Altbau, Dachboden dämmen

Diskutiere Altbau, Dachboden dämmen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe mir vor kurzem ein Haus gekauft, da dachte ich es macht doch mal Sinn, mich anzumelden und...

  1. #1 Sanierer0815, 5. August 2010
    Sanierer0815

    Sanierer0815

    Dabei seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriefuzzi (el)
    Ort:
    Nähe Hameln
    Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe mir vor kurzem ein Haus gekauft, da dachte ich es macht doch mal Sinn, mich anzumelden und nicht mehr nur still mitzulesen.
    Ein paar Daten zum Objekt: BJ 1951, 160qm, Keller, EG, OG, DB, erweitert in den 70gern und saniert in den 90gern. Das Dach hat allerdings noch die ersten Pfannen (Rot, Ton). Diese sind noch "vermauert", d.H. jede ist einzeln an die Sparren geklebt. Sozusagen sturmsicher. Der Fußboden ist mit PVC und obendrauf Teppichen ausgelegt, die Zwischenräume der Sparren mit Lehm?, o. ähnlichem befüllt. Alles ist begehbar.
    Das reicht mir aber nicht, ich möchte es im Sommer kühler (diese 38°C waren echt zuviel), und im Winter wärmer haben. Also dachte ich mir ich dämme mal den Boden (Dachsparren will ich nicht ran, da ich sonst bei dem Alter der Pfannen die evtl auftretenden Schäden nicht sehe) :bau_1:

    Sooo, ich wollte erst den Müll vom Boden entfernen, also die Teppiche raus. Dann ne Dampfsperre verlegen.
    Auf die Folie dann 2 Schichten EPS 100-040 60mm Estrichdämmung verlegen (also 120mm). Darauf dann eigentlich Billig-Laminat, damit man vernünftig drauf gehen kann und was einlagern kann....

    Nun eure Meinung ! ?
    Thanks
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...es fällt mir schwer mir vorzustellen dass du bei dem still mitzulesen nicht mitbekommen hast wie die Forenbetreiber zu DiY stehen....:biggthumpup:
     
  4. #3 LiBa Hannover, 6. August 2010
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    ..........dir fehlt auf jedenfall der fachmann an deiner seite...............gibts in hameln keine archis?????:mega_lol:
     
  5. #4 Sanierer0815, 6. August 2010
    Sanierer0815

    Sanierer0815

    Dabei seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriefuzzi (el)
    Ort:
    Nähe Hameln
    oh ja... ich vergaß

    genau, Fachleute :respekt :yikes - die hatte ich nicht auf der Rechnung. Oder doch ? Hatte schon so'n paar Helden von denen hier. Allerdings wegen anderer Sachen. :mega_lol: Also, macht nichts. Ist nicht mein erstes Haus. Drei Monate renovier ich schon dran und das bißchen Dachbodendämmen hält mich nur marginal auf.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Altbau, Dachboden dämmen

Die Seite wird geladen...

Altbau, Dachboden dämmen - Ähnliche Themen

  1. Dachboden Isolierung

    Dachboden Isolierung: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage wegen der Dachboden Isolierung. Ich habe ca. 80 qm Betondecke zu isolieren und habe mir die Isover Integra ZKF...
  2. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  3. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  4. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...
  5. Luftfeuchte Altbau

    Luftfeuchte Altbau: Moin moin, ich habe folgende Frage vzw Problem. Ich bewohne als Mieter einen Altbau, Baujahr ca. 1910. Vergangenens Jahr wurde in einer Ecke...