Abgasrohr Feststofffähig

Diskutiere Abgasrohr Feststofffähig im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe Gemeinde. Ich hab heute den Schornsteinfeger hier gehabt und mal gehorcht, was für Voraussetzungen ich stellen muss, um an meinen...

  1. kaplar

    kaplar

    Dabei seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatl. gepr. Techniker
    Ort:
    Bremen
    Hallo liebe Gemeinde.

    Ich hab heute den Schornsteinfeger hier gehabt und mal gehorcht, was für Voraussetzungen ich stellen muss, um an meinen Innenschornstein einen Kaminofen anschliessen zu dürfen.

    Nachdem er den Durchmesser des Rohres gemessen hat, fragt er ob das Rohr feststofffähig wäre.


    Jetzt meine Frage.

    Wie kann ich feststellen, ob das Rohr im Zug feststofffähig ist ?
    Angeschlossen ist eine athmosfärische Gasheizung.

    Danke für jede Antwort und Anregung.

    Kaplar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Die Frage nach der Fesstofffähigkeit (wtf ist das? ist ein Abgas neuerdings ein Feststoff?) stellt sich (aus meiner Sicht) nicht. Die Fragen, die zu stellen sind: Erfüllt der jetzige Zustand die Anforderungen an den Brandschutz, hat der Schornstein einen für die anvisierte Brennstelle einen ausreichenden, nicht zu hohen oder gar regelbaren Zug und verträgt das verbaute Material die Zusammensetzung der Abgase und Kondensate. Wenn das alles Dein (Bezirks-)Schornsteinfeger nicht beantworten kann, dann würde ich mal bei der Innung anrufen und nachfragen, wer das denn können soll.

    Ist die jetzige Gasheizung eine Niedertemperatur- oder eine Brennwerttherme? Aus welchem Material ist Sie (die Röhre)? Welche Wandstärke hat sie? Welchen Durchmesser hat sie? Gibt es einen Zugebgrenzer? Welchen Zug hat der Schornstein ohne Zugbegrenzer? Welche Höhe hat der Schornstein ab zukünftiger Feuerstelle? Wie ist die Esse um das Rohr aufgebaut? Wie soll die neue Feuerstelle an das bestehende Rohr angebunden werden?
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Der gute (oder offenbar eben weniger gute, vielleicht auch nur stinkfaule) Schwarze Mann meint mit dem Begriff "Feststofffähigkeit" (korrekt: Eignung für Feuerstätten mit Festbrennstoff - und damit z.B. höheren Abgastemperaturen) sicherlich genau das.

    Seltsam bleibt, warum nicht ER das klärt!
    Insbesondere, wenn Mischbelegung gewünscht ist, wird das Thema sowieso komplex.
    Notfalls wende Dich an einen Schornsteinbauer.
     
Thema:

Abgasrohr Feststofffähig

Die Seite wird geladen...

Abgasrohr Feststofffähig - Ähnliche Themen

  1. Abgasrohr Heizung Dach

    Abgasrohr Heizung Dach: Hallo! Kann mir einer erklären, was genau hier auf dem Foto passiert ist? Warum ist da plötzlich weißer Kunststoff, der da vorher nicht war?...
  2. Abgasrohr Übergang zum Dach, fehlt da eine Manschette?

    Abgasrohr Übergang zum Dach, fehlt da eine Manschette?: ist das noch ok oder fehlt da eine Manschette am Abgasrohr (weiß)? [ATTACH]
  3. Flachdachdurchführung Abgasrohr

    Flachdachdurchführung Abgasrohr: Hallo Experten, der Dachdecker hat beim Flachdach für das Abgasrohr zwei "Lippendichtungen" eingebaut. Eine auf der Rohdecke und eine oben als...
  4. Abgasrohr 60/100 in Schornstein einziehen

    Abgasrohr 60/100 in Schornstein einziehen: Hallo zusammen, wir bekommen demnächst eine neue Heizung und möchten gerne einige Arbeiten dazu vorbereiten. U.a. soll ein Abgasrohr 60/100...
  5. Abgasrohr Gastherme

    Abgasrohr Gastherme: Unsere Architektin hat uns in unsere Grundrisse einen Schornstein projektiert, der vom 1. geschoss über den Dachboden rausführt. Dazu würde der...