Abdichtung Wanne....

Diskutiere Abdichtung Wanne.... im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Ich lös mal mein Versprechen ein wg. der Dokumentation der Wannenabdichtung (Wandanschluß) Dies ist das Band in 10 cm Höhe. (Biberband ESK 20)...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Ralf Dühlmeyer, 27.01.2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich lös mal mein Versprechen ein wg. der Dokumentation der Wannenabdichtung (Wandanschluß)
    Dies ist das Band in 10 cm Höhe. (Biberband ESK 20)
    http://www.oxiegen.de/index.php?id=964
    Gibt es meines Wissens nicht von anderen Herstellern. Preis je m fürs Material liegt ca. 2,50 € brutto. Allerdings sind nur 25 m Rollen lieferbar :cry.
    Die Bilder zeigen den Ablauf
    Bild 1
    Das Band von der Vorder- und Rückseite.

    Bild 2
    Ich hab das Schaumband auf die Wand geklebt (kann man auch NACH dem Band auf die Wanne kleben)
    Sinn des Bandes ist einmal der Ausgleich kleiner Unebenheiten, zum anderen, eine Schlaufenbildung zu ermöglichen. Beim Eindichten das Dichtband bis aufs Schaumband runterdrücken.

    Bild 3
    Das Band an der Wanne. Das Zeugs klebt teuflisch, deswegen vorher SAUBER anzeichnen. Durch die Folie, die recht steif ist, wirft es sonst Falten. An der Ecke hab ich einen kleinen Zipfel geklebt, um besser in die Wandecke zu kommen

    Bild 4
    Als Aussenabschluss wird ein kurzer Streifen senkrecht geklebt, damit die Abdichtung nicht hinterlaufen werden kann

    Bild 5
    Die Wanne vor der Wand vorm Einarbeiten in den Abdichtungsanstrich
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 27.01.2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bild 6
    Fertig eingedichtet und schon teilweise eingefliest


    Achtung - der Bauherr wurde vom Planer darüber aufgeklärt, dass es seitens des Dichtbandherstellers keine direkte Freigabe für die Anwendung des Bandes mit Dispersionsdichtanstrichen gibt. Es ist eine Sonderkonstruktion. :D
    Wer innerhalb der Zulassung bleiben will, verwende die entsprechenden Systemprodukte zur Flächenabdichtung.
     
Thema:

Abdichtung Wanne....

Die Seite wird geladen...

Abdichtung Wanne.... - Ähnliche Themen

  1. WC wie stark anziehen wann ist es fest?

    WC wie stark anziehen wann ist es fest?: Ahoi, Hab gerade ein WC angeschraubt und jetzt frag ich mich wie fest ist es ziehen muss ? Hab Schalschutz Set und zirka noch 5mm Luft ist daß...
  2. Auftrag Außenputz/ Abdichtung

    Auftrag Außenputz/ Abdichtung: Hallo, ich habe vor ca. 2 Jahren mein Haus gebaut. Der komplette Außenputz wurde von einer Firma erledigt. Im Vertrag wurden folgende Leistungen...
  3. Carportdach an Hausfassade abdichten

    Carportdach an Hausfassade abdichten: Hallo, ich habe ein Carport mit Spitzdach auf dem Dachziegel verlegt sind. Dieser Carport grenzt an meiner Hauswand. Diese Hauswand ist bei Regen...
  4. Abdichtung zwischen Holz-Alufenster und Raffstoreführungsschiene

    Abdichtung zwischen Holz-Alufenster und Raffstoreführungsschiene: Hallo, muss zwischen Holz-Alufenster und Raffstoreführungsschiene ein Dichtungsmaterial? Nicht dass das Fichtenholzmaterial auf Dauer beschädigt...
  5. Frostschürze/Streifenfundament abdichten?

    Frostschürze/Streifenfundament abdichten?: Hallihallo :winken, Da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich mich gleich mal im Vornherein entschuldigen, falls das der falsche Bereich ist,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden