Abwasserschacht im fast Neubau rausreißen und alles neu machen

Diskutiere Abwasserschacht im fast Neubau rausreißen und alles neu machen im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir haben schon seit längerem Schallprobleme im Haus. Verlegt sind Abwasser und Frischwasserrohre im Technikschacht (Läuft in...

  1. #1 waidmannsheil, 25. November 2009
    waidmannsheil

    waidmannsheil

    Dabei seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Pfaffenhofen
    Hallo zusammen,

    wir haben schon seit längerem Schallprobleme im Haus. Verlegt sind Abwasser und Frischwasserrohre im Technikschacht (Läuft in den Bädern von HG bis DG in der Ecke wo auch die Toiletten angeschraubt sind) als Einmauerung. Hören tut man nur das Abwasser (Trotz Raupiano plus) aber das dafür extrem sowie die Toilettengänge (Spülen, im stehen pinkeln) also die sogenannten Spureinlaufgeräusche. Nun spielen wir mit dem Gedanken das Stockwerksweise wieder rauszureißen (da Eingemauert) und mit Trockenbau neu zu machen. Wir denken mittlerweile das hier 2 mal Mist gebaut wurde.

    1. Der Sanitärer hat anstatt einer richtigen Schalldämmung (Bleidämmmatten etc.) um das Raupiano-Rohr nur einen dünnen Überzieher verwendet der nur verhindern soll, das Ziegelstücke etc. bei der Einmauerung direkt das Rohr berühren. Schellen mit Gummieinlage hat er aber verwendet.

    2. Alle Rohre sind zusammen nur eingemauert worden. Ich denke jedoch, dass hier Trockenbau besser gewesen wäre (Würden wir dann auch gleich das Klo dranhängen).

    also:

    - Schalldämmende Befestigungen mit Gummieinlage, ist gemacht, oder müssen die dann später ganz außen bei den Glaswollmatten rüber?
    - Vernünftiges Rohr (REHAU Silent), haben wir auch bereits verbaut
    - Trennung vom Baukörper durch Dämmung (z.B. 20 mm Glaswollematten) Dämmung mit Bleieinlage , müssen wir machen, Lieferant?
    - Verkleidung der Konstruktion z.B. mit GK-Platten, müssen wir machen

    Außerdem ist neben einem Bad ein Schlafzimmer in dem man die Wasserlaufgeräusche ziemlich hört. Hier denken wir ebenfalls an eine Trockenbauwand hinter der eine Glaswollschicht mit Bleiabdeckung liegt. Die Trockenbauprofile würde ich dann ebenfalls in jede Richtung mit diesen selbstklebenden Filzstreifen bekleben, damit es hier überhaupt kein Problem mehr geben kann. Außerdem würde ich den Schlafraum schräg darunter zusätzlich mit einer Holz- oder Trockenbaudecke (Was ist besser) ebenfalls mit Dämmung und gedämmten Profilen ausrüsten. Dann müsste doch eigentlich ruhe sein. Mehr kann man doch wirklich nicht machen oder?

    Wisst ihr zufällig wo man diese Glasfasermatten mit dieser Bleischicht herbekommt?

    danke für eure tipps...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    wer sagt euch was ihr machen müsst?
    was du da scheibst hört sich nach planlos, hektischem gehopse auf ner gummimatte an, aber nicht nach einer ursachenbeseitigung.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Einen Fachmann müßt Ihr aber nicht haben, oder...? :confused:
     
  5. #4 waidmannsheil, 26. November 2009
    waidmannsheil

    waidmannsheil

    Dabei seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Pfaffenhofen
    wir lassen das natürlich von fachfirmen ausführen, ist ja klar. es geht nur um grundsätzliche möglichkeiten. ich persönlich meine, dass gut gedämmte abwasserrohre hinter einer trockenbauverkleidung liegen besser schallgedämmt sind wie im eingemauerten ziegelvorbau... oder liege ich da falsch?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Abwasserschacht im fast Neubau rausreißen und alles neu machen

Die Seite wird geladen...

Abwasserschacht im fast Neubau rausreißen und alles neu machen - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  3. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  4. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...