Abgeböschte Kellerfenster entwässern

Diskutiere Abgeböschte Kellerfenster entwässern im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten Bei unserem Keller sollen die Fenster freiliegen - also wird das Gelände zum Kellerfenster abgeböscht sein. Wie vermeiden wir,...

  1. eibaer25

    eibaer25

    Dabei seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Qualitätskontolleur O+G
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hallo Experten

    Bei unserem Keller sollen die Fenster freiliegen - also wird das Gelände zum Kellerfenster abgeböscht sein. Wie vermeiden wir, dass sich z.B. Regenwasser in dieser Mulde sammelt, über das Kellerfensterniveau steigt und in den Keller eindringt?
    Eine Ringdrainage ist geplant bzw. gerade in Arbeit. An den Kellerwänden werden zusätzlich Sickersteine gesetzt. Abdichtung ist ausgelegt für zeitweise aufstauendes Sickerwasser und 6cm verklebte Perimeterdämmung vorhanden.
    Gedacht hatte ich mir, dass ich im Bereich eines Kellerfensters die Drainage mittels T-Stück ´bis kurz vor Fensterunterkante hochziehe (das Ganze natürlich ordentlich in Schotter gepackt)
    Wie würdet Ihr vorgehen???gruss
    Oli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Wird gerne gemacht...

    ...ist aber immer ein Schwachpunkt der Konstruktion!

    Gehen wir davon aus, daß das Baugrundgutachten besagt, daß eine Drainage genügt, Wasser also zum Versickern zu einem Sickerschacht geführt werden kann.

    Sie können die Mulde an sich natürlich so ausführen, daß sich das Wasser in diesem Bereich nicht aufstaut, müssen es also schleunigst ableiten. Ob die Drainage hierfür geeignet ist, kann nicht beurteilt werden, da hier keiner etwas über Versickerungsfähigkeit des Bodens bzw. über den Sickerschacht wird sagen können.

    Was aber, wenn nach Jahren des Betriebes das Drainrohr verstopft ist oder sich zugesetzt hat?? Das merkt man nicht unbedingt sofort, sondern erst dann, wenn mal richtig Wasser ansteht. Und dann bildet das Kellerfenster natürlich die Schwachstelle in der Konstruktion, die Abgrabung einen großen Trichter, die das Wasser auf einer großen Fläche sammelt und gezielt zum Kellerfenster führt.

    Kleine Annekdote gefällig???
    Letztes Jahr habe ich in einem Baugebiet ein EFH geplant, Daneben haben zwei weitere BH Häuser planen lassen (alle mit GU...nur so am Rande...). Mein BH wollte auch so eine Abgrabung. Ich hatte dies abgelehnt und sogar (glaubt es oder nicht!) gesagt, ich würde den Auftrag nicht ausführen, wenn so was eingebaut werden muß (Haftungsrisiko). Naja...Ende vom Lied: Vor ca. 3 Monaten kam es zu heftigen Niederschlägen. "Mein" BH dankte mir danach, daß ich so beharrlich darauf bestand so eine Abgrabung nicht ausführen zu wollen, denn die anderen Häuser sind abgesoffen. Und nun rate mal wo das Wasser sturzbachartig ins Haus gelaufen ist.....

    Gruß

    Thomas
     
Thema:

Abgeböschte Kellerfenster entwässern

Die Seite wird geladen...

Abgeböschte Kellerfenster entwässern - Ähnliche Themen

  1. Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton

    Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton: Hallo Miteinander, ich versuche verzweifelt nun mehr als 5 Monate ein Verbindungsmittel (Dübel mit Schraube) für die Montage unserer...
  2. Stahl- Kellerfenster austauschen?

    Stahl- Kellerfenster austauschen?: Hallo zusammen, wäre es aus ökologischer Sicht sinnvoll das Stahl- Kellerfenster gegen ein "normales" Fenster (z.B. zweifach verglast)...
  3. Beet hinter Gartenmauer entwässern

    Beet hinter Gartenmauer entwässern: Hallo beisammen, mein Haus steht am Hang, nach hinten abfallend. Davor habe ich ein Beet, links vom Gehweg begrenzt und rechts durch eine...
  4. Fenstermaße Kellerfenster / Lichtschacht

    Fenstermaße Kellerfenster / Lichtschacht: Hallo, unser Archi hat im Plan Fenstergrößen im Keller von 1,01 x 0,635 m aufgeschrieben. Ein Rohbauer sagte uns nun, dass wir auf Grund dieses...
  5. Neues Kellerfenster - erst "beiputzen"?

    Neues Kellerfenster - erst "beiputzen"?: Hallo zusammen, ich möchte ein neues Kellerfenster einbauen (Kunststofffenster). Ich habe die alte Laibung entfernt, die war aus...