Altbau 1963 elektrik erneuern

Diskutiere Altbau 1963 elektrik erneuern im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo wie haben ein Altbau gekauft und überlegen die Elektrik zu erneuern. Die frage macht das denn sinn?Sollen wir nur den Sicherungskasten...

  1. #1 mcspaghetti, 2. Dezember 2010
    mcspaghetti

    mcspaghetti

    Dabei seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemikant
    Ort:
    darmstadt
    Hallo
    wie haben ein Altbau gekauft und überlegen die Elektrik zu erneuern.
    Die frage macht das denn sinn?Sollen wir nur den Sicherungskasten wechseln oder alles?
    Es sind die alten Flachen 3'er Kabel verbaut.
    Was kann passieren wenn wir das nicht machen?

    Jetzt wissen wir nicht was wir machen sollen alles raus oder nur Sicherungskasten erneuern.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Denkt Ihr da an (Teil-)Eigenleistung oder komplette Vergabe?

    Das hängt vom Zustand und Umgang des Bestands ab sowie von Euren zukünftigen Nutzungsansprüchen.

    Du meinst sicher Stegleitungen. Sind die durchgehend drei- bzw. fünfadrig?

    Von "nichts" bis "die Hütte fackelt demnächst ab" ist alles drin.
    Das, was aber meist passiert, ist zumindest, daß man feststellt, wo alles man noch Steckdosen gebraucht hätte - nachdem fertig tapeziert ist...
    Daher bitte RECHTZEITIG planen!

    Mach doch mal bitte Bilder davon!
    Dann kann man weitersehen.
     
  4. #3 mcspaghetti, 2. Dezember 2010
    mcspaghetti

    mcspaghetti

    Dabei seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemikant
    Ort:
    darmstadt
    hallo
    sicherungen sind zum rausdrehen.
    Die kabel sind so wie ich gesehen habe alle 3 adrig.

    Kommt ganz drauf an wir würden auch alles machen lassen was würde das denn kosten?das haus ist 2 stöckig und hat 160 m²
     
  5. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Dann kostet das 25.386,97 + Mwst.
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Thomas, du hast den Auftrag!!!
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nicht so schnell.

    Ich biete 23.477,99 € + MwSt.
    Plus einen Blumenstrauß für die Frau des Hauses und einen 30,- € Gutschein bei Mc Donalds. Und bei Auftragserteilung bis morgen, gibt´s noch unser Super-Sonder-Aktionsangebot, ein Wellness-Wochenende mit gratis Drink an der Hausbar (den Rest muss man natürlich selbst bezahlen).

    Habe ICH jetzt den Auftrag?

    Gruß
    Ralf
     
  8. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Gemeinheit! Da kann ich nicht mithalten, muß schließlich drei Frauen und ein Kind (oder wars umgekehrt?)ernähren.

    Ich hatte den Auftrag schon fest eingeplant.

    Wie war das doch mit dem Spruch, dass sich immer jemand findet, der eine Sache noch etwas billiger (und schlechter) macht?
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Strategischer Fehler, ich plane immer nur den "Gewinn" ein. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 3. Dezember 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Also ehrlich - Bj 63, noch Schraubsicherungen und dann überall eigene PE - wers glaubt, wird seelig.

    Und wer nicht muss meine 9.839,61 € unterbieten. Reines Planungshonorar :D
     
  11. jturtle

    jturtle

    Dabei seit:
    1. November 2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstattermeisterin
    Ort:
    Mainz
    ich bin jetzt mal gemein und bringe was "fast" nützliches ein für den TE.

    für mein 122m² häuschen habe ich ein angebot von ca 7500,- für elektik, einschl. einer sprechanlage und netzwerk..
    wobei es sich hier um gipskartonwände handelt..

    nutz dir aber nix mc, da du 160 m² und ein 2 stöckiges haus hast...

    hole dir 2 elektriker bei und lass dir ein angebot erstellen...!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Besser zwei (Angebote). ;)

    Bei einem Umbau ist der Aufwand selbst vor Ort schwer einzuschätzen, aus der Ferne aber völlig unmöglich. Während man bei einem Neubau noch von einigermaßen standardisierten Verhältnissen ausgehen kann, gibt es bei einem Umbau ständig Überraschungen, die dann Zeit und Geld kosten.

    Erfahrungsgemäß wird ein Umbau teurer als ein Neubau, wobei man bei entsprechendem handwerklichen Geschick und einem Fachmann an der Hand, durch Eigenleistung auch Geld sparen kann. Wichtig ist halt, dass man jemanden vor Ort hat den man im Notfall fragen kann, sonst produziert man unter Umständen einen nicht unerheblichen Schaden, dessen Beseitigung auch wieder Geld kostet.

    Gruß
    Ralf
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das KANN es durchaus geben. Ist aber eher ziemlich selten. Wenn man wüßte, obs ne TT-Gegend ist, könnte man es besser einschätzen.

    Aber mit nur blumigen Umschreibungen statt der erbetenen Fotos geht es eben nicht genauer...
     
Thema: Altbau 1963 elektrik erneuern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. altbau sicherungskasten neu

    ,
  2. altbau elektrik erneuern

    ,
  3. haustechnik im altbau erneuern

    ,
  4. sicherungskasten erneuern kosten,
  5. elektroleitungen ohne schutzleiter erneuern kosten,
  6. elektrik altbau,
  7. elektrik neu machen sicherungskasten größe,
  8. elektrik erneuern anleitung,
  9. elektrik altbau erneuern,
  10. stromkabel austauschen im altbau
Die Seite wird geladen...

Altbau 1963 elektrik erneuern - Ähnliche Themen

  1. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  2. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...
  3. Luftfeuchte Altbau

    Luftfeuchte Altbau: Moin moin, ich habe folgende Frage vzw Problem. Ich bewohne als Mieter einen Altbau, Baujahr ca. 1910. Vergangenens Jahr wurde in einer Ecke...
  4. 1956 Altbau ohne Estrich / was tun?

    1956 Altbau ohne Estrich / was tun?: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...
  5. 1965 Altbau ohne Estrich

    1965 Altbau ohne Estrich: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...