Änderungs Energiebedarfaberechnung von Vollklinker auf WDVS

Diskutiere Änderungs Energiebedarfaberechnung von Vollklinker auf WDVS im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, wir möchten ein EFH bauen, welches nach bisheriger - bereits genehmigter Planung - einen Wandaufbau...

  1. #1 Eifelaner, 5. März 2016
    Eifelaner

    Eifelaner Gast

    Hallo zusammen,

    wir möchten ein EFH bauen, welches nach bisheriger - bereits genehmigter Planung - einen Wandaufbau
    Bims-Mineralfaserwolle-Vollklinker vorsieht. Nun möchten wir kostenbedingt (gab Altbergbaustress) die
    Außenverkleidung auf ein WDVS umstellen.

    Baurechtlich muss ja nun nach meiner Info die Energiebedarfsberechnung angepasst werden. Der Rohbauer
    ist bereits soweit im Bilde, dass der Rohbau gegenüber der ursprünglichen Planung ggf. etwas kleiner gefasst
    werden muss, bedingt durch die Wandstärken mit dem WDVS.

    Der Rohbau dürfte im statischen Aufbau gleich bleiben.

    Was müssen wir sonst noch beachten?

    Architekt/Statiker ist natürlich vorhanden, aber ich gehe mittlerweile gerne mit Hinterdgrundwissen/Zweitmeinung in
    alle Gespräche

    Danke und Gruß
    Marc
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich glaube nicht, dass er kleiner werden muss. WDVS gibt es in vielen Varianten, auch mit sehr guter WLG, da kann der Wandaufbau dünner werden. Die Klinker tragen ja sowieso nicht zur Wärmedämmung bei.

    Einfach mal neu rechnen lassen, und dann muss der Architekt halt neue Details planen, das sollte aber im überschaubaren Rahmen bleiben.
     
Thema:

Änderungs Energiebedarfaberechnung von Vollklinker auf WDVS

Die Seite wird geladen...

Änderungs Energiebedarfaberechnung von Vollklinker auf WDVS - Ähnliche Themen

  1. Balkon Änderung zulässig?

    Balkon Änderung zulässig?: Schaue gerade zu meinem Nachbarn hoch und sehe, dass er ein Teil seines Geländers weggeflext hat und durch eine Glasscheibe ersetzt hat. Ist das...
  2. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  3. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  4. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  5. Regelwerk für Putz und WDVS

    Regelwerk für Putz und WDVS: Guten Tag, gibt es ein Regelwerk ( Regel oder Normen) für Putz und WDVS an das sich die Gipser halten müssen? Besten Dank Helmut Saniergenervter