Abgang Abflussrohr von der Toilette

Diskutiere Abgang Abflussrohr von der Toilette im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, renoviere gerade mein Bad... und hab ne Frage an die Experten: Ist das Gefälle (ca 20 Grad) des Abwasserrohrs von Toilette...

  1. mblascht

    mblascht

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Phys.
    Ort:
    Pfinztal
    Hallo zusammen,

    renoviere gerade mein Bad... und hab ne Frage an die Experten:

    Ist das Gefälle (ca 20 Grad) des Abwasserrohrs von Toilette zum Fallrohr so OK? Siehe Bild..

    Oder muss von der Toilette das Abwasser zunächst mit 90 Grad nach unten, dann 87 Grad Bogen, und anschliessend ein 3 Grad Gefälle zum Fallrohr hergestellt werden?

    Danke und Grüße,
    Markijan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 21. Januar 2009
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Nicht grade der Bringer .... (es friert mich da blos an die Augen beim anschauen)
    Waagrechte Abflußleitungen sollen ein Gefälle von 1 bis 5% aufweisen.

    87 Grad Boden sind nicht unbedingt eine tolle oder besonders strömungsgünstige Lösung.
    Üblicherweise wird am WC Anschluß ein Absturz gebaut, der min. 10 cm aufweist ... und das nicht in 87° sondern mit 45°.

    Was soll an dem Abzweig angeschlossen werden ?
    87° Abzweige haben in liegenden Leitungen nichts zu suchen (Ausnahme Anschluß Umlüftung).

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. mblascht

    mblascht

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Phys.
    Ort:
    Pfinztal
    Danke.

    Also hab ich richtig verstanden:
    Von der Toilette mit 45 Grad (das ist das schwarze Rohr) und danach ein 45 Grad Bogen zum waagerechten Abgang mit einem Gefälle von 3 Grad und dann zum Fallrohr?

    Der Abzweig (75) ist für die Entlüftung und geht zum Dach...
     
  5. #4 Achim Kaiser, 21. Januar 2009
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Yepp

    Ist der Fallstrang nicht belüftet ?

    Für die kurze Anbindeleitung brauchts keine Entlüftung wenn der Fallstrang bereits über Dach geführt ist.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. mblascht

    mblascht

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Phys.
    Ort:
    Pfinztal
    Ja, das ist die Entlüftung.

    Ursprunglich war das Fallrohr nur 75.

    Um eine Toilette anzuschliessenn wurde ein 110 Fallrohr eingebaut. Da in der Decke noch zwei Bögen sind, kann die Entlüftung erst auf den besagten Abzweig zum Dach erfolgen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Achim Kaiser, 21. Januar 2009
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Fallleitungen sollen in der gleichen Nennweite über Dach geführt werden.
    Die Ausführung in DN 70 wird funktionieren und es sind unter normalen Voraussetzungen keine Probleme zu erwarten .

    Korrekt wäre aber die Lüftungsleitung in der Nennweite der Fallleitung (DN 100) über Dach zu führen.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  9. mblascht

    mblascht

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Phys.
    Ort:
    Pfinztal
    Danke für die Info!!
     
Thema: Abgang Abflussrohr von der Toilette
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wc welchen Bogen foren

    ,
  2. anschlussrohr Wc 90 forum

    ,
  3. abflussrohre mit 90 grag abgang

Die Seite wird geladen...

Abgang Abflussrohr von der Toilette - Ähnliche Themen

  1. Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr

    Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr: Hallo zusammen, ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:...
  2. WC Abflussrohr flexibel bzw. platzsparend

    WC Abflussrohr flexibel bzw. platzsparend: Hallo Forum, wir haben ein (Platz-)Problem beim Anschluss des Ablaufes eines WC an das bestehende alte Eternit-Rohr. Der Handwerker hat...
  3. Undichtes Abflussrohr

    Undichtes Abflussrohr: Hallo zusammen, ich habe Frage! Ich habe mein Haus 2011 gekauft und müsste seit dem einmal im Jahr eine Firma kommen lassen die mir mein...
  4. Fachgerechte Schliessung Gusseisen Abflussrohr

    Fachgerechte Schliessung Gusseisen Abflussrohr: Beim Bad Sanierung im 1.OG habe ich ein altes Gusseisenrohr in die Wand entdeckt. Es endet in ein Blei Anschluss, der sehr schlecht von fruehere...
  5. Abflussrohr in Betonboden integrieren

    Abflussrohr in Betonboden integrieren: Guten Abend, wie ich schon in einem anderem Beitrag erwähnt habe, möchte ich bei uns im Keller den Boden ausheben um die Deckenhöhe zu erhöhen....