Acrylfuge = Wartungsfuge?

Diskutiere Acrylfuge = Wartungsfuge? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Am Wochenende ist die Frage aufgekommen: Ist eine Acrylfuge zwischen Gipskartonplatte (Dachschräge) und Wand als Wartungsfuge zu betrachten....

  1. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Am Wochenende ist die Frage aufgekommen:

    Ist eine Acrylfuge zwischen Gipskartonplatte (Dachschräge) und Wand als Wartungsfuge zu betrachten.

    Ich meine NEIN (lass mich aber gerne korrigieren) weil unter halbwegs normalen Umständen diese Fuge nicht mehr erneuert werden muss (zumindest wars bei mir in den letzten 15 Jahren nicht notwendig).

    Im Gegensatz dazu kann man davon ausgehen dass eine Silikonfuge je nach Nutzung der Dusche alle paar Jahre mal erneuert werden muss.

    Meinungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 27. April 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Warum sollte das keine Wartungsfuge sein???

    Solche Fugen legt man dort an, wo Bewegungen von Bauteilen gegeneinander aufgenommen werden müssen! Wo Bewegung ist wird Ermüdung kommen!
    Sei es der Flankenhaftung (meist) oder der Fuge in sich (selten).

    Wenn die Ermüdung kommt, muss erneuert werden!

    Nur bewegungsfreie Fugen können lange halten!
     
  4. #3 Rudolf Rakete, 27. April 2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Wird bei einer Wartungsfuge nicht vorrausgesetzt dass Folgesschäden auftreten können wenn diese in Ihrer Funktion beeinträchtigt wird?

    Da eine Acrylfur an einer Dachschräge nur optische Funktion hat wäre sie nach dieser Definition keine Wartungsfuge.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 27. April 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ach - ne Sch....optik bei ner abgerissenen Flanke ist also kein Schaden? Na, wenn Du das verfizieren kannst, bist Du der Held aller Handwerker :p
     
  6. #5 Halbwissender, 27. April 2015
    Halbwissender

    Halbwissender

    Dabei seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeugs
    Ort:
    NRW
    Was wäre dass den sonst per Definition? Eine Verschleißfuge? Eine Opferfuge?

    Wartungsfuge ist m.M. nach per Definition eine Fuge die in regelmässigen Abständen geprüft und ggfls. erneuert werden muss.

    Richtig ist, dass siese Fugen wenn richtig ausgeführt deutlich längere Haltbarkeiten aufweisen als es in der Praxis meist zu sehen ist. Dies ist aber Folge der falschen Ausführung.
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ergibt sich die Notwendigkeit der Wartung nicht allein schon aus den Spezifikationen des Acryl/Silikon?

    Selbst ohne Beanspruchung durch Bewegung hält das Material keine Ewigkeit (auch wenn mit "alterungsbeständig" geworben wird).
     
  8. #7 Gast036816, 27. April 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn bernix bei einer wartungsfuge 15 jahre wartet, bis sie denn nun wirklich ihren geist aufgibt, dann ist auch eine wartungsfuge, aber eben mit einem anderen hintergrund des wartens.
     
  9. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Schönes Wortspiel.... :biggthumpup:
     
  10. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Unabhängig von der Bezeichnung "Wartungsfuge" die ich (auch wenn sie stimmen sollte) für Unsinnig halte, kann eine Acrylfuge, wenn sie denn keinen Bewegungen unterliegt, sehr, sehr lange halten.
    Warum auch nicht, zumal Acryl nahezu komplett aushärtet.

    Und damit würde die Bezeichnung Wartungsfuge zumindest ad absurdum geführt.
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Klar kann sie das, aber sie hält trotzdem nicht ewig. Es gibt genügend äußere Einflüsse die eine vorzeitige Alterung zur Folge haben können. Temperaturen, Luftfeuchtigkeit, UV, eine Acrylfuge ist halt nicht für die Ewigkeit gemacht.
    Ist aber doch kein Problem wenn man ab und zu mal nach der Fuge schaut. Dann sieht man doch schnell ob es Risse gibt, Ränder ausgefranst sind, oder was weiß ich.
     
  12. #11 Rudolf Rakete, 27. April 2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Na und was hält den schon ewig. Alles relativ.
     
  13. #12 Rudolf Rakete, 27. April 2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Und was ist der Folgeschaden wenn eine optische Fuge kaputt geht?
     
  14. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    so mal als Laie dazwischen gequatscht, regelt nicht die DIN 52 460 den Begriff Wartungsfuge?
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Rudolf Rakete, 27. April 2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Du meinst das hier.

    „Die Wartungsfuge ist eine starkem chemischen
    und/oder physikalischen Einflüssen ausgesetzte Fuge,
    deren Dichtstoff in regelmäßigen Zeitabständen über-
    prüft und gegebenenfalls erneuert werden muss, um
    Folgeschäden zu vermeiden.“

    Genau das ist es ja was ich ja auch meinte. Wo sind die Folgeschäden, was sind dabei die starken physikalischen Einflüsse??? Wenn eine Acrylfuge in der Dachschräge nicht kontrolliert wird, was passiert ? Nichts passiert. Aber manche haben eben Ihre eigene Definition.
     
  17. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    davon ist keine rede, es reichen die Materialausdehnungen, z.B. GK Decke gegen Massivwand. Daher Wartungsfuge.
    Eine Schattenfuge ist keine Wartungsfuge :biggthumpup:


    Peeder
     
Thema: Acrylfuge = Wartungsfuge?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wartungsfuge gewährleistungsausschluss Trockenbau

    ,
  2. acrylfuge ist wartungsfuge

Die Seite wird geladen...

Acrylfuge = Wartungsfuge? - Ähnliche Themen

  1. Eckschienen oder Acrylfuge bei halbhohen Fliesen

    Eckschienen oder Acrylfuge bei halbhohen Fliesen: Unser Badezimmer und WC wird halbhoch (1,2m) gefliest. Würdet ihr als Abschluss Eckschienen (Rondec ac, alu eloxiert) empfehlen oder reicht eine...
  2. Wartungsfuge und putzbündige Sockelleisten

    Wartungsfuge und putzbündige Sockelleisten: Hallo Bauexperten, ich bin erst in den Anfangszügen unseres Bauprojekts und versuche mich jetzt Gewerk um Gewerk ans Ziel zu kämpfen und dort...
  3. Breite der Acrylfuge zwischen Fliese und Rigips

    Breite der Acrylfuge zwischen Fliese und Rigips: Hallo zusammen, habe gerade eine Diskussion mit dem Fliesenleger welche maximale Breite eine Acrylfuge haben sollte. Hier im Forum habe ich...
  4. Farbe auf Acrylfuge rissig

    Farbe auf Acrylfuge rissig: Hallo, nach langer Pause im Häuslebauen hat mich kommender Nachwuchs (auch noch Zwillinge) dazu veranlasst mein Dach endlich fertig auszubauen....
  5. Bauabnahme Maler: Acrylfugen

    Bauabnahme Maler: Acrylfugen: Hallo zusammen, im Zuge unserer Renovierung hat der Maler unserer Wahl im gesamten Haus Wände und (Rigips-)Decken gespachtelt, mit Malerflies...