Abwasserkontrollschacht, einige Fragen

Diskutiere Abwasserkontrollschacht, einige Fragen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Bauexperten, es handelt sich um keine "Neubau-Frage". Ich habe aber im Altbau-Bereich nichts zu Tiefbau und Entwässerung gefunden und...

  1. uli211

    uli211

    Dabei seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Breitenfelde
    Hallo Bauexperten,
    es handelt sich um keine "Neubau-Frage". Ich habe aber im Altbau-Bereich nichts zu Tiefbau und Entwässerung gefunden und hoffe, dass ich nichts falsch mache.
    Wir bewohnen ein ca. 40 Jahre altes Haus in Schleswig-Holstein. Im Zuge von Tiefbauarbeiten ist zufällig aufgefallen, dass kein Abwasserkontrollschacht / Übergabeschacht für Schmutzwasser existiert. Für Regenwasser, Drainage ist ein entsprechender Schacht vorhanden. Die Abwasserleitung (Steinzeug) ist offensichtlich direkt an die Hauptleitung in der Straße angeschlossen (Leitungslänge von der Hauswand bis zur Hauptleitung ca. 8 m, davon 5 m auf eigenem Grundstück). Das ist auch in den alten Unterlagen, die bei der Stadt vorliegen, dokumentiert.
    Der zuständige Mitarbeiter der Stadt hat mir nun mündlich mitgeteilt, dass ein Schacht nachzurüsten ist, obwohl weder in den vergangenen 40 Jahren noch aktuell ein Problem mit der Entwässerung vorliegt. Dazu folgende Fragen:
    Gibt es unter diesen Voraussetzungen wirklich ein Pflicht zur Nachrüstung?
    Mit welchen Kosten muss ich ggf. rechnen? (Betonschacht mit einer durchlaufenden Rinne, vorhandene Steinzeugleitung in ca. 1m Tiefe, ca. 4 m vom Bürgersteig, Zugang problemlos, Verlauf der Schmutzwasserleitung und anderer Leitungen bekannt).
    Vielen Dank!
    uli211
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meisterLars, 17. Oktober 2010
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    weißt Du das sicher? Kamerabefahrung/Kanaldichtheitsprüfung durchgeführt?

    Das ist Ortsrecht. Mal zur Gemeindeverwaltung gehen und in der Kanal-/Entwässerungssatzung nachlesen.

    Kommt drauf an... Sinnvoller Weise sollte man im selben Zug eine Kanaldichtheitsprüfung durchführen. Wenn dann die Rohre als dicht befunden wurden, werden es einige hundert €uros, sind die Rohre nicht mehr dicht, muß ein Sanierungskonzept erarbeitet werden. Dann wirds teurer.
     
  4. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    der zuständige Mitarbeiter

    soll das doch schriftlich fassen. Dann kannst Du erstens vernünftig prüfen und hast zweitens ggf. auch die entsprechenden Anforderungen für die Ausführung.
     
Thema:

Abwasserkontrollschacht, einige Fragen

Die Seite wird geladen...

Abwasserkontrollschacht, einige Fragen - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...
  5. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...