5 Jahre alter Rohbau....

Diskutiere 5 Jahre alter Rohbau.... im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich bin interessiert, ob es sich lohnt eine 5 Jahre alte Rohbau-Doppelhaushälfte zu kaufen und fertigzustellen. Vorab - ohne einen...

  1. #1 yxcvb123, 6. Juli 2012
    yxcvb123

    yxcvb123

    Dabei seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    sv
    Ort:
    bonn
    Hallo,

    ich bin interessiert, ob es sich lohnt eine 5 Jahre alte Rohbau-Doppelhaushälfte zu kaufen und fertigzustellen.

    Vorab - ohne einen eigenen Gutachter/Experten würde ich keinen Kaufvertrag unterschreiben. Bevor es aber so konkret wird möchte ich eine gewisse Einschätzung selbe vornehmen (in die richtigen Winkel und Ecken gucken) und auch am Preis nach unten drehen. Letztendlich wird es nur interessant wenn der Preis niedrig ist - auch wenn alles mit dem Bau in Ordnung ist, will ich "unter Wert" bezahlen - dem Eigentümer also den Rohbau abnehmen und er hat seine "Ruhe".

    Der Rohbau steht also seit 5 Jahren, ist vollständig geschlossen inkl. Fenster - aber keine Technik, keine Innenausbau. Die andere Hälfte ist bewohnt.

    Was ist in den 5 Jahren dem Baukörper eventuell Schlecht bekommen?

    Wie bewertet man so einen Rohbau? Der Bodenwert ist wohl so ca. 40k, die Rohbau-DHH hat 100 qm Wohnfläche, kein Keller.

    Was für Fragen sollte ich dem Eigentümer (kleiner Bauträger) stellen?


    Danke,
    Kevin

    PS. Ich weiß auch noch nicht genau, warum der Eigentümer das nicht selber fertig stellt. Pleite sind die laut Bank nicht (aber wer weiß schon) - das er nicht wirklich vor Ort ist könnte begründen, weshalb das Interesse geschwunden ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 6. Juli 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich dachte, es gäbe so etwas wie ein Bankgeheimnis. Aber das lag ich wohl falsch!
     
  4. Janeway

    Janeway

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Hohenems
    @Ralf,

    was hat diese Aussage mit Bankgeheimnis zu tun. Wenn eine Firma / Privatperson pleite geht, muss dies veröffentlicht werden (zumindest in Österreich). Wenn also keine Insolvenz veröffentlicht wurde, dann kann man davon ausgehen, dass diese Firma / Privatperson nicht pleite ist.
    Öffentliche Abfrage z.B. in Österreich: http://www.edikte.justiz.gv.at/ (links oben Insolvenzdatei).

    So sehe ich das als Ex-Banker.

    Janeway
     
  5. #4 Baufuchs, 6. Juli 2012
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Stell sich die Frage, warum der kleine Bauträger das Objekt seit 5 Jahren nicht loskriegt.

    Das wäre doch mal die erste Frage an den BT.
     
  6. #5 yxcvb123, 6. Juli 2012
    yxcvb123

    yxcvb123

    Dabei seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    sv
    Ort:
    bonn
    Also, bevor wir über Bankgeheimnis und Pleite oder nicht diskutieren... den Bauträger möchte ich nicht kaufen ;-)

    Spannender wäre zu erfahren, ob 5 Jahre Rohbau etwas für die Abrißbirne ist oder dem Stein eigentlich total egal ist. Details zum Material hab ich nicht, gucke mich morgen mal dort um...vielleicht erfahre ich vom Nachbarn mehr.
     
  7. tibonn

    tibonn

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    It
    Ort:
    Hennef
    Falls der Rohbau in Bonn Duisdorf steht, kenne ich ihn. Ich meine mich
    erinnern zu können das die Fenster wesentlich später erst eingesetzt wurden.

    Grüsse. von einem Noch Bonner
    TI
     
  8. #7 JamesTKirk, 7. Juli 2012
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Es geht doch nichts über ein gutes Spionagenetzwerk :shades
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat

    naheliegendeste Antwort: Er hats nicht versucht..

    weil: Er brauchte das Geld nicht, er brauchte die Wohnfläche nicht, es waren noch Erbschaftsverhältnisse zu klären, er hat genug Geld um gut über die Runden zu kommen, aber nicht für den Weiterbau des Hauses, beruflich war nicht klar wo es hingeht, ....usw

    Gründe eine DH nicht fertigzustellen gibts genug...bringen uns aber nicht weiter...


    ZUm Haus: Wenn der Rohbau zeitnah geschlossen und dicht war, sehe ich erstmal keine Gründe, Bedenken zu haben....
     
  11. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Gründe die Fertigstellung hinauszuzögern gibt es eigentlich nur wenig.
    -Geld ist ausgegangen
    -Zerrüttete Familienverhältnisse
    -Bauträger Pleite
    -Baupfusch und Stillegung der Baustelle
    -..
    Im normalfall kommt die Baubehörde nach einiger Zeit und verlangt irgend wann auch mal die Fertigstellungsanzeige.
    Ich kenne niemanden der nur baut, weil Ihm gerade so langweilig war.
    Wenn die Baustelle schon seit 5 Jahren besteht und ungeheizt ist, würde ich auf jeden Fall ein paar Gutachter durchs Haus jagen. Hier in der Nachbarschft hat jemand einen Rohbau gekauft der 10 Jahre ohne Dach stand. Gutachter sagte alles Ok, ich hatte meine zweifel. Optisch sieht jetzt aber alles gut aus.
     
Thema:

5 Jahre alter Rohbau....

Die Seite wird geladen...

5 Jahre alter Rohbau.... - Ähnliche Themen

  1. Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung

    Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung: Hi, kann mir hier einer im Forum sagen "Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung " mein Fensterbauer / Schreiner will es mir nicht sagen -auf...
  2. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  3. Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?

    Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?: Hallo an alle Bauexperten hier im Forum. Wir kaufen gerade einen Flachbau aus den 70er Jahren, dass einige Überraschungen bereithält. Im...
  4. Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand

    Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand: Guten Tag, erneut habe ich ein Anliegen, welches ich so nicht im Forum finden konnte. Sollte es bereits einen Beitrag hierzu geben, bitte ich um...
  5. Entscheidung für Rohbau Vergabe

    Entscheidung für Rohbau Vergabe: Hallo zusammen, ich bin gerade am Angebote vergleichen für meinen Rohbau. Massivbauweise ohne Keller, 2 Vollgeschosse. Statik wird jetzt dann...