Abflussrohr dämmen

Diskutiere Abflussrohr dämmen im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, durch unsere offene Wohnküche muss von zweiten Stock aus ein Abflussrohr in den Keller geführt werden (kein andere Möglichkeit durch...

  1. snapple

    snapple Gast

    Hallo,
    durch unsere offene Wohnküche muss von zweiten Stock aus ein Abflussrohr in den Keller geführt werden (kein andere Möglichkeit durch Denkmalschutzauflagen). Gibt es eine Möglichkeit, dass Rohr so zu dämmen, dass keinerlei Fließgeräusche zu hören sind? Wenn ja, was kann hier empfohlen werden (Rohr, Schellen, Dämmstoff etc.).
    Vielen Danke

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Moin,

    wenn man das richtige Rohrmaterial und entsrechende Dämmung verwendet, dann gibt es mit Geräuschen keine Probleme. Das Rohr wird ja wohl auch noch verkleidet, oder?

    Gruß

    Bruno Bosy
     
  4. #3 rheinpilot, 17. Januar 2011
    rheinpilot

    rheinpilot

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo, Gast.

    Ich verwende sehr, sehr gerne Gussrohre, sog. SML. Sie sind relativ teuer und aufwendig zu montieren, da sie auch schwer sind. Dazu würde ich super schallgedämmte Schellen nehmen und das ganze Rohr in eine super Isolierung stecken, z.B. Ar.....
    Diese Materialien finden sich gar nicht im Baumarkt, sondern im sehr gut sortierten Fachhandel oder beim Sanitärmeister Deines Vertrauens. Ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht. Alternativ gibt es angeblich genau so gute Kuststoffrohre der Premiumhersteller. Damit habe ich keine Erfahrungen.
    Danach würde ich den Hohlraum mit Schallschutzmaterial füllen - Steinwollematten oä. und dann z.B. mit einer doppelten Lage Schallschutzplatten ( Gipskarton ) ummanteln. Das wird ein kleines Vermögen kosten. Vor oder nach der Konstruktion würde ich für den Fall der Fälle eine leicht benutzbare Revisionsklappe für das Rohr vorsehen.

    Liebe Grüße

    Rheinpilot
     
  5. #4 tbmaennchen, 17. Januar 2011
    tbmaennchen

    tbmaennchen

    Dabei seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasserinstallateur/ang. HLK Techniker
    Ort:
    Delmenhorst/Bremen
    Moin,

    meinem Vorredner ist eigentlich fast nix hinzuzufügen!

    Allerdings nimmt man heute kein SML mehr im Wohnbereich, sondern eher die entsprechenden Produkte der Üblichen Verdächtigen aus dem Fachhandel, diese gibt es auch nur dort..SML nimmt man eigentlich nur noch im gewerblich oder industriellen Bereich sowie z.B. in Tiefgaragen um den Brandschutz einfacher zu gewährleisten und der stabilität wegen:)....
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Abflussrohr dämmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abflussrohr dämmen

Die Seite wird geladen...

Abflussrohr dämmen - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  3. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...