Abwasserrohr und Unterbauspülkasten

Diskutiere Abwasserrohr und Unterbauspülkasten im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Guten Morgen, heute wollte ich im Bad den Unterbauspülkasten installieren. Dabei ist mir aber mal aufgefallen das, dass Abflussrohr so ein...

  1. #1 flo220586, 14. Juli 2014
    flo220586

    flo220586

    Dabei seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Mechatroniker
    Ort:
    Bonn
    Guten Morgen,

    heute wollte ich im Bad den Unterbauspülkasten installieren. Dabei ist mir aber mal aufgefallen das, dass Abflussrohr so ein altes Gussrohr ist.

    Nun war ich im Baumarkt mal unterwegs und finde weder ein Adpater noch eine Möglichkeit wie ich das Rohr dicht dort ran / rein bekomme. Ein DN 100 hat zu viel Luft.

    Anbei mal 2 Bilder. Danke euch vorab und einen tollen Start in die Woche.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 14. Juli 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    1) Übergangsmuffen kauft man nicht im Baumarkt
    2) Das ist kein Guß, das ist wohl Eternit o.ä.
    3) Wer die Leitungen in die Wand gedengelt hat, dem gehört der Arsch versohlt
    4) Ebenso dem, der die WW-Leitungen nicht gedämmt hat
    5) Erst recht dem, der den Fußboden direkt an die Wand gegossen hat!
     
  4. drsos2

    drsos2

    Dabei seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schaan
    Erkundige dich mal im Sanitär-Fachhandel.
    Für die Übergänge von HT auf Guss gibt es Dichtringe.
    Oftmals werden die Muffenzwischenräume auch mit Racofi* Montagemörtel gefüllt.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 14. Juli 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Jetzt fehlen nur noch Bauschaum und Silkon :mauer
     
  6. #5 stockstadt, 14. Juli 2014
    stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Murks ist zeitlos :mega_lol:
     
Thema:

Abwasserrohr und Unterbauspülkasten

Die Seite wird geladen...

Abwasserrohr und Unterbauspülkasten - Ähnliche Themen

  1. Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?

    Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?: Bei uns war nun der Termin der Hausabnahme. Unser "ach so toller Bauunternehmer" und seine Subunternehmer haben uns ins Gästebad an der Decke über...
  2. Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen

    Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen: Hallo zusammen, wie verschließt man am besten die großen Fugen/Spalt zwischen Abwasserrohren und Ziegelwänden? Beim Mauern wurden große Stellen...
  3. Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr

    Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr: Hallo zusammen, ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:...
  4. "Horizontales Abwasserrohr" in neuer Gartenmauer

    "Horizontales Abwasserrohr" in neuer Gartenmauer: Hallo, wir sind gerade dabei eine Außenküche im Garten anzulegen in die auch ein Waschbecken integriert werden soll. Zwischen Laube und Wohnhaus...
  5. Verlegung Abwasserrohre EG nur auf den Wänden zulässig?

    Verlegung Abwasserrohre EG nur auf den Wänden zulässig?: Hallo, ich baue mit einem GU. EFK mit Keller, EG, DG (Zeltdach). Mauerwerk: DG + EG: Ytong (Außenwände 36,5) Keller: Kalksandstein Das große...