Abgasrohr vergessen?

Diskutiere Abgasrohr vergessen? im Dach Forum im Bereich Neubau; Moin liebe Experten, hab da mal eine Frage! Hab eine Firma beauftragt mein Neubau zu decken, habe die Auftragsbestätigung geprüft und...

  1. #1 ManAtArms911, 17. Oktober 2009
    ManAtArms911

    ManAtArms911

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Flensburg
    Moin liebe Experten,

    hab da mal eine Frage!

    Hab eine Firma beauftragt mein Neubau zu decken,
    habe die Auftragsbestätigung geprüft und gelesen und für gut befunden, weil die Dachdeckerfirma mit meinem Bauträger sowieso zusammen arbeitet.

    Nun ist mein Dach zu 90% mit der Futura von Creaton gedeckt und mir fällt auf das ich ein Dunstrohr oben in der Nähe des Firstes habe, aber direkt über meinen HWR keine Abgasrohr für die Brennwerttherme habe! Diese Seite des Hauses ist nur leider schon fertig mit samt Firstziegel usw....

    Kann mein Dachdecker da noch was machen, z.b. nachträglich eine Pfanne kaputt hauen und dann ein Abgasrohrdurchführungspfanne einbauen, oder muss im schlimmsten Fall das Ganze Dach wieder ab? Hab keine Ahnung, und will jetzt am Wochenende meinen Dachdecker auch nicht nerven.

    Bitte gebt mal ne kurze Antwort was Ihr/Sie machen würden bzw. was ich erwarten kann.

    Vielen Dank schonmal

    Viele Grüße
    Manni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Selbstverständlich kann man nachträglich wieder einzelne Ziegel entfernen und eine Rohrdurchführung einsetzen.
    Das größere Problem besteht dann darin, sauber an die luftdichte Ebene anzuschließen.

    Allerdings scheint mir da einiges durcheinanderzugehen.
    Denn wie kommst Du dazu, an einem fremden Haus derart wesentliche Arbeiten in Auftrag zu geben? Wenn es wirklich einm BT ist, gehört die Hütte nämlich diesem und nicht etwa dem späteren Käufer!

    Und warum hat sich der Dachdecker nicht an den Plan gehalten?
    Da muß doch die Heizung berücksichtigt sein...
     
  4. #3 ManAtArms911, 17. Oktober 2009
    ManAtArms911

    ManAtArms911

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Flensburg
    Hallo Julius,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Also, hab bei einer Baufirma ein schlüsselfertiges Haus gekauft (bestellt), wobei ich ein zwei Gewerke raus genommen habe, u.a. Dacheindeckung (weil ich eine besondere Pfanne, nämlich die Futura haben wollte), bei der Baufirma hätte ich zuviel Aufpreis zahlen sollen, und da ich den Dachdecker kenne, der sonst mit denen zusammen Arbeit, habe ich das Gewerk wie gesagt rausgenommen, somit eine Gutschrift erhalten und den Auftrag selber vergeben. Habe mit Bauträger vielleicht den falschen Ausdruck gewählt, oder?
    Habe nochmal in den Unterlagen gewälzt, hatte erst andere Pfannen im Angebot, nie stand da was von dem Abgasrohr, auf der Zeichnung ist auch nur der Schornstein zusehen. Selbst das Dunstrohr ist nicht eingezeichent, aber zum Glück verbaut.

    Nochmal zu meinem Problem, also Du sagst, es ist kein Problem eine Tondachpfanne mitten im Dach rauszunehemen und eine andere wieder einzusetzten? Luftdichte Ebene, ist glaube ich noch nicht so das Problem weil es ja noch Rohbaumäßig unter dem Dach aussieht, sprich wenn ich im DG stehe gucke ich auf die Sparren und die DeltaMaxx, der Trochenbau hat noch nicht begonnen.

