Abschlagszahlungen so OK?

Diskutiere Abschlagszahlungen so OK? im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Für ein schlüsselfertigbau wurde vom GU folgender Zahlungsplan vorgeschlagen: 6% bei Unterzeichnung Baugesuch 10% bei Fertigstellung Wände KG...

  1. noi76

    noi76

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Pforzheim
    Für ein schlüsselfertigbau wurde vom GU folgender Zahlungsplan vorgeschlagen:

    6% bei Unterzeichnung Baugesuch
    10% bei Fertigstellung Wände KG
    15% bei Fertigstellung Decke über KG
    10% bei Fertigstellung Decke über EG
    15% bei Fertigstellung Rohbau inkl. Dachdeckung
    22% bei Fertigstellung Sanitär/Elektro/Fenster
    10% bei Heizung/Innenputz/Estrich
    4% bei Fertigstellung Innentüren
    3% bei Fertigstellung Außenputz
    5% Schlusszahlung

    Es handelt sich um eine DHH mit Keller (Stahlbeton, keine WW), EG, DG (1m Kniestock).

    Seht Ihr in dem Zahlungsplan starke Überbezahlung an einer Stelle?

    Mario
     
  2. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
  3. #3 Olaf (†), 31.07.2005
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Das wird...

    ja ein toller Keller, wenn bei Fertigstellung 1/3 der Bausumme !!!! gezahlt werden soll. Hinten raus ist da ein wenig wenig Luft.
    Aufpassen! Bei jedem Abschlag 10% Einbehalt für die Fertigstellung vereinbaren/machen und/oder F.-Bürgschaft fordern. Im Gegenzug wird er dann zwar eine Handwerkersicherungsbürgschaft haben wollen, aber das sollte doch nicht das Problem sein.
    Alle Alarmglocken an, wenn Ihr BU sich nicht zugänglich zeigt.
     
  4. noi76

    noi76

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Pforzheim
    Vertragserfüllungsbürgschaft können wir haben, aber was ist eine Handwerkersicherungsbürgschaft?
     
  5. noi76

    noi76

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Pforzheim
    Wenn ich das so mit der Liste von Bruno abgleiche (super Link :) ) dann komme ich zu dem Schluß, dass die Liste der Abschlagszahlungen wohl eine sehr starke Optimierung auf viel Eigenleistung hat. Das ist nicht unser Ding, von daher und auf Basis dieser Empfehlung werden wir mal eine Überarbeitung dieser Liste anfordern bzw. andiskutieren.

    Mario
     
Thema: Abschlagszahlungen so OK?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abschlagszahlungen mit keller

    ,
  2. vertragserfüllungsbürgschaft bei schlüsselfertigbau

Die Seite wird geladen...

Abschlagszahlungen so OK? - Ähnliche Themen

  1. Abschlagszahlung

    Abschlagszahlung: Halli hallo! Ist es normal dass eine elektro firma eine abchlagssumme von einem 3tel der gesamten Summe verlangt ohne dass wir genau wissen wann...
  2. Nachträgliche Vertragsanpassung: Abschlagszahlung erst nach Fertigstellung möglich?

    Nachträgliche Vertragsanpassung: Abschlagszahlung erst nach Fertigstellung möglich?: Hallo Leute, in meinen Bauvertrag für ein "Selbstbauhaus" sind Abschlagszahlungen vereinbart. Die Abschläge stellen bis auf die Grundplatte,...
  3. Fälligkeit von Abschlagszahlungen

    Fälligkeit von Abschlagszahlungen: Hi, folgender hypothetischer Fall: Laut einem BGB-Vertrag sind bestimmte Abschlagszahlungen fällig, wenn ein bestimmter Bautenstand erreicht...
  4. Abschlagszahlung bei nicht erbrachter Leistung

    Abschlagszahlung bei nicht erbrachter Leistung: Hallo zusammen, wir haben uns ein REH vom Bauträger gekauft. Dieser hat einen Bauleiter/Architekt eingestellt für die Bauüberwachung und...
  5. Bauvertrag mit 16 Abschlagszahlungen, Geld einbehalten auf Grund Mängeln

    Bauvertrag mit 16 Abschlagszahlungen, Geld einbehalten auf Grund Mängeln: Hallo zusammen, Ich habe einen Bauvertrag mit meinem Unternehmer der 16 Abschlagszahlungen für einzelne Gewerke enthält. Alles ist bereits...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden