Abdichtung Fertiggarage zur Hauswand

Diskutiere Abdichtung Fertiggarage zur Hauswand im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Wir planen eine Fertiggarage direkt neben dem Haus (Hauswand: Silikonhartputz auf WDVS) aufstellen zu lassen. Dabei kalkulieren einzelne Firmen...

  1. xelax

    xelax

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Köln
    Wir planen eine Fertiggarage direkt neben dem Haus (Hauswand: Silikonhartputz auf WDVS) aufstellen zu lassen. Dabei kalkulieren einzelne Firmen die Abdichtung der Garage zur Hauswand, damit der Spalt dicht ist. Die anderen Firmen sagen, es wäre generell keine Abdichtung erforderlich. :shades Geht das so in Ordnung? Was passiert dann mit dem ganzen Wasser, das zwischen die Hauswand und die Garage fließt? Oder wie soll diese Abdichtung (nur ganz grob) ausgeführt werden?
     
  2. #2 pauline10, 20.07.2010
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Es kommt wohl auch darauf an, ob die Hauswand die Wetterseite ist und wie hoch und breit der Dachüberstand ist.

    Dicht wird es, wenn man eine UV-beständige Folie mit einer Anpreßschiene auf die Dämmung schraubt. Aber wenn man keine Wärmebrücken herstellen will, muß da eine entsprechende Befestigung unter der Dämmschicht bereits vorgesehen worden sein. Die fehlt bestimmt.

    Die schnellere Lösung ist eine Tube Silikon.....

    pauline
     
  3. #3 BauKran, 20.07.2010
    BauKran

    BauKran

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Duisburg

    :wow

    Vielleicht eher 5 - 10 Tuben, wenn man bedenkt, dass so eine Garage zwischen 6 und 9 Metern lang ist und der Spalt ja meistens etwas breiter ist....

    Aber ob das hält...
     
  4. #4 pauline10, 20.07.2010
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Genau das glaube ich auch nicht. Aber gemacht wird es trotzdem

    pauline
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Pauline, so was hab ich noch nie erlebt. Meiner Meinung nach (schon oft gemacht) kann man da sehr gut einfach ein Blech hinmachen. Das mit Kappleiste an der Wand festmachen und versiegeln oder einputzen.
     
  6. #6 Hundertwasser, 21.07.2010
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Welche Seite (Himmelsrichtung) und wie groß ist der Abstand von der Garage zur Hauswand? Ohne Fakten wird das hier ein Ratespiel.
     
  7. xelax

    xelax

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Köln
    Es ist die Nordwestseite. Ortgangseitiger Dachüberstand beträgt hier ca. 60 cm. Die Garage soll unmittelbar an die Wand gestellt werden. Wie breit der Spalt dann doch wird - keine Ahnung.
     
  8. Buddel

    Buddel

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cand.arch
    Ort:
    Stuttgart
    In der Regel wird eine Fertiggarage mit ca.2 cm Bewegungsfuge neben die Hauswand gestellt. Wenn es in den Spalt direkt oder indirekt durch herunterlaufendes Wasser hinein regnet, kann es größere Probleme geben.

    Ich würde daher immer die Fuge von oben mit einem Blechwinkel abdecken. An der Wand tut's aus optischen Gründen eine Acrylfuge.
     
  9. #9 flachdachbauer, 25.07.2010
    flachdachbauer

    flachdachbauer

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Schweiz Thurgau
    Flüssigkunstoffanschschluss aus pmma das beste uns sicherste, hält problemlos so lange wie deine fertiggarage und ist flexibel genug allfällige bewegungen der unterschiedlichen bauteile aufzunehmen, ist auf allen untergründen einsetzbar!
     
  10. #10 flachdachbauer, 25.07.2010
    flachdachbauer

    flachdachbauer

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Schweiz Thurgau
    Und sieht optisch noch ansprechend aus!
     
  11. Sindir

    Sindir

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Hamm
    Hallo, meine Fertiggarage steht seit Mitte August an ihrem Platz unmittelbar am Haus (Traufseitig). Ich habe einen relativ großen Spalt vorne von ca. 5 cm zwischen Garage und Hauswand. Hinten sind es noch 2 cm. entsprechend ergibt sich auf 7m ein entsprechender Spalt am Dach der Garage.
    Mein Fertiggaragenanbieter bietet mir weiße "Kunststoffleisten" an zur Abdeckung der Spalte. Kosten sind mir mit 22,- EUR pro Meter aber recht hoch. Ich denke, diese Leisten müssen auch irgendwo anders zu beziehen sein. Aber wie das oft so ist, wie nennt man diese Leisten im "Fachjargon" ? Und wo sind ggf. Quellen für solche Leisten (Baustoffhandel?) ?
    Um 5cm abdecken zu können, müssen die schon recht üppig ausfallen.


