Abfluss läuft nicht ab, staut sich in Spüle

Diskutiere Abfluss läuft nicht ab, staut sich in Spüle im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo miteinander, zunächst einmal danke für jede Antwort die ich bekomme. Bin auf diesem Gebiet leider nicht sehr versiert. Mein Abfluss der...

  1. FSchoelch

    FSchoelch

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Hallo miteinander,

    zunächst einmal danke für jede Antwort die ich bekomme. Bin auf diesem Gebiet leider nicht sehr versiert.
    Mein Abfluss der Spüle läuft nicht ab, das Wasser staut sich bis in die Spüle zurück.
    Rohre habe ich alle überprüft, Siphon abmontiert und gereinigt, Wandabfluss ebenfalls etwa 40-50cm tief mit einer Spirale gesäubert.
    Meine Vermutung ist, dass sich eventuell durch einen Fehlanschluss meinerseits das Wasser in der Krümmung staut, da eventuell keine Luft reinkommt.
    Ich habe anbei ein Foto.
    Vielen Dank für eure Antworten, bin langsam echt genervt, hab schon tausend mal das ganze auseinander gebaut und wieder hinmontiert.
    Grüße
    Felix

    http://imageshack.us/photo/my-images/11/img0276xj.jpg/
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kappradl

    kappradl Gast

    Ich würde mal den Stöpsel ziehen. ;)

    Verstopfung liegt vermutlich tiefer im Rohr.
     
  4. FSchoelch

    FSchoelch

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Stöpsel ist keine schlechte Idee :D
    Das würde bedeuten, dass ich um die Hilfe eines Handwerkers nicht umherkomme,oder?
    Wer muss, wenn es sich um das Hauptrohr in der Wand handelt, die Kosten übernehmen?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Mag ja sein, dass ich blind bin, aber wer montiert denn so einen Siphon? Schau Dir mal den Bogen an. Dieser ganze Flexkram gehört verboten, dann denken die Leute vielleicht auch wieder nach bevor sie basteln.

    Gruß
    Ralf
     
  6. FSchoelch

    FSchoelch

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Dieser Flexbogen war schon dran.
    Würde es mit einem anderen besser funktionieren?
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dreh mal den Siphonbogen (nicht den Flexschlauch), dann sitzt er tiefer. Momentan staut sich doch das Wasser bis fast in´s Spülbecken hoch.

    Gruß
    Ralf
     
  8. FSchoelch

    FSchoelch

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Mit drehn meinst du abmontieren, Enden vertauschen und wieder anbringen?
     
  9. #8 Achim Kaiser, 22. November 2011
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Der Siphonbogen (das U) ist sowieso verkehrt rum montiert.
    Der lange Schenkel gehört an die Spüle und von der kurzen Seite gehts Richtung Abflussrohr.

    Das ganze Schlauchgedöns .... *schauder*.
    Funktioniert genauso schlapp wie es aussieht.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    JA. Der Bogen ist falsch rum.

    Gruß
    Ralf
     
  11. FSchoelch

    FSchoelch

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    ok, danke!
    Werde das mal versuchen.
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Der Achim war schneller. :konfusius

    Gruß
    Ralf
     
  13. FSchoelch

    FSchoelch

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Wunderbar, geht schon mal sehr viel besser.
    Andere Frage.Am oberen Rohr, welches direkt an der Spüle ist, befindet sich noch ein kleinerer Anschluss, welcher mit einer Silikonplatte verschlossen ist.
    Momentan ist er offen.
    Muss er offen oder zu sein?Kann, wenn er offen ist, Wasser austreten?
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich krieg´ne Krise.

    Der muss ZU sein. Jetzt weiß ich auch warum der Eimer drunter steht. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  16. FSchoelch

    FSchoelch

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    OKOK:mauer :D
    Ich dachte eventuell dass Luft da rein muss, wegen dem Unterdruck.
    Ich kenn mich wirklich nicht aus, aber momentan läufts wieder!
    Vielen vielen Dank!
    Echt super, dass einem hier so toll geholfen wird!
    Gruß
    Felix
     
Thema: Abfluss läuft nicht ab, staut sich in Spüle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. siphon läuft nicht ab unterdruck

    ,
  2. abfluss luftproblem

    ,
  3. Abwasch abfluss Rohr frei rinnt nicht ab

    ,
  4. spüle läuft nicht ab unterdruck,
  5. blanco spüle wasser läuft nicht ab,
  6. spüle abfluss läuft nur langsam ab keine verstopfung,
  7. spüle wasser läuft nicht ab entlüftung,
  8. spüle abfluss luft,
  9. abfluss funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

Abfluss läuft nicht ab, staut sich in Spüle - Ähnliche Themen

  1. Aluminium-Revisionsklappe färbt ab

    Aluminium-Revisionsklappe färbt ab: Hallo, wir sanieren unser Badezimmer. In dem Zuge mussten wir einen neue Revisionsklappe vor den Schacht mit dem Absperrhahn einbauen. Da wir ein...
  2. 5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?

    5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?: Hallo, die Zeit rennt so schnell vorbei, bald nun laufen bei uns die 5 Jahre Gewährleistung nach dem Neubau ab. Alles in Allem waren die letzten...
  3. Silikatfarbe blättert vom Rauputz ab

    Silikatfarbe blättert vom Rauputz ab: Hallo, wir haben uns vor 1 1/2 Jahren ein Haus gekauft und den Innenflur mit Silikatfarbe gestrichen. Alle Wände sind mit Rauputz versehen, der...
  4. Fassade bröckelt unter Dach ab

    Fassade bröckelt unter Dach ab: Hallo zusammen, bei unserem Neubau von 2015, bröckelt die Fassade bereits an mehreren Stellen unter dem Dachanschluss ab (siehe Fotos). Ich...
  5. Wasser läuft in die Eingangstür

    Wasser läuft in die Eingangstür: hallo hab leider kein passenden Eintrag gefunden. Mein Problem ist, dass in unsere eingangstür, wenn es Stark regned wasser herein läuft. Wir...