Abseiten & Bodentreppe dämmen

Diskutiere Abseiten & Bodentreppe dämmen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo verehrte Experten, mein Haus BJ 1970 erwartet zusammen mit mir unseren ersten gemeinsamen Winter. Irgendwann in den kommenden Jahren wird...

  1. otto2011

    otto2011

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Im Westen
    Hallo verehrte Experten,

    mein Haus BJ 1970 erwartet zusammen mit mir unseren ersten gemeinsamen Winter. Irgendwann in den kommenden Jahren wird wohl ein "Energiecheck" auf dem Plan stehen, aber für den Moment ist einziehen und den ersten Winter überstehen das Ziel.

    Wie dem auch sei, zwei konkrete Fragen:

    1) Abseiten dämmen
    Ich habe an zwei Seiten so kleine Räume, soweit ich weiß nennt man die Abseiten.
    Sieht im Querschnitt aus wie ein - L - mit Dach drüber.

    Zur Raumseite (oben) eine Bims-Wand und der Boden ist ein Stück Decke zu den Räumen darunter (Beton). Zum Dach hin solche grauen "Farmacell"?-Platten unter den Balken, Dachpappe und Ziegel (keine Dämmung).

    Kann ich mir etwas Gutes tun und die Wand und den Boden mit z.B. 10 cm Glaswolle dämmen?
    Oder besteht in diesem Fall Gefahr?

    2) Bodentreppe dämmen
    Die oberste Geschossdecke ist gedämmt (Glaswolle). Zu diesem Dachboden hin habe ich eine Bodentreppe die nicht gedämmt ist. Kann ich da einfach 2 Bahnen Glaswolle oben drüber "werfen" und Klappe zu?
    Die Treppe soll nur extrem selten genutzt werden, so dass ich die Glaswolle nur im Notfall auf Seite schieben müsste.

    Sollte doch etwas helfen, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ReihenhausMax, 17. Oktober 2011
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Wie schauts mit Kellerdecke (Dämmung bevor alles voll ist und seinen Platz hat) und Fenstern (Dichtungen, einstellen lassen) aus? Sind die "Fermacell"platten glatt? Sonst
    sinds wohl eher Sauerkrautplatten (zementgebundene Holzfasern) mit einer geringfügigen
    Dämmwirkung, die da eher Sinn machen. Ich hab gestern unsere Heizung angeworfen
    und hoffe, diese Woche die neuen Einstellungen für
    den hydr. Abgleich zu bekommen, auch eine schöne Spielwiese ;-)
     
  4. otto2011

    otto2011

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Im Westen
    Kellerdecke ist nicht gedämmt. Ob ich das dieses Jahr zeitlich und finanziell noch machen kann ist fraglich.
    Die Fenster (Alu) sind zwar schlecht gedämmt aber relativ winddicht.

    Die Platten sind nicht glatt. Wahrscheinlich dann eher Sauerkrautplatten.
    Die Frage ist ob ich mit der Glaswolle etwas falsch mache?

    Die Heizung muss ich erst noch kennen lernen.
    Aber sie funktioniert und alle Heizkörper werden warm. An die Heizkörper sollen automatische Ventile, damit kann ich dann spielen. ;)
     
Thema:

Abseiten & Bodentreppe dämmen

Die Seite wird geladen...

Abseiten & Bodentreppe dämmen - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  3. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...