    Danke und beste Grüße!
     
  12. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    So, müssen Sie?
    Also billiger zu beziehen sein.
    Denkst Du.
    Aha.
    Dann mach mal!
     
  13. #13 Liverpool, 01.04.2015
    Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    Also ich habe das gleiche Problem. Bauleiter sagt, es gibt dabei keine Leisten...was kann ich dahin machen? Winkelstück aus wetterbeständigen PVC und dann mit irgendwas zusätzlich abdichten? Dürfzen bei mir so an die 8m sein bei 9m Garage, aber die steht ca 1m dann ab vom Haus. uploadfromtaptalk1427923456354.jpg uploadfromtaptalk1427923463776.jpg
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Zitronenfalter...?
     
  15. #15 Liverpool, 01.04.2015
    Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    Sorry, bin Laie...was ist Zitronenfalter?
     
  16. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ruf dir einen Dachdecker der dir dafür ein Blech anfertigen soll das den Spalt abdeckt...
     
  17. #17 Liverpool, 02.04.2015
    Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    Nur ein Blech, mehr nicht? Das muss doch irgendwie dicht sein oder nicht? Und das Blech wird nur an der Garage fest gemacht, weil ja die Hausfassade ja verputzt ist und darunter Dämmung Styropor wegen kfw70 Energieeeffizienz.

    Oder reicht einfach auch so eine Plastikleiste wie vorne an der Garage...?
     
  18. #18 Gast036816, 02.04.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn du glaubst, dass ein bauleiter einen bau leitet,
    dann musst du auch glauben, dass ein zitronenfalter zitonen faltet!
     
  19. #19 Liverpool, 02.04.2015
    Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
    Bleiben eigentlich bei Garagenfundament, die Holzkonstruktion mit dran? Bei mir sind die unter der Garage geblieben.
     
  20. #20 Liverpool, 02.04.2015
    Liverpool

    Liverpool

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Solingen
Thema: Abdichtung Fertiggarage zur Hauswand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage hauswand abdichten

    ,
  2. spalt zwischen garage und hauswand

    ,
  3. spalt zwischen haus und garage

    ,
  4. garagenfundament seitlich schließen,
  5. leiste zwischen garage und haus,
  6. blende zwischen garagen,
  7. Erdarbeiten Spalt,
  8. abdeckung zwischen garage und haus,
  9. garage zum haus abdichten,
  10. grenzgarage abdichten,
  11. Hauswand Garage abdichten,
  12. fuge zwischen garage und nachbarhaus abdichten,
  13. fertiggarage an hauswand,
  14. hauswand zur garage abdichten,
  15. zinkblech ans haus,
  16. garage neben hauswand,
  17. fuge garage haus,
  18. hauswand abschlussblech silikon,
  19. dach zwischen haus und garage abdichten,
  20. garage direkt an fertighaus oder Abstand 2 cm,
  21. Garage 2 cm vom Haus,
  22. dach abdichten zwischen haus und garage,
  23. Fertiggarage am haus,
  24. abdichtung zwischen garage und hauswand,
  25. Schutzblech Garage hauswand
Die Seite wird geladen...

Abdichtung Fertiggarage zur Hauswand - Ähnliche Themen

  1. Aufschüttung Fertiggarage ohne Abdichtung

    Aufschüttung Fertiggarage ohne Abdichtung: Liebes Forum, nach reger Diskussion mit den Beteiligten folgende Frage zu einem - aus meiner Sicht - Mangel. Nach Fertigstellung im Jahr 2016...
  2. Fertiggarage direkt an Massivgarage / Abdichtung etc.?

    Fertiggarage direkt an Massivgarage / Abdichtung etc.?: Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob die Forumseinordnung wirklich passt, aber ich lege mal los. Mein Nachbar möchte in direkter Grenzbebauung...
  3. Abdichtung Fertiggarage gegen Erdreich

    Abdichtung Fertiggarage gegen Erdreich: Hallo Forum! Wir sind gerade dabei unseren Garten anzulegen und dabei kam die Frage auf, wie mit der Garage unseres Nachbarn zu verfahren ist....
  4. Abdichtung Fertiggarage / Wohnhaus

    Abdichtung Fertiggarage / Wohnhaus: Hallo! Ich habe eine Frage: Wir wollen eine Fertiggarage direkt neben unser Wohnhaus stellen. Die Fertiggarage ist außen verputzt - das Haus...
  5. Versorgungsrohr von Fertiggarage zum Keller - wie abdichten

    Versorgungsrohr von Fertiggarage zum Keller - wie abdichten: Hallo zusammen, folgende Situation: Unmittelbar neben dem Haus (unterkellert) steht eine Fertiggarage. In die soll sowohl Strom wie auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden