§34. Abstandsfläche der Straße

Diskutiere §34. Abstandsfläche der Straße im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, wir planen den Bau eines Hauses. In unmittelbarer Nachbarschaft steht nur ein Haus und das steht Giebelseitig und ist 4m von der Straße...

  1. Tobi82

    Tobi82

    Dabei seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bonn
    Hallo,

    wir planen den Bau eines Hauses. In unmittelbarer Nachbarschaft steht nur ein Haus und das steht Giebelseitig und ist 4m von der Straße entfernt. Nun wollen wir unser Haus Traufseitig stellen und haben vor 3m von der Straße entfernt (so wenig wie möglich halt) zu bleiben. Bebauungsplan gibt es keinen. Weiß jemand ob das problemlos möglich ist? Wo kann man das herausfinden, am besten ohne Kosten und ohne das der Bauantrag nicht durchgeht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spe-vo

    Spe-vo

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    vom Fach
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Mit den Jungs und Mädels vom Bauamt sprechen...
     
  4. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Moin!

    Landesbauordnung bzw. (zusätzliche) örtliche Bausatzungen.

    Ohne Kosten wird's wohl schwierig, da ja ein Bauantrag benötigt wird. Ob sich ein Samariter findet, der den für umme macht, mag ich bezweifeln. Da also ohnehin ein Planer benötigt wird (für den Bauantrag), sollte dieser am besten frühzeitig eingeschaltet werden. Dieser klärt dann auch wie das Ganze baurechtskonform zu realisieren ist.

    Gruß

    Thomas
     
  5. Tobi82

    Tobi82

    Dabei seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bonn
    Im wesentlichen geht es mir ja nur darum...wenn kein Bebauungsplan vorliegt muss man sich ja der "Nachbarbebauung" anpassen. In der Gegend gibt es aber nur 1 Haus und das ist 4m weg. Muss ich mich jetzt wenn ich mich der Nachbarbebauung anpassen muss an die 4m halten?
    Sprich hätte jetzt ich zuerst gebaut und wäre 8m von der Straße geblieben, müssten alle nach mir das auch?
     
  6. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Nein. Liegt kein B-Plan vor ist -soweit ist das i.O.- die Nachbarbebauung maßgebend. Damit ist gemeint, daß man sich im Stil dieser "unterordnen" muß. Sind also die Häuser in der Umgebung beispielsweise alle mit Satteldch, so wird man möglicherweise Probleme haben eine Pultdach oder ein Flachdach zu realisieren.

    Ansonsten muß man sein Häuschen aber nicht als Kopie des Nachbarn bauen. Die Abstandsflächen sind gem. Bauordnung einzuhalten.

    Nachgefragt: In der Umgebung befindet sich nur ein Haus...das ist nicht gerade viel. Nicht daß Sie vorhaben im Außenbereich zu bauen. Da kann es mit der Genehmigung wirklich schwierig werden.

    Thomas
     
  7. Tobi82

    Tobi82

    Dabei seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bonn
    Nein, das ist ein neu erschlossenes "Baugebiet". Dort steht schon seit ca 20 Jahren ein Haus. Neben diesem Haus sind jetzt 5 Grundstücke neu erschlossen und eine Straße angelegt worden. Wir werden die ersten sein die dort bauen.
     
  8. #7 Der Bauberater, 11. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2010
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    ?

    fünf Grundstücke neu erschlossen.....
    und das ohne B-Plan!?!
    .
    Wie soll sich was einfügen, wenn es keine Umgebungsbebauung gibt?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Tobi82

    Tobi82

    Dabei seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Bonn
    So sehe ich das auch. Ist halt auf dem "Dorf" ;-) da macht sich keiner die Arbeit mit einem Bebbaungsplan
     
  11. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Dafür kann man mit den Damen und Herren dort gut reden... Mach doch mal nen Vororttermin und nimm ggf nen Planer mit.
     
Thema:

§34. Abstandsfläche der Straße

Die Seite wird geladen...

§34. Abstandsfläche der Straße - Ähnliche Themen

  1. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  2. Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?

    Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?: Wenn ich mir nun ein Minihaus (freiststehend, kein Anhänger sondern mit betonierter Bodenplatte und Fundamenten) bauen möchte, und ich mit 70qm...
  3. Pflanzringe an Straße

    Pflanzringe an Straße: Hallo, ich hätte da mal eine Frage. Ich würde gerne Pflanzringe auf mein Grundstück stellen damit die Autos nicht ständig über mein Grundstück...
  4. Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?

    Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?: Hallo zusammen, folgende Situation: Unser Neubau wurde fertiggestellt, ca. 1,5 Jahre bevor die Straße und der Bürgersteig vor dem Haus durch die...
  5. Gartenhaus Bayern ohne BBPlan nach §34

    Gartenhaus Bayern ohne BBPlan nach §34: Hallo Leute, mal eine Frage, ich möchte ein Gartenhaus 2,20 x 4,80 bauen wobei die 2,20 Seite mit Abstand von ca. 20-30cm zur Straßenseite stehen...