36,5 bzw 49 cm T9 .. Wieviel Preisunterschied?

Diskutiere 36,5 bzw 49 cm T9 .. Wieviel Preisunterschied? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo! Wie hoch wäre ca. der Preisunterschied für ein Haus mit ca 210 m2 Außenmauerwerk vom 36,5 zum 49 cm T9 Ziegel! Danke schon mal!!...

  1. #1 Ziegelbau50, 27. Oktober 2007
    Ziegelbau50

    Ziegelbau50

    Dabei seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Steiermark AT
    Benutzertitelzusatz:
    Lieber ne Stumme im Bett als ne Taube aufm Dach!
    Hallo!

    Wie hoch wäre ca. der Preisunterschied für ein Haus mit ca 210 m2 Außenmauerwerk vom 36,5 zum 49 cm T9 Ziegel!

    Danke schon mal!!

    Lg. Werner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ca. 34% Teurer?? :confused::)
    kalkuliert wird das nach m³-preis.
    Mfg.
     
  4. #3 VolkerKugel (†), 28. Oktober 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Bist Du Dir da ...

    ... (noch) sicher :confused:
     
  5. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    ca. 7000 - 7500.- Euro mehr + Mwst
    .
     
  6. #5 Ziegelbau50, 28. Oktober 2007
    Ziegelbau50

    Ziegelbau50

    Dabei seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Steiermark AT
    Benutzertitelzusatz:
    Lieber ne Stumme im Bett als ne Taube aufm Dach!
    Danke für die Antworten!

    Das ist ja ne ganze Menge! Ob sich der Preis irgendwann rechtfertigt??
    Weniger Heitzkosten usw..???? fraglich??

    Lg.Werner
     
  7. aubauewill

    aubauewill

    Dabei seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Heilbronn
    Es wird eh mehr Heizenergie durch notwendiges Lüften verlohren als durch solche Wände eingespart (49cm) wird. Wennsde jetzt noch an eine Lüftungsanlage denkst....kannste dein Leben lang besser im Hotel wohnen. (Preislich gesehen)

    Elvis
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich würde sagen, das hängt von Deinem Haus ab. Geht man davon aus, daß die Fensterflächen einen Großteil der Wandflächen ausmacht, dann wird man durch den 49cm Stein nicht viel gewinnen.

    Zudem sollte man einmal den U-Wert betrachten, dann fragt man sich, wieviel kWh p.a. kann man durch den dicken Stein überhaupt einsparen.

    Wer´s genau wissen will, Daten eingeben und ausrechnen. Dann weiß man mehr. Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, der 49er rechnet sich in den nächsten Jahrzehnten wohl nicht.:cry

    Gruß
    Ralf
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Ziegelbau50, 29. Oktober 2007
    Ziegelbau50

    Ziegelbau50

    Dabei seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Steiermark AT
    Benutzertitelzusatz:
    Lieber ne Stumme im Bett als ne Taube aufm Dach!
    Ja wird sich wohl nicht rechnen,und große Glasflächen hab ich auch noch dazu!!
    Wäre dann sicher besser in 3-Fach-Verglasung zu investieren!


    Danke für die Antworten!!

    Lg.
    Werner
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das ist eine Alternative. Wie gesagt, das gesamte Gebäude betrachten.
    Und obwohl ich Energiesparen immer unterstütze, bin ich mir auch darüber im Klaren, daß es irgendwo eine Grenze gibt wo sich noch mehr Dämmung nicht mehr lohnt. Wer weiß, vielleicht kann man das Geld auch an anderer Stelle sinnvoll einsetzen.

    Ein Haus besteht ja nicht nur aus Wänden und Fenstern..:biggthumpup:

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

36,5 bzw 49 cm T9 .. Wieviel Preisunterschied?

Die Seite wird geladen...

36,5 bzw 49 cm T9 .. Wieviel Preisunterschied? - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung

    benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung: Servus, kann mir da jemand weiterhelfen, wie weit muss der Baustand sein für die benutzung vor Fertigstellung abzuschicken? oder ist das Schon...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...
  5. PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?

    PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?: Hallo zusammen, so langsam nähere ich mich mit der Installation der Lüftungsanlage dem Ende... der nächste Schritt wäre nun der Einbau der...