Abwasserrohre in Außenwand und Decke?

Diskutiere Abwasserrohre in Außenwand und Decke? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Ein freundliches Hallo an alle Experten in diesem Forum, wir haben 2 Probleme bei der Planung unseres Hauses. Das Badezimmer im OG liegt von...

  1. OM

    OM

    Dabei seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Ein freundliches Hallo an alle Experten in diesem Forum,

    wir haben 2 Probleme bei der Planung unseres Hauses. Das Badezimmer im OG liegt von der nächsten Wand zur Aufnahme der Entwässerungsrohre ca. 3,5 m entfernt (darunter ist eine Terrasse), die zudem noch eine Außenwand (36,5 cm Poroton) ist.
    Zum einen haben wir ja jetzt das Problem, auf diesen 3,5 m die Rohre in der Betondecke bzw. im Bodenaufbau verlegen zu müssen, zum anderen ist es ja wohl eigentlich nicht mehr erlaubt, Abwasserrohre in einer Außenwand zu verlegen.
    Laut Auskunft unseres Architekten wären aber beide Lösungen in Absprache mit dem Statiker kein Problem, da man auf 3,5 m in einer ca. 0,41 m (ca. 26 cm Beton + 15 cm Bodenaufbau für Fußbodenheizung) dicken Decke genug Gefälle hätte, um die Rohre in der Decke zu verlegen. Auch gäbe es für die Verlegung in der Außenwand spezielle „Mittel“, um Wärmeschutzanforderungen, Schallschutzanforderungen und die Statik in Einklang zu bringen.
    Unser potentieller Bauleiter hält von beiden Lösungen aber nichts und will eine Stufe ins Bad reinlegen. Das möchten wir aber unter allen Umständen vermeiden.

    Für Meinungen zu diesem Thema wäre wir sehr dankbar.
    Da hier ja mehrere Baubereiche berührt sind und wir nicht wissen, ob das das richtige Forum für diese Frage ist, haben wir diese auch bei Beton, Sanitär und Estrich eingestellt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bauworsch, 18. Juli 2003
    bauworsch

    bauworsch Gast

    Mehrfach eingestellt

    bitte hier antworten
     
Thema:

Abwasserrohre in Außenwand und Decke?

Die Seite wird geladen...

Abwasserrohre in Außenwand und Decke? - Ähnliche Themen

  1. Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass

    Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass: Hallo Zusammen, ich könnte von meiner Tante ein Haus erwerben, welches im Hang steht. Das Haus ist von 1971 und die hintere Wand zu Hang hin ist...
  2. Metallständerwerk an abgehangener Decke?

    Metallständerwerk an abgehangener Decke?: Hallo, wir finden in unserem neuen Haus folgenden Wanddurchbruch Küche-Diele vor: BxHxT (cm) = 96,4x265x18,7 mit Varianzen 96,4-97,5 und...
  3. Außenwände Ytong

    Außenwände Ytong: Hallo, dies ist jetzt leider keine Frage speziell zum Neubau, aber ich wusste keine bessere Rubrik. Vielleicht kann mir ja trotzdem jemand einen...
  4. Tragfähigkeit Decke EW 65 1989

    Tragfähigkeit Decke EW 65 1989: Hallo, wr haben ein DDr EW 65B mit Baujahr 89. Nun wollen wir im Obergeschoss in den Zimern die Fußböden erneuern, da sich dort unter dem Teppich...
  5. Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle

    Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle: Hallo liebes Forum, für einen Altbau möchte ich gerne die Decke abhängen und dämmen, damit der Trittschall vom Nachbarn über mir etwas gedämpft...