Abwasserrohr in Holzständeraussenwand

Diskutiere Abwasserrohr in Holzständeraussenwand im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe Forengemeinde, wir haben bei unserem Neubau folgendes Problem. Unser Bad liegt über dem Wohn-Ess-Küchenbereich, genauer gesagt über...

  1. Baugrube

    Baugrube

    Dabei seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Bodensee
    Hallo liebe Forengemeinde,

    wir haben bei unserem Neubau folgendes Problem. Unser Bad liegt über dem Wohn-Ess-Küchenbereich, genauer gesagt über der Küche. Ich weiß, dass das nicht optimal geplant ist, aber das soll hier nicht Thema sein. Das Bad hat 2 m x 4,35 m. Zur Entwässerung von Waschbecken, Klo und Dusche gäbe es zwei Möglichkeiten:

    1. Über die Aussenwand: 6cm Installationsebene (Einblasdämmung), 16 cm Holzständer (Einblasdämmung), 8 cm Holzfaserdämmung.

    2. Über die Innenwand hinter der Küche: Vor der Wand ist eine Küchenschrankwand. Die Trockenbauwand ist eigentlich nur mit 12,5 cm vorgesehen (müsste also breiter ausfallen). Um vom Klo und Co. zu der Wand zu gelangen, müsste aber das Abwasserrohr über die 2m Breite des Raumes unter dem Fußboden (20 cm Holz-Kastenelemente, 15 cm Schüttung/Fußbodenheizung/Estrich, Fließen) verlegt werden. Wahrscheinlich dann mit zweimal 90°.

    Unser Planer hat Variante 1 vorgesehen. Ich habe aber etwas bedenken, wegen der Wärmebrücke, dem Durchbruch der lufdichten Ebene und etwaigen Tauwasserausfall in der Installationsebene. Was meint ihr dazu?
    Wäre Variante 2 eigenlich möglich, und wenn ja sinnvoll?

    Vielen Dank und Gruß,

    Baugrube

    PS: Badeinrichtung auf den Bildern stimmt so nicht ganz. Das Klo ist zwischen Waschbecken und Dusche.
     

    Anhänge:

    • EG.png
      EG.png
      Dateigröße:
      5,3 KB
      Aufrufe:
      115
    • OG.png
      OG.png
      Dateigröße:
      5,4 KB
      Aufrufe:
      103
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beides ist Mist.
    Für einen guten Gegenvorschlag zeigen die Planausschnitte leider zu wenig.
     
Thema:

Abwasserrohr in Holzständeraussenwand

Die Seite wird geladen...

Abwasserrohr in Holzständeraussenwand - Ähnliche Themen

  1. Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?

    Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?: Bei uns war nun der Termin der Hausabnahme. Unser "ach so toller Bauunternehmer" und seine Subunternehmer haben uns ins Gästebad an der Decke über...
  2. Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen

    Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen: Hallo zusammen, wie verschließt man am besten die großen Fugen/Spalt zwischen Abwasserrohren und Ziegelwänden? Beim Mauern wurden große Stellen...
  3. Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr

    Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr: Hallo zusammen, ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:...
  4. "Horizontales Abwasserrohr" in neuer Gartenmauer

    "Horizontales Abwasserrohr" in neuer Gartenmauer: Hallo, wir sind gerade dabei eine Außenküche im Garten anzulegen in die auch ein Waschbecken integriert werden soll. Zwischen Laube und Wohnhaus...
  5. Verlegung Abwasserrohre EG nur auf den Wänden zulässig?

    Verlegung Abwasserrohre EG nur auf den Wänden zulässig?: Hallo, ich baue mit einem GU. EFK mit Keller, EG, DG (Zeltdach). Mauerwerk: DG + EG: Ytong (Außenwände 36,5) Keller: Kalksandstein Das große...