Altbau – Denkmalschutz?

Diskutiere Altbau – Denkmalschutz? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich habe einen schönen Altbau gefunden, der zum Verkauf ansteht. Baujahr ist 1901, und eine Grundsanierung (Strom-,...

  1. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo zusammen,

    ich habe einen schönen Altbau gefunden, der zum Verkauf ansteht. Baujahr ist 1901, und eine Grundsanierung (Strom-, Wasserleitungen sowie Badenzimmer usw.) fand 1998 statt.

    Jetzt stellt sich für uns die Frage, da das Haus nun über 100 Jahre alt ist, ob es sich nun automatisch um ein Denkmalgeschütztes Haus handelt, und ich bei den Sanierungsarbeiten auf gewisse Eigenheiten beschränkt wäre?

    Da die Fassade teilweise auch noch mit Holz bedeckt ist, frage ich mich auch, ob ich das Holz, aus rechtlicher Sicht, einfach so entfernen kann.

    Würde nämlich hier auch gerne eine entsprechende Dämmung anbringen mit den dazu gehörigen Fassadenarbeiten.

    Das Dach müsste auch neu gemacht werden – Hier stellt sich auch die Frage ob man auch direkt auf die Solartechnik gehen sollte

    Gruß, und danke schon mal für eure Hilfe…
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das Alter allein ist kein Kriterium.

    Es gibt einmal den (weniger rigiden) Ensembleschutz und dann den auf das konkrete Gebäude bezogenen Schutz als Einzeldenkmal. Dazu muß das Gebäude in die Denkmalliste eingetragen sein.

    Frage daher bei der zuständigen unteren Baubehörde an (z.B. Gemeinde), die können Auskunft geben, ob und ggf. welche Auflagen bei jenem Objekt bestehen.
    Auch im Hinblick auf Veränderungen der Fassade.

    Wobei: Holz ist doch recht praktisch. Evtl. kann man es ja nach der Dämmung wieder anbringen?

    Vor der Kaufentscheidung solltest Du in jedem Falle das Gebäude von einem Sachverständigen prüfen lassen!
    Gerade bei schon durchgeführten Sanierungsarbeiten können Fehler passiert sein, die mit der Zeit zu kostenträchtigen Schäden führen....
     
  4. #3 Otto´s Enkel, 23. Januar 2008
    Otto´s Enkel

    Otto´s Enkel

    Dabei seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister und SV
    Ort:
    S-H
    Am Besten du fragst mal das örtliche Bauamt, wie das mit dem Denkmalschutz aussieht. Zu der Fassadenänderung kannst du das Bauamt auch fragen oder du guckst in die Landesbauordnung was baugenehmigungsfrei ist.
     
  5. #4 Jürgen Jung, 23. Januar 2008
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    also hier

    genügt ein Anruf beim Denkmalschutzamt, dann ist die Frage des Denkmalschutzes oder Ensembleschutzes geklärt

    Dann kann über die zugelassene denkmalschutzrechtliche Ausführung nachgedacht werden, wobei das Denkmalschutzamt auch mit guten Ratschlägen jedem gern zur Seite steht :lock

    Gruß
     
  6. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Wunderbar.

    Danke euch allen für eure Antworten.

    Michael
     
Thema:

Altbau – Denkmalschutz?

Die Seite wird geladen...

Altbau – Denkmalschutz? - Ähnliche Themen

  1. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  2. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...
  3. Luftfeuchte Altbau

    Luftfeuchte Altbau: Moin moin, ich habe folgende Frage vzw Problem. Ich bewohne als Mieter einen Altbau, Baujahr ca. 1910. Vergangenens Jahr wurde in einer Ecke...
  4. 1956 Altbau ohne Estrich / was tun?

    1956 Altbau ohne Estrich / was tun?: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...
  5. 1965 Altbau ohne Estrich

    1965 Altbau ohne Estrich: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...