Abdichtung Mauerwerk gg. Erdreich so ok?

Diskutiere Abdichtung Mauerwerk gg. Erdreich so ok? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Liebe Experten, wir haben zwar keinen Keller, aber unser Haus steht etwas tiefer als das der Nachbarn (leichte Hanglage) und es soll an einer...

  1. Ginger

    Ginger

    Dabei seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst & ständig
    Ort:
    Franken
    Liebe Experten,

    wir haben zwar keinen Keller, aber unser Haus steht etwas tiefer als das der Nachbarn (leichte Hanglage) und es soll an einer Schmalseite das Erdreich etwa 50cm über Bopla angeschüttet werden bei monolithischem Mauerwerk.
    Angebracht wurde aufs Mauerwerk außen so schwarzes Material (Bitumendickbeschichtung?) überputzbar. Reicht das aus für den Schutz des Mauerwerkes von der Seite?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Kommt drauf an.

    Das hängt von den örtlichen Bodenverhältnissen und dem darin enthaltenen Wasser ab.

    Genaues dazu kann dem Bodengutachten entnommen werden. Dort sollte auch eine Empfehlung zur Abdichtung enthalten sein ... nach dem Motto: Abdichtung nach 18195-X. Aus dieser Empfehlung heraus kann Deine Frage beantwortet werden.
     
  4. Ginger

    Ginger

    Dabei seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst & ständig
    Ort:
    Franken
    Die Bodenplatte etc. ist ja abgedichtet (Schotterbett, Dämmung, Folie, ebenfalls am Rand schwarze Anstrichsmasse. Für Aufschüttuingen im Rahmen der Gartengestaltung gibt das Bodengutachten natürlich keine Auskunft. Das Gelände der Nachbarn wurde in dem Teil ja auch vor Jahrzehnten aufgeschüttet um einen ebenen Garten zu erhalten...wir möchten nur den Übergang mäßigen...also Aufschüttung ans Haus, darauf Gartenweg und weiter zum Nachbarn Stützmauer/L-Steine (vor letztere Hochbeet o.ä.zur optischen Abstufung).
    Der jetzt wg. Rohbau noch ausgehobene Bereich kann mit allem was sinnvoll ist verfüllt werden...z.B. auch mit Schotter...das Erdreich, was direkt dort verteilbar wäre, ist ein Sand, Lehm,Humusgemisch (oberste Schicht lt. Bodengutachten und auch so zu sehen).
    Frage ist eben reicht die Abdichtung der Mauer oberhalb der Bodenplatte so (oder braucht es da zusätzlich Folien, Noppenmatten o.ä.) und hält sowas auch kantige Schottersteine aus?
    Für das direkte Anlegen von Pflaster soll es geeignet sein lt. Rohbauer.

    Bzgl. Wasser: Wasserführende Sandsteinschichten liegen erst ein Stück unter Gründung und Schotterbett, aber wenn bei Starkregen/Unwetter den Hang hinunter kommen sollte, sollte das die Abdichtung schon aushalten.
    Zudem scheint sich schon Wasser in der Erde oberhalb der Sandsteinschichten zu halten, denn der verwilderte Garten wuchs stark ohne Gießen und der Boden schein jetzt auch nicht so trocken wie bei Sandböden o.ä.
     
Thema:

Abdichtung Mauerwerk gg. Erdreich so ok?

Die Seite wird geladen...

Abdichtung Mauerwerk gg. Erdreich so ok? - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  3. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...
  4. Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?

    Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?: Hallo zusammen. Ich habe an meinem Haus das Pflaster von einem Gala bauer neu legen lassen. Zusätzlich wurde die Wand abgeschachtet und...
  5. Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.

    Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.: Ich bin dabei eine Werkstatt zu bauen. Nachdem der Putz nun auf den Wänden ist, ist mir aufgefallen das der Platz zwischen Wand und Leimbinder...