Abgesenkter Boden mit KVH erhöhen

Diskutiere Abgesenkter Boden mit KVH erhöhen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, Habe mir einen Rohbau gekauft. Leider ist das Wohnzimmer um 35 cm tiefer als restlicher Wohnbereich. Wie kann ich das am besten...

  1. Asprey

    Asprey

    Dabei seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Wertheim
    Hallo,

    Habe mir einen Rohbau gekauft. Leider ist das Wohnzimmer um 35 cm tiefer als restlicher Wohnbereich.

    Wie kann ich das am besten erhöhen ?

    Habe mir 8/16 KVH vorgestellt. Der Raum ist da. 40 qm groß.

    Es ist ein Bungalow und kann da in dem Hohlraum Feuchtigkeit entstehen ?

    Oben drauf kommt dann noch 17 cm Fussbodenaufbau.

    Gruß
    Asprey
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 4. Oktober 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    doppelboden oder hohlraumboden, eine von beiden ist die bessere variante.
     
  4. Asprey

    Asprey

    Dabei seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Wertheim
    Hallo,

    Unten haben wir eine bodenplatte und dann wäre Hohlraum bis zu den Holzbalken von ca. 19 cm. Den Zwischenraum der Holzbalken würde ich dämmen mit 16 cm Glaswolle. Darauf dann Osb und dann da drauf der 17 cm Fußboden ink. Dämmung und FBH und Estrich

    Gruß
    Asprey
     
  5. #4 gunther1948, 4. Oktober 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    dampfsperre nicht vergessen.

    gruss aus de pfalz
     
  6. Bauking

    Bauking

    Dabei seit:
    28. August 2013
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Wie kann das Wohnzimmer in einem Rohbau tiefer sein, als das restliche EG?
    Hat die BoPla tatsächlich einen Versatz oder ist in den anderen Zimmer bereits EPS und Estrich oder ist die Deckenhöhe nur unterschiedlich?
     
  7. #6 Onkel Dagobert, 5. Oktober 2015
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    @Bauking:
    Vielleicht wollte der erste Bauherr einfach ein "tiefergelegtes" Wohnzimmer wie es vor Jahrzehnten mal in Mode war?
     
  8. Asprey

    Asprey

    Dabei seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Wertheim
    Hallo,

    ja der vorherige Eigentümer hat diesen Bereich um 36 cm tiefer gesetzt. Eigentlich voll blöd, da die Wohnfläche 260 qm auf einer Ebene sind aber Wohnzimmer halt tiefer.

    Naja muss ich jetzt halt ändern.


    Mein Aufbau wäre wie folgt:

    - Auf Bodenplatte Knauf Katja Abdichtungsbahn
    - Holzbalken 8/16 im Abstand von 60 cm, dazwischen Dämmung
    - OSB 25 mm drauf
    - Dämmung vom Fussboden drauf
    - Dämmung Fussbodenheizung
    - Heizspiralen
    - Estrich

    Dampfsperre ist ja die Knauf Katja Abdichtung, oder soll ich unter die Dämmung noch was machen ?

    Gruß
    Asprey
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Bevor ich mir so eine schadenträchtige organische Krampfkonstruktion antäte, würde ne Lage Steine trocken reingestellt (z.B. Porenbeton oder Hochlochziegel).
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Onkel Dagobert, 6. Oktober 2015
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    Wie wäre es denn die 36cm einfach mit druckfester Dämmung zu überbrücken? Also eigentlich ein seeeehr gut gedämmter Estrich. Dann hat man keine Holz im Boden und auch keine unnötigen Hohlräume
     
  12. #10 Ralf Dühlmeyer, 6. Oktober 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bitte beachten.
     
Thema:

Abgesenkter Boden mit KVH erhöhen

Die Seite wird geladen...

Abgesenkter Boden mit KVH erhöhen - Ähnliche Themen

  1. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  2. Boden Dachgeschoss

    Boden Dachgeschoss: Hallo, es geht nochmal um den Boden im Dachgeschoss. Ich habe jetzt mal eine kleine Bohrung bzw. eine Fuge aufgemeißelt. Jetzt stellt sich die...
  3. Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden

    Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden: Hallo zusammen, Leider konnte ich keine Antwort auf meine Frage nirgends finden. Daher über diesem Weg. Folgende Situation stellt sich bei mir...
  4. Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material"

    Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material": Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere Garage "restaurieren" (ca. 18 Jahre alt) lassen, da wir grössere Probleme mit Feuchtigkeit gehabt...
  5. Was für ein Boden ist das?

    Was für ein Boden ist das?: Habe in einem Raum, welcher 1969 zugebaut wurde, einen interessanten Boden gefunden, welchen ich nicht zuordnen kann. bild auf:...