Absturzsicherung auch anders erreichen?

Diskutiere Absturzsicherung auch anders erreichen? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, kann eine Absturzsicherung auch anders als duch eine Brüstung oder VSG erreicht werden, z.B. duch solche aufgeklebten Folien wie z.B....

  1. #1 Krümelmonster, 18. Februar 2007
    Krümelmonster

    Krümelmonster

    Dabei seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    kann eine Absturzsicherung auch anders als duch eine Brüstung oder VSG erreicht werden, z.B. duch solche aufgeklebten Folien wie z.B. diese
    http://www.prosafe-ms.com/html/prosafe_secur.html

    Grund meiner Frage:
    Die Fenster sind eingebaut und die eigentlich vorgesehene Brüstung lässt sich schlecht an 25cm Styropor befestigen, bzw. stellt die Befestigung dann eine Wärmebrücke dar.:e_smiley_brille02:
    Die Abtutzhöhe wären ca. 1,5m.
    Die Fenster sind mit Dreischeibenglas versehen.
    Danke für eine Antwort im vorraus.

    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Eher nicht

    Hallo Stephan,
    wie in dem Link beschrieben beziehen sich die Sicherheitsaspekte der Folien auf einen Einbruchschutz ectr. nicht jedoch auf eine Absturzsicherung.
    Die Technischen Regeln für die Verwendung von absturzsichernden
    Verglasungen (TRAV), werden offenbar nicht eingehalten.
    Googlen sie mal, unter "TRAV" finden Sie eine menge Informationen dazu.
    Freundliche Grüße
     
  4. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Das hilft aber..

    Krümelmonster nicht wirklich weiter - zumindestens der zweite Teil der Antwort..

    Frage am Rande zuerst: Eigentlich müsste doch im Entwurf des "Gesamtkunstwerkes Haus" die Lösung schon vorgegeben sein - warum tritt da jetzt erst diese Frage auf?

    Keine Angst, es gibt die entsprechenden, auch thermisch getrennten Befestigungssysteme, um z.B. Geländer und ähnliches auf dem WDVS anzubringen - meist gleich auch vom WDVS-Hersteller selbst.

    Verzichten kannste auf die entsprechende Absturzsicherung durch "Geländer" nur, wenn der untere Teil mind. 80 cm hoch, feststehend (also nicht öffenbar) und mit einer absturzsicheren Verglasung versehen ist. Mit Folie ist da nix zu machen. Du könntest das Geländer natürlich auch innen anbringen.

    Olaf
     
  5. #4 Krümelmonster, 18. Februar 2007
    Krümelmonster

    Krümelmonster

    Dabei seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    Danke für die Tips.
    Es war mal geplant eine Treppe zu bauen, die finde ich aber hässlich und sie nimmt den darunter liegenden Fenstern das Licht.
    Geländer innen, das ist dann wohl die beste Möglichkeit, wenn das mit Folie nicht machbar ist.

    Gruß
    Stephan
     
  6. BernieXXl

    BernieXXl

    Dabei seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Heilbronn

    Hallo, unser Bauträger hatte dargestellt, dass solche Fenster durch abschließbare Griffe gesichert werden können. Wäre dies nicht auch in Ordnung?

    Gruß
    bernie
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. gandalf_x

    gandalf_x

    Dabei seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fernmelder/Dipl. Soz-Päd
    Ort:
    nördliches Rheinland-Pfalz
    denk aber daran, dass das geländer einen entsprechenden abstand innen zum fenster haben sollte, sonst geht es nicht auf :winken

    gruß
     
  9. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Wenn nach dem Abschließen der Schlüssel weggeworfen wird.
    Macht doch nichts, es darf ja nicht aufgehen.
     
Thema:

Absturzsicherung auch anders erreichen?

Die Seite wird geladen...

Absturzsicherung auch anders erreichen? - Ähnliche Themen

  1. Absturzsicherung bodentiefe Fenster erlaubt?

    Absturzsicherung bodentiefe Fenster erlaubt?: Hallo, unser Architekt plant gerade unser Haus mit bodentiefen Fenstern im OG. Laut Architekt ist es ausreichend die zu öffnenden Fenstern...
  2. Absturzsicherung Terrasse in der Gastronomie

    Absturzsicherung Terrasse in der Gastronomie: Hallo zusammen,* ein neu zu eröffnendes Lokal in NRW hat eine zweiteilige Terrasse, deren Teile über 5 Stufen (Höhenunterschied 80cm) zu...
  3. Absturzsicherung Terrasse

    Absturzsicherung Terrasse: Hallo zusammen, ein neu zu eröffnendes Lokal in NRW hat eine zweiteilige Terrasse, deren Teile über 5 Stufen (Höhenunterschied 80cm) zu...
  4. Absturzsicherung ab welcher Höhe?

    Absturzsicherung ab welcher Höhe?: Moin, mein lieber Nachbar hat eine Mauer - 30m und 1m Höhe - direkt an die Grenze errichtet da er sein Grundstück komplett abgegraben hat. Ab...
  5. Absturzsicherung???

    Absturzsicherung???: Guude, weiß einer von Euch eine Bezugsquelle für Absturz-/Durchfallsicherung? Es handelt sich hierbei um Oberlichter die zwar Sicherheitsglas...