Abdichtung Unterbau für Dusche(n)

Diskutiere Abdichtung Unterbau für Dusche(n) im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, bevor ich zwei bodengleiche Duschen (1x mit PCI-Board und aufgeklebte Fliesen und 1 x Duschtasse) in Angriff nehme, möchte ich...

  1. Body

    Body

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau-Ingenieur
    Ort:
    Oberthal
    Hallo zusammen,
    bevor ich zwei bodengleiche Duschen (1x mit PCI-Board und aufgeklebte Fliesen und 1 x Duschtasse) in Angriff nehme, möchte ich den Unterbau "wasserdicht" vorbereiten. :mauer
    Ich habe jetzt die Möglichkeit, mir eine Bitumenbahn einziehen zu lassen. Allerdings stellt sich später das Problem, hier drauf zu fliesen, da die Bahn wohl 5mm aufträgt, die ich ja von der derzeitigen Höhe des Estrichs abziehen, d.h. abschleifen müsste, um mit Bitumenbahn wieder auf Höhe Null zu kommen. Das macht unwahrscheinlich Dreck und ich kenne derzeit auch keinen Kleber, mit dem ich die Fliesen dann direkt auf die Bitumenbahn kleben könnte.
    Oder sollte ich davon völlig Abstand nehmen und alles mit einer Gummihaut streichen, notfalls auch mehrmals, um das Ganze absolut wasserdicht zu haben? Ich habe da an Elastogum von PCI gedacht - oder Ähnliches/Besseres. Und da hier im Forum ja genug "alte Hasen" unterwegs sind, die Frage an Euch, was erfahrungsgemäß besser und langlebiger ist.

    Danke vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Am langlebigsten wird es wohl, wenn Du Dir Sachverstand (Planer und danach Fachbetrieb) nimmst.

    Deine Ideen in allen Ehren, aber so wird das nie etwas.

    Grüße Operis
     
  4. Body

    Body

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau-Ingenieur
    Ort:
    Oberthal
    ... die Vorschläge kamen sehr wohl von Handwerkern und Fachfirmen (oder solchen, die es mal werden wollten). Und eigentlich hatte ich ja - sollten die vorgeschlagenen Wege nicht zum Ziel führen - eher auf machbare Alternativen denn auf Hinweise, was nicht geht, gehofft.
     
  5. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    hallo body

    die verscheissern dich, bzw sind keine fachfirmen. niemand kommt auf die idee, auf einen estrich eine bitumenbahn als alternative abdichtung zu kleben.

    da gibt es flüssigkunststoffe, Gewebematten und noch viel schlimmere Dinge. bitte setze dich bezüglich ebenerdiger duschen mit einem planer zusammen, alles andere macht imo keinen sinn.

    grüße operis
     
  6. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    :mega_lol:

    vielleicht was ein GAla bauer und der meinte der macht Stelzlager?

    Also das ist ehrlich HUMBUG!
     
  7. weissnix

    weissnix

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Lerne zu klagen, ohne zu leiden
    versuch es mal mit ner mineralischen abdichtung
     
  8. #7 wasweissich, 15. Juli 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    robby :motz:frust
    ich hätte epdm und nicht die doove schweissbahn genommen:bounce:
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Ok du hättest ja auch darauf Fliesen gelegt :mega_lol:
     
  11. #9 wasweissich, 15. Juli 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    das habe ich nicht geschrieben..........
     
Thema:

Abdichtung Unterbau für Dusche(n)

Die Seite wird geladen...

Abdichtung Unterbau für Dusche(n) - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Badsanierung jetzt Dusche undicht?

    Badsanierung jetzt Dusche undicht?: Nach der kompletten Badsanierung wegen eines Wasserschadens taucht plötzlich immer ein Fleck direkt nach bzw. während des Duschens auf. Komplett...
  4. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  5. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...