    Gruß Manni
     
  5. #4 Cincinnatus, 17. Oktober 2009
    Cincinnatus

    Cincinnatus

    Dabei seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baumalocher
    Ort:
    Cinci
    ganz ganz ganz einfach , aber frag mal nach einer entsprechenden Formpfanne
     
  6. #5 ManAtArms911, 17. Oktober 2009
    ManAtArms911

    ManAtArms911

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Flensburg
    Gut, dann frage ich danach!

    Ist es kein Problem eine eine eingedeckte Tondachpfanne (vielleicht auch mit Sturmklammern gesichert) einfach auszutauschen und gegen ein Ton-Formteil (hier:Abgasrohrdurchführungspfanne) zu ersetzten? ;)
     
  7. #6 Cincinnatus, 17. Oktober 2009
    Cincinnatus

    Cincinnatus

    Dabei seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baumalocher
    Ort:
    Cinci
    ist das gleiche ... nur die Sturmklammer macht etwas mehr Arbeit
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Dach

    Dach

    Dabei seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister Bauleiter
    Ort:
    Hamburg
    Das problem wird die "passende" Formpfanne sein,. Creaton (besser: der Baustoffhändler deines Dachdeckers) wird an den Hersteller des Heizungsrohres zurückverweisen, will sagen, es wird kein spezielles Formteil abgestimmt auf DEINE Heizungsrohre geben, der wiederum hat nur Universale Manschetten und hält nicht für jeden Ziegel ein Formteil im Sortiment.
    Alles handwerklich machbar, aber optisch nicht so schön wie etwa Antennenziegel oder Dunstrohrpfannen, passend zur Eindeckung.

    Sonderformteile aus Ton sind erhältlich ( indem zwei Ziegel in der Falz verklebt und dann ein Tonkragen mittig angetöpfert wird) aber nicht Preiswert und bedürfen zusätzlich auch noch einer Anschlußmanschette oben um das Rohr herum.

    Frag deinen Dachdecker, der kann das...
     
  10. #8 ManAtArms911, 22. Oktober 2009
    ManAtArms911

    ManAtArms911

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Flensburg
    Danke, für die Antworten! Mein DD bestellt nun das Formteil und dann baut er es auch ein! Mir ging es am WE hauptsächlich, ob es überhaupt geht (also bei einem eingedeckten Tondach noch Pfannen tauschen usw.)

    Vielen Dank
     
Thema:

Abgasrohr vergessen?

Die Seite wird geladen...

Abgasrohr vergessen? - Ähnliche Themen

  1. Hebeschiebetür Bodenanschluss vergessen

    Hebeschiebetür Bodenanschluss vergessen: Hallo Experten, die Ausgangslage stellt sich wie folgt dar: Der Wohnbereich wird von der unterkellerten Terrasse durch eine 6m lange...
  2. Bauantrag eingereicht - Nachweis vergessen

    Bauantrag eingereicht - Nachweis vergessen: Ich habe beim Bauordnungsamt einen Bauantrag abgegeben. Ich bin quasi zum Sachbearbeiter und habe kurz mit ihm gesprochen und gesagt, dass ich...
  3. Trennfix vergessen .... was nun? (Schattenfugenprofil)

    Trennfix vergessen .... was nun? (Schattenfugenprofil): Hallo zusammen, ich habe bei mir im Wohnzimmer 2 Profile (Metall) für eine Schattenfugenbeleuchtung (SNL) verbaut. Das Haus ist in...
  4. Abgasrohr Heizung Dach

    Abgasrohr Heizung Dach: Hallo! Kann mir einer erklären, was genau hier auf dem Foto passiert ist? Warum ist da plötzlich weißer Kunststoff, der da vorher nicht war?...
  5. Erste Trockenbauwand habe ich etwas vergessen?

    Erste Trockenbauwand habe ich etwas vergessen?: Ich möchte in unserem Neubau im Keller selber zwei Trockenbauwände ziehen. Dicke habe ich 50mm raus gesucht, kann aber auch auf 75mm oder 100mm...