350€ Tagessatz für Dachdecken?

Diskutiere 350€ Tagessatz für Dachdecken? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, als ich mein Dach decken wollte, hat mir mein Gas-Wasser-Installateur angebot mir zu helfen. Wir hatten damals, da ich die Hauptarbeit...

  1. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Hallo,

    als ich mein Dach decken wollte, hat mir mein Gas-Wasser-Installateur angebot mir zu helfen.
    Wir hatten damals, da ich die Hauptarbeit machte und nur unter seiner "Leitung" war, 350€ ausgemacht.

    Jetzt verlangt er plötzlich 350€ je Tag.
    Leider habe ich nichts schriftlich o.ä.

    Ist 350€/Tag für einen Nichtdachdecker realistisch?

    Verpflegung und unterkunftb habe ich gestellt!

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Dumme Frage.... das war aber eine BAT Baustelle oder?
     
  4. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen

    Sorry, BAT?
     
  5. #4 Dachi, 17. Januar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2009
    Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    Jetzt bin ich mal gespannt ob er weiss, was ne "BAT-Baustelle" ist :)

    Verdam.. zu spät:-)
     
  6. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Mit oder ohne...

    ...moms:biggthumpup:
     
  7. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Bundesangestelltentarif?
     
  8. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    erster Tip...

    ... nächster Tip: gugl mal:bounce:
     
  9. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    der gesuchte Begriff...

    ... steht auf Pos. 7

    Rezelstunde:D:mega_lol::winken
     
  10. Homer

    Homer

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Osnabrück
    "Bar auf Tatze"
     
  11. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Habs verstanden...

    Ich hatte (evtl. naiv) gedacht 350€ Rechnungssumme, da wir auch von einer Rechnung geredet haben. Aber lassen wir es mal 416,50€ sein, zu dem was der verlangt ist es noch ein Unterschied. Er will mir 6 Tage berechnen für ein Dach mit 120m² und ich habe wie gesgta das meiste selber gemacht.
     
  12. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    Ist doch eher dänisch
     
  13. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Jetzt bitte zurück zu meiner Frage, ich habe sio das Gefühl, als hätte ich zu diesem Preis (was er jetzt verlangt) das Dach hätte decken lassen können.


    Hab mal kurz mit einen telefoniert, der früher als Dachdecker gearbeit hat, er meinte ich 5Tagen deckt er mir allein das Dach.
     
  14. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Arschloch...

    ... der Klempner.

    Für den Kurs bekommste hier nen ganzes Dach mit Material.

    Damit hättet Ihr also so ungefähr 1m²/Mann/Stunde gebraucht:respekt

    Frag ihn, was er ernsthaft haben will. Und davon die Hälfte.
     
  15. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Ich bin letztens bei einem Schreiner gewesen und hab ihn beauftragt mein Auto zu reparieren.. hat leider nicht geklappt. Ausgemacht waren das er jeden Tag der an meinem Auto geschraubt wird 300.- gezahlt wird.

    Und nu? Vereinbart = Geholfen

    Geschuldete Leistung = Helfen

    Erfolg = Eingetreten und nu?
     
  16. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    MoRüBe:
    Genau sowas wollte ich hören.
    Kam mir schon spanisch vor.



    Hab etwas daraus gelernt.:think


    Vereinbart waren aber auch 350€ pauschal.
     
  17. #16 schwarzmeier, 17. Januar 2009
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Du holst Dir einen GAS-WASSER-INSTALLATEUR als Dachdecker Der die LEITUNG der Dacharbeiten übernehmen sollte , und das zu netto 350.-EU/Tg ? Wenn Du Zahnschmerzen hast , gehst Du doch auch nicht zum Proktologen , --oder ?? Verstehs der Teufel , ich verstehs nicht ! Betrachte es als Lehrgeld .:mega_lol:
     
  18. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Pauschal: 350€ war ausgemacht

    Da war er eigentlich für die Solaranlage und den Holzvergaser. Da bot er mir das an und ich dachte, das wäre OK.

    Hätte vielleicht nicht so naiv sein sollen - zukünftig alles nur noch schriftlich.
     
  19. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    Kann hier keiner bejahen. Mit dem Maul bin ich auch schneller:-)
    Wie Robby schon schrieb:
    Vereinbart
    Ausgeführt
    Leistung mit Erfolg erbracht (oder)
    Jetzt kann das per Anwälte über die endgültige Rechnungssumme noch ein bisschen diskutiert werden (die wollen ja auch Geld), oder wie Schwarzmeier richtig meint "Lehrgeld".
    Was aber zu klären ist, wäre die Gewährleistung der Arbeiten.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    NA ja ich glaube "Helfen" hat keine lange Verjährung :D

    Ich wüßte auch nicht wie man falsch helfen soll
     
  22. mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Erfolg na ja, die Firstziegel und ein paar Andere fehlen noch immer.

    Was würdest du sagen, wenn ich dir dein Auto für 10€ (ausgemacht) wasche und danach plötzlich 500€ verlange???
     
Thema:

350€ Tagessatz für Dachdecken?

Die Seite wird geladen...

350€ Tagessatz für Dachdecken? - Ähnliche Themen

  1. Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos

    Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos: Hallo zusammen, nachdem uns nun zwei Dachdecker nicht weiterhelfen konnten, versuche ich mal hier Hilfe für unser Problem zu bekommen: Wir hören...
  2. ENEV hier oder Aussage Dachdecker da

    ENEV hier oder Aussage Dachdecker da: Moinsen, ich habe mal eine Frage gg. Ich habe mir vor 2 1/2 Jahren ein Haus gekauft und möchte nun gerne das Dach komplett neu eindecken...
  3. Welche Dachpfannen/ Dachziegel habe ich auf meinem Dach?

    Welche Dachpfannen/ Dachziegel habe ich auf meinem Dach?: Kann mir eventuell ein Dachdecker sagen welche Dachpfannen ich auf meinem Dach habe? Der Hintergrund ist der ich habe Insgesamt 1710 Dachpfannen...
  4. Filtergehäuse mit meiner Zehnder ComfoAir 350 nutzbar (Berechnung?)

    Filtergehäuse mit meiner Zehnder ComfoAir 350 nutzbar (Berechnung?): Hallo, ich würde gerne ein Filtergehäuse von HS Luftfilterbau mit 8 Aktivkohlepatronen und einem F7-Vorfilter bei uns installieren.Hab hier schon...
  5. Wo finde ich günstige Dachdecker für eine Dachsanierung?

    Wo finde ich günstige Dachdecker für eine Dachsanierung?: Hallo! Bei meinem 50 Jahr alten Einfamilienhaus mit Gibeldach müsste ganz dringend das Dach saniert werden. Ich habe mich bisher an Freunde und...