Abgehängte Decke im Bad

Diskutiere Abgehängte Decke im Bad im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Ich habe mir von 2 Firmen ein Angebot für eine Abgehängte Decke im Badezimmer legen lassen. Das Problem dabei ist die eine Firme meinte man...

  1. hati

    hati

    Dabei seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischer, Technischer Zeichner
    Ort:
    Mal hier mal da
    Ich habe mir von 2 Firmen ein Angebot für eine Abgehängte Decke im Badezimmer legen lassen.

    Das Problem dabei ist die eine Firme meinte man benötigt unbedingt eine Dämmung der Decke inkl. Dampfsperre die andere Firma meinte Dämmung und Dampfsperre wird nicht benötigt.

    Folgende Situation

    Badezimmer 10m2
    1 Fenster
    Decke wird abehängt mit Aluprofilen
    Beplankt mit normalen Fermacellplatten
    In die decke werden Einbauspots montiert
    einer davon direkt über der Dusche.

    Meine frage ist jetzt baulich richtig? ohne das mir die decke schimmelt?
    als leie kann ich den beiden nur glauben


    das badezimmer befindet sich im 2 stock darüber ist ein unbeheitzter dachboden , das dach ist nicht gedämmt
    der dachboden ist mit 20 cm am boden gedämmt.

    ich hoffe es kann mir wer weiterhelfen.

    besten dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 29. Juli 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    aus was besteht denn die Zwischendecke?
     
  4. hati

    hati

    Dabei seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischer, Technischer Zeichner
    Ort:
    Mal hier mal da
    die decke zum dachboden ist eine alte betondecke, aus den 60er jahren
    was genau das für eien decke ist weiss ich nicht
    hab mal eine probebohrung gemacht
    zuerst ist beton ca. 3 cm dann ein hohlraum dann wieder beton
    auf der decke liegt am dachboden ca. 25cm dämmwolle ,
    das dach selber ist nicht gedämmt.

    die fliesen im bad werden bis zur decke gefliest
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    zu teuer :mega_lol: CD Profile - Stahlblech

    GKBI reicht aus, preiswerter und einfacher

    Fachbetrieb fragen ( oder es meldet sich hier einer )


    womit wird das begründet ?

    Die Jungs sollen sich lieber Gedanken über die Befestigung an der Rohdecke machen.


    Peeder
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 29. Juli 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Fischer-Plaste-Dübel mit 5*60 er Spax, der 1000erPack zu 3,99 € bei O-WE :yikes :yikes :yikes
     
  7. #6 Gast943916, 29. Juli 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    was soll man noch mehr sagen?
     
  8. hati

    hati

    Dabei seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischer, Technischer Zeichner
    Ort:
    Mal hier mal da
    es geht mir mal haupsächlich darum ob gedämmt werden soll inkl dampfsperre oder nur unterkonstruktion und fermacell platten?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. rama

    rama

    Dabei seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallbauer
    Ort:
    Ay
    Wohl besoffen, oder was :bounce:
     
  11. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Wenn die bestehende Betondecke fugenlos geputzt ist und alle möglichen Durchdringungen (z.B. Entlüftungsrohr, etc.) dauerhaft luftdicht verklebt werden können, ist keine "Dampfsperre" erforderlich. Eine zusätzliche Wärmedämmung im Zwischendeckenbereich ist nicht erforderlich. Wenn kein (offenporiger) Dämmstoff im Deckenbereich angeordnet wird, könnten lediglich resonanzbedingte Schall- (Nachhall-) Erhöhungen zu verzeichnen sein.

    Wenn das nicht stört, würde ich an dieser Stelle auch generell auf die Zwischendeckendämmung verzichten.

    KPS.EF
     
Thema:

Abgehängte Decke im Bad

Die Seite wird geladen...

Abgehängte Decke im Bad - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  5. Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?

    Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?: Hi, in einer Neubauwohnung wird im Bad eine Wand mit Installationen sein. An dieser Seite wird das WC und das Waschbecken sein. Aufgrund...