Abdichtung Streifenfundament sinnvoll?

Diskutiere Abdichtung Streifenfundament sinnvoll? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, unser Anbau ist zu 1/3 aus 1940 und zu 2/3 von ca. 1960, nicht unterkellert. Der Teil von 1960 steht auf einem...

  1. #1 skoll3000, 8. August 2011
    skoll3000

    skoll3000

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    45356
    Hallo zusammen,

    unser Anbau ist zu 1/3 aus 1940 und zu 2/3 von ca. 1960, nicht unterkellert.

    Der Teil von 1960 steht auf einem Streifenfundament 30 cm stark, 80 cm frostfrei tief gegründet.
    Bodenplatte 20 cm über OK Gelände auf Asche.

    Der Teil von 1940 ist Rotziegel bis 50 cm unter OK Gelände, dann ca. 20 cm Beton.
    Bodenplatte +/- 0 mit OK Gelände.

    Mit feuchten Wänden haben wir keine Probleme.

    Da der Anbau ca. 23 cm „Vorhang“ (hinterlüftete Holzfassade mit16 cm Dämmung) bekommt, möchte ich den Sockel mind. 16 cm stark mit einer Sockeldämmplatte zu dämmen, 30 cm über OK Gelände bis 30cm unter OK Gelände.

    Meine Frage: Macht es irgendeinen Sinn das Streifenfundament mit KMB oder Dichtschlämme gegen erdfeuchte abzudichten?

    Eine Horizontalsperre scheint vorhanden und noch funktionsfähig zu sein.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieland

    Wieland Gast

    Ob die Abdichtung Sinn macht weiß ich nicht, ich kenne die örtlichkeiten nicht.
    Aber bevor eine Fassade vorgehängt wird sollte ein statischer Nachweis erbracht
    werden !! Bei den geringen Fundamentabmessungen u. dem angegebenen Fassadenaufbau könnte ein gefährliches Drehmoment enstehen !

    Safety first !
     
  4. skoll3000

    skoll3000

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    45356
    keine ideen oder falsches Forum???

    Hallo,

    hat niemand eine Meinung, oder ist die Frage so sinnlos, oder gehört es nicht unter Neubau (ist mir soeben aufgefallen), dann bitte verschieben...

    Danke
     
Thema:

Abdichtung Streifenfundament sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Abdichtung Streifenfundament sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Tür von der anderen Wohnung abdichten wegen den Geräuschen

    Tür von der anderen Wohnung abdichten wegen den Geräuschen: Hallo, im Flur (5meter lang und 4 meter breit) gibt es eine Tür (2 meter hoch), die zur andere Wohnung führt, aber die ist verschraubt, weil keine...
  2. Abdichten der Balkontür, fixieren der noppenfolie

    Abdichten der Balkontür, fixieren der noppenfolie: Hallo zusammen, Da es jetzt wieder nass wird und ich endlich die Zeit dazu habe, möchte ich die Balkontüren abdichten. Die Aussenanlage wird...
  3. Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte

    Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte: Hallo zusammen, da unser Architekt noch 2 Wochen im Urlaub ist, wende ich mich an Euch und bitte um Hilfe."Die Im UG unseres Hauses haben...
  4. Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter

    Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter: Hallo, habe bei meinem Haus mit Aufsparrendämmung ein neues GPU 0060 SK 08 mit Eindeckrahmen für Ziegel inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX...
  5. Korrekte Ausführung beim Abdichten der Garagen-Bodenplatte und anschließendem Putz

    Korrekte Ausführung beim Abdichten der Garagen-Bodenplatte und anschließendem Putz: Hallo leibe Bauexpertenforum-Gemeinde :winken, erstmal vielen Dank für das existierende Forum. Mit eurer Hilfe konnte ich als bislang stiller...