Abriss eines Neubaues

Diskutiere Abriss eines Neubaues im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Zum staunen und nachdenken: http://www.ksta.de/burscheid/fertighaus-neubau-muss-abgerissen-werden,15189134,20915656.html

  1. Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.525
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hoffentlich ist der Schädlingsbekämpfer gut versichert
     
  4. Hessekopp

    Hessekopp

    Dabei seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen,

    frage an die Handwerker hier:
    Ist sowas von einer Berufshaftpflicht gedeckt? Den Architekten habe ich um schriftliche Bestätigung des Bestehens einer solchen gebeten. Muss man das jetzt auch bei allen Handwerkern tun??

    viele Grüße

    Heiko
     
  5. #4 Havanadiver, 21. November 2012
    Havanadiver

    Havanadiver

    Dabei seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    BW
    Hartes Brot. Die Familie kann einem leid tun. Alles von vorn.
     
  6. weinberg

    weinberg

    Dabei seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister Trockenbau Akustik
    Ort:
    erkner
    AW: Abriss eines Neubaues

    Kann man sich garnicht vorstellen...was hat denn der für Zeug benutzt?

    Von Unterwegs gesendet....
     
  7. Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
  8. manno79

    manno79

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Darmstadt
    krasse Story...Natur 1 Menschen 0 ;-) die armen Ex Hausbesitzer ich würd nur kotzen (sorry)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Es ist noch nicht einmal klar ob die Haftplicht für einen solchen Schaden wirklich aufkommt. Die finden doch immer ein Schlupfloch.
    Bei Ungeziefer im Haus kann man auch mit Ozongeräten arbeiten. Pflanzen Tiere und Bewohner raus, Haus einnebeln und später gut Lüften...
    Ameisen sind allerdings schon übel. Hier muß man erstmal die Königin finden, sonst ist alles vergebens.
     
  11. Viethps

    Viethps

    Dabei seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Montageunternehmer
    Ort:
    Dortmund
    Benutzertitelzusatz:
    ne pas subir
    Ameisen im Bau, spez. auch in mehrschaligen Wänden kann man auch ganz konventionell bekämpfen, also ohne Gift!

    Wir haben jeweils folgende Taktik angewandt:

    - Zugangswege der Ameisen von außen komplett abgedichtet, soweit irgend möglich.

    - Ameisen angelockt mit Süßigkeiten und Zucker.

    - Dann, nach zwei Tagen, nur noch Zucker.....

    - Einen Tag später Backpulver zum Zucker.

    - Dann nur noch Backpulver

    - Dann innen soweit möglich alle Wege versperrt, dafür einen nach außen aufgemacht.

    Ein paar kamen noch raus........

    Versuch lohnt immer!

    Joe
     
Thema:

Abriss eines Neubaues

Die Seite wird geladen...

Abriss eines Neubaues - Ähnliche Themen

  1. Abriss Finnhütte

    Abriss Finnhütte: Hallo liebe Handwerker und Experten, Es soll eine Finnhütte abgerissen werden die 4m breit und 7m lang ist. Von aussen sind Bitumenwellplatten...
  2. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  3. baufällige Nachbargarage grenzt an Grundstück für mögl. Neubau

    baufällige Nachbargarage grenzt an Grundstück für mögl. Neubau: Hallo zusammen, wir verhandeln mit der Stadt über ein Grundstückskauf, wo direkt an einer Grenze die hässliche Rückseite einer baufälligen Garage...
  4. eingebaute Fenster im Neubau

    eingebaute Fenster im Neubau: Hallo zusammen, in den letzten Tagen wurden in unserem Neubau die Fenster eingebaut. Nachdem ich mich etwas eingelesen habe, habe ich...
  5. Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe

    Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...