Abluftkanal daemmen...

Diskutiere Abluftkanal daemmen... im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo ich hab jetzt für die Ablufthaube einen Kanal aus Metall besorgt. Welches Material zum daemmen entkoppeln gibt es was sehr dünn ist?

  1. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Hallo ich hab jetzt für die Ablufthaube einen Kanal aus Metall besorgt. Welches Material zum daemmen entkoppeln gibt es was sehr dünn ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Zellkautschukmatte ist es das was ich suche ? :D
     
  4. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    günstig, weil massenhaft auf dem markt wäre sicherlich trittschalldämmungsfolie von Bodenbelägen...
     
  5. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Danke wichtig ist nicht der Preis aktuell sondern die machbarkeit. Fussbodenaufbau ist ca. 12,6 cm davon 5 cm estrich.
     
  6. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    update estrich sind mit den rohrern für fbh dann ca. 7 cm
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Der Kanal soll also in die Dämmebene?
    Wie hoch ist der Kanal selbst?

    Ich fürchte, die Höhe Deines Aufbaus wird NICHT reichen, um einen solchen Kanal fachgerecht einzuarbeiten.
     
  8. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Hallo Julius versuchs mal zu beschreiben : Betonfussboden dann Dämmung und Rollfix ca. 5 cm. Darauf dann der Kanal. Den würde ich stand jetzt mit diesem Zellkautschukmatte dämmen wegen des möglichen Lärm. Hab mich da leider zu sehr auf den Küchenplaner verlassen. Wenn ich es richtig verstanden haben sind die Rohre der Fussbodenheizung 16-17 mm und werden noch 5 cm mit dem Estrich überdeckt.
     
  9. D3esperator

    D3esperator

    Dabei seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Frankfurt
    :respekt

    bastelwastelmurks.
    gott sei dank gibt es eine planung
     
  10. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    also wir hatten 16cm Aufbau im OG und haben uns gegen die Ablufthaube entschieden....
     
  11. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Und was der Planer neben dem Lüftungskanal vorgesehen? Oder anders gefragt: Weshalb liegt der Kanal nicht im unteren Teil einer zweilagigen Dämmschicht?
     
  12. Gast036816

    Gast036816 Gast

    d. h. der lüftungskanal liegt auf der dämmung und ist von oben im estrich sichtbar, zerteilt die fußbodenheizung.

    vergiss es - das funktioniert nicht.
     
  13. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Der Estrich überdeckt ihn. Wie waere denn der Aufbau ? Weniger daemmung unter dem Rohr und der dann drauf? Dann Heizung und Estrich ?
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Hab ich etwas übersehen oder hast Du wieder mal die entscheidende Frage (nämlich die nach der Kanalhöhe) nicht beantwortet...?
     
  15. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    20 mm daemmung 30mm Rollfix 16mm FBh dann 5cm Estrich drueber und der Bodenbelag.

    Also 20 mm dann Kanal der Rest drauf ?
     
  16. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Sorry 60 mm an der höchsten Stelle.
     
  17. kike

    kike

    Dabei seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hessen
    In einem anderen Thread über Abluftkanäle hat LaSina einem Fragesteller noch frank und frei geantwortet, dass das mit Abluft & in der Decke unterbringen alles kein Problem sei... und vor allem wie leise...
     
  18. Gast036816

    Gast036816 Gast

    aussage #7 und #12 widersprechen sich. vielleicht solltest du es doch einmal mit planung versuchen.
     
  19. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Bauexpertin eben... (auf meine Fragen antwortet sie ja leider nicht)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast036816

    Gast036816 Gast

    bauexpertin - sie hat erst den blechkanal gekauft und danach wird geschaut, ob er rein passt!
     
  22. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Rechts und links waere der normale aufbau. Was meinst du Teil der daemmung drunter und Rest drauf ? Mein Planer antwortet immer so wage .
     
Thema:

Abluftkanal daemmen...

Die Seite wird geladen...

Abluftkanal daemmen... - Ähnliche Themen

  1. Zwischendecke dämmen

    Zwischendecke dämmen: Hallo, ich wollte mal fragen welche möglichkeiten ich habe. Ich möchte die Flur Zwischendecke zwischen UG und OG dämmen. Es handelt sich um eine...
  2. Dämmen hinter Fermacell-Platten?

    Dämmen hinter Fermacell-Platten?: Hallo, wir renovieren gerade in größerem Stil. In einem Raum haben wir die alten Gips-Kartonplatten entfernt. Diese waren direkt auf die Wand...
  3. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...
  4. Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden

    Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden: Hallo zusammen, ich baue gerade neu und habe mich dazu hinreißen lassen ob des Geizes die Dachdämmung selbst zu erledigen. Der Dachstuhl wurde...
  5. Zwischendecke dämmen via Einblasdämmung?

    Zwischendecke dämmen via Einblasdämmung?: Hallo, wir wohnen nun knapp 1 Jahr in unserem Haus und so langsam findet man die ein oder andere Schwachstelle. Die Zwischendecken zwischen dem...