Ablauf Regenrinne ändern? Möglichkeiten?

Diskutiere Ablauf Regenrinne ändern? Möglichkeiten? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Ablauf Regenrinne ändern?Möglichkeiten? Hallo Haben seit einiger Zeit das Problem,dass das Regenwasser nicht mehr vernünftig abläuft....

  1. #1 Mann1979, 2. Juni 2015
    Mann1979

    Mann1979

    Dabei seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Niederbayern
    Ablauf Regenrinne ändern?Möglichkeiten?



    Hallo

    Haben seit einiger Zeit das Problem,dass das Regenwasser nicht mehr vernünftig abläuft.
    Da die heftigen Regenfälle die letzten Jahre immer mehr zugenommen haben, drückt es das Regenwasser dann von unten sozusagen wieder rauf und am Übergang vom HT-Rohr zur Kupferrinne schwappt es dann über.
    Bisher versickert das Rohr in ca. 30-50cm Tiefe mit einem Winkelstück von ca. 45-60 Grad und dann nochmals von einer mir schwer schätzbaren Länge (ca. 50cm)im Kiesboden.
    Regenwasser darf hier in diesem Gemeindeteil im Boden versickern, da hier der Boden sehr kiesig ist.

    Hat jemand eine Idee wie ich das Problem lösen könnte?
    Hab das Rohr im Boden auch schon öfters wieder mal gereinigt/gelockert mit selbst gebauten Biegsamen Wellen und Bohrern,aber das bringt alles nix.

    Evtl. in den nahe angrenzenden Rasen ein Rohr legen und eine Art "Schacht" im Rasen machen? Aber "WIE"?
    Regentonne ist auf Grund des Gehweges auch nicht so einfach.

    Das ganze ist bei beiden Fallrohren. Jeweils eine Telefon-bzw. Stromleitung befindet sich in der Nähe und erfordert dann natürlich bei Grabungen extreme Vorsicht.

    Habe mal 1-2 Bilder angefügt.
    Danke
    Stefan
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 3. Juni 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    jede versickerung unterliegt einer gewissen trägheit. ausserdem kann sich der sickerbereich durch laub
    schmutz, sand von den ziegeln zusetzen und die versickerung beeiträchtigen.

    gruss aus de pfalz
     
  4. Rico M

    Rico M

    Dabei seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Lausitz
    Evt. könnte es helfen die Verrieselungsstrecke/ Fläche zu vergrößern- und auf die Art die natürliche Trägheit auszugleichen
     
  5. #4 wasweissich, 4. Juni 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    sowas als verrieselungsstrecke zu bezeichnen ist jetzt ungefähr wie einen smart truppentransporter zu nennen....
    dass das nach kurzer zeit dicht ist , soll wohl sein ;)
    mit sicherheit
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    *grins* Hab ich bei einem Kunden/ehemaligem Lehrer mal geändert auf eine Kanaleinleitung.
    Nach einem Jahr war die Terrasse über einen halben Meter gesackt...
     
  7. #6 Mann1979, 4. Juni 2015
    Mann1979

    Mann1979

    Dabei seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo

    @H.PF:
    Warum war die gesackt? Was hast du genau geändert?
    Könnte es helfen bei mir hier eine Drainageleitung zu legen?
    Wie lang ungefähr?
    Oder eher einen "Schacht" setzen?
    Gruß
    Stefan
     
  8. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bei ihm war die Baugrube in der Ecke vor 50 Jahren. Durch das Regenwasser war Volumen aufgefüllt, als kein Regenwasser mehr nachgekippt wurde sackte die Baugrube zusammen und füllte die Hohlräume im Boden auf...
    Hat noch nie jemand vorher so heftig gesehen, war schon ganz übel, der Garten musste ziemlich neu gestaltet werden
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mann1979, 9. Juni 2015
    Mann1979

    Mann1979

    Dabei seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo
    Tja...so wirklich weiß ich leider noch gar nicht was ich machen soll.
    Niemand eine Idee?
    Besten Dank
    Stefan
     
  11. Rico M

    Rico M

    Dabei seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Lausitz
    Siehe Post #3
     
Thema: Ablauf Regenrinne ändern? Möglichkeiten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. regenrinnen ablauf garten

Die Seite wird geladen...

Ablauf Regenrinne ändern? Möglichkeiten? - Ähnliche Themen

  1. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  2. Schlitze in 14er Betonwand möglich?

    Schlitze in 14er Betonwand möglich?: Hallo ich bin neu hier im Forum und über die große Suchmaschine hierher gekommen. Ich habe folgendes Problem. Wir haben uns ein Reiheneckhaus...
  3. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  4. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...
  5. Abbruch der Wand in Eigenregie möglich?

    Abbruch der Wand in Eigenregie möglich?: Hallo in die Runde, meine Frau und ich wollen nächstes Jahr in ihr ehemaliges Elternhaus umziehen. In diesem Kontext hätte ich eine Frage zum...