Altbau Dachsanierung

Diskutiere Altbau Dachsanierung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, möchte mich kurz vorstellen.Heiße Matthias binn 27 Jahre alt und bau dieses Jahr das Haus meiner Eltern um. Nun zum Thema: Unser...

  1. Matze82

    Matze82

    Dabei seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Wertingen
    Hallo,

    möchte mich kurz vorstellen.Heiße Matthias binn 27 Jahre alt und bau dieses Jahr das Haus meiner Eltern um.

    Nun zum Thema:

    Unser Haus Bj 1975.
    Haben ein ausgebautes OG, das zum teil mit glaswolle isoliert ist.Der Dachboden ist überhaupt nicht isoliert.Das Haus liegt in einem ruhigen Wohngebiet.
    Unser Zimmermann würde eine Zwischensparrendämmung und darauf noch eine age Pavatex platten machen.

    Allerdings binn ich skeptisch ob man die Dampfsperre sauber und dicht zwischen den Sparren verlegen kann.Auserdem habe ich schon viele Negative sachen über Pavatex Platten gehört.Schimmeln leicht etc.

    Nun währe meine Überlegung, ob man nicht die komplette dämmung rausreist, den Sparrenzwischenraum leer lässt und dann eine Aufdachdämmung mit PU Schaummdämmmatten macht.
    Allerdings habe ich keine Ahnung wie gut der Schaum im gegenzug zu der anderen Variante isoliert und welche stärke der Platten erfoderlich ist.
    Das die Pu Platten keine guten Schalldämmwerte haben ist mir bekannt.Allerdings sollte die schalldämmung ja mindestens so sein wie beim jetzigen Altbestand.

    Kann mir da jemand helfen??
    Hab hier schon sehr viel gelesen, aber jede Situation ist doch anders darum frage ich hier mal.


    Danke

    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefanie

    Stefanie

    Dabei seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Datenschubse
    Ort:
    Bonn
    Willst du den Dachboden denn als Wohnraum nutzen? Wenn nicht ist es vermutlich einfacher und preiswerter nicht die Schrägen sondern den Boden selbst zu dämmen.
     
  4. Matze82

    Matze82

    Dabei seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Wertingen
    Hi,

    danke für deine Antwort.
    An einem stück kommt der Dachboden raus, auserdem haben wir im OG auch schon schräge wände.
    Ne, der Dachboden wird nicht ausgebaut, kommt aber zum teil ganz weg.Also wohnraum bis unters dach.Aber ohne sichtbaren Dachstuhl.
     
  5. Roth

    Roth

    Dabei seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Franken
    an Matze

    Schwierig zu verstehen: Der Dachboden wird nicht ausgebaut, aber der Wohnraum geht bis unters Dach.
    Meinst du vielleicht, der Spitzboden kommt teilweise raus, so dass der Wohnraum im OG bis zum First geht?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Altbau Dachsanierung

Die Seite wird geladen...

Altbau Dachsanierung - Ähnliche Themen

  1. Dachsanierung wegen Marderschaden

    Dachsanierung wegen Marderschaden: Hallo, ich weiß nicht ob ich hier auf meine Fragen eine Antwort erhalten kann. Ich suche nach Erfahrungswerten von mardergeschädigten...
  2. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  3. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...
  4. Luftfeuchte Altbau

    Luftfeuchte Altbau: Moin moin, ich habe folgende Frage vzw Problem. Ich bewohne als Mieter einen Altbau, Baujahr ca. 1910. Vergangenens Jahr wurde in einer Ecke...
  5. 1956 Altbau ohne Estrich / was tun?

    1956 Altbau ohne Estrich / was tun?: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...