Acrylbeschichtung nach Wassereinbruch im Keller

Diskutiere Acrylbeschichtung nach Wassereinbruch im Keller im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Moin zusammen, hatten vor kurzem etwa 5 cm Wasser im Keller stehen. Auch an den Wänden zieht die Feuchtigkeit etwa 30cm hoch. Nun werkelt...

  1. #1 marc131285, 27. August 2014
    marc131285

    marc131285

    Dabei seit:
    27. August 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    77974
    Moin zusammen,

    hatten vor kurzem etwa 5 cm Wasser im Keller stehen. Auch an den Wänden zieht die Feuchtigkeit etwa 30cm hoch.

    Nun werkelt seit 2 wochen ein Bautrockner im Keller welcher die Feuchtigkeit entzieht.

    Wir möchten nun den ganzen Keller (Beton keine Fliesen) mit Acryl beschichten damit das Wasser nicht mehr druch kommen kann.

    Habe mal folgendes Produkt ins Auge gefasst.

    Relius Fleurit TC300

    Hatte schonmal gelesen das man nicht jede Beschichtung nehmen kann. Daher bin ich etwas ratlos und erhoffe mir Hilfestellung eurerseits.

    Das Haus ist etwa 30 Jahre alt.

    Falls mehr Infos benötigt werden , werde ich diese natürlich nachreichen,

    danke

    mfg marc
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lastdrop

    lastdrop

    Dabei seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahlenklauber
    Ort:
    Rhein-Neckar
    Was soll das bringen? Normalerweise beseitigt man die Ursache ...
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Na, Umsatz für den Hersteller...
     
  5. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Das wird nix mit Beschichtung, wenn bereits flüssiges Wasser ansteht. Das kommt von außen und wird Dir das dünne Dichtungsfilmchen wieder wegdrücken.
     
  6. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Da hat er sowas von Recht - der Peter :28:
     
Thema:

Acrylbeschichtung nach Wassereinbruch im Keller

Die Seite wird geladen...

Acrylbeschichtung nach Wassereinbruch im Keller - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Wassereinbruch

    Wassereinbruch: Hallo in die Runde, es geht um ein EFH BJ 1972. Lehmiger Boden. Baugrube mit Kies gefüllt. Keine Drainage. Keine Unterlagen betreffs der...
  5. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...