T8-Röhren, einseitig 230V - welche Röhren?

    LED T8-Röhren, einseitig 230V - welche Röhren?: Hallo allerseits, seid gegrüßt, ich bin neu hier. Ich habe bei mir im Wohnzimmer sehr alte Neonröhren ausgebaut. Dort befanden sich angereiht:...
  3. Taster 12V schaltet Relais (Schliesser) -> gibt Impuls weiter mit 230V - wie kann das gehen?

    Taster 12V schaltet Relais (Schliesser) -> gibt Impuls weiter mit 230V - wie kann das gehen?: Hallo zusammen, folgenden Situation: Schalter vergessen. Ein Doppeltaster fuer Licht wurde bei der Installation falsch gesetzt (auch eine...
  4. 230V-LEDs womit dimmen?!

    230V-LEDs womit dimmen?!: Hallo, habe bei mir auf dem Dachboden 8x 230V dimmbare LEDs (jeweils 7W) verbaut (Einbaufassung GX53). Nun wollte ich mir eigentlich den BJ...
  5. 230V abzweigen von benutztem Starkstromanschluss

    230V abzweigen von benutztem Starkstromanschluss: Hallo, Wollte nur mal fragen ob das überhaupt machbar wäre in diesem Fall . Der Aufbau sieht in etwa so aus; Sicherungskasten mit Fi und LS...