altbau holzbalkendecken frage

Diskutiere altbau holzbalkendecken frage im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; ich beabsichtige ein altbau zu kaufen. nun ist es so, dass dieser über holzbalkendecken verfügt. irgendwie sind diese holzbalkendecken so weich...

  1. #1 Insolvenzprofi, 3. Januar 2010
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi

    Dabei seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    ich beabsichtige ein altbau zu kaufen. nun ist es so, dass dieser über holzbalkendecken verfügt.

    irgendwie sind diese holzbalkendecken so weich und man hört ständig diese schritte /zumindest da wo Spanplatten drauf gebaut sind/

    ich hatte letztens ein anderen altbau gesehen wo der boden noch unfertig war, aber dort war ein richtig dicker /ich vermute mal/ estrich in die balken rein und ca 10 cm über den balken gegossen worden - es fühlte sich wie massiv an - problem: der makler hatte überhaupt keine ahnung was genau gemacht wurde es hat aber wohl der eigentümer selber gemacht, man sah auch dass an einer stelle sich extreme risse bildeten /unten/

    nun meine frage; wie kriege ich holzbalkendecken so hin, dass sie sich massiv anfühlen und es statisch OK ist ohne dass risse entstehen wie oben das beispiel,,,

    und noch eine frage: ich möchte das Holztreppenhaus in ein massives verwandeln, wo finde ich im internet jemanden der solche treppenhäuser in einen altbau reinsetzt /ich weiß ist kostenintensiv aber ich will die sache umsetzen/ Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    zu Decken:
    Das wäre z.B. in Form einer UHB möglich. Muß aber fachgerecht gemacht werden, auch der oberere Aufbau, wenn man dann neben dem "festen Gefühl" auch gute Trittschalldämmwerte erreichen will.
    Das mit den Spanplatten in Deiner Schilderung hört sich genausowenig fachgerecht an wie die "Estrich-in-den-Gefachen"-Lösung...


    zur Treppe:
    Im Internet weiß ich nicht, aber in den Gelben Seiten wüßte ich...
    Obwohl - dann versuchs unter www.gelbeseiten.de :winken
     
  4. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Insolvenzprofi,

    es gibt da mehrere Möglichkeiten.
    Mal nach Schwalbenschwanzplatten oder Holz-Beton-Verbunddecke googlen.

    Und wichtig ist ein Statiker vor Ort, der Dir sagt, was geht.
     
  5. #4 Insolvenzprofi, 5. Januar 2010
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi

    Dabei seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    hallo leute danke und nochmals ein frohes neues jahr
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

altbau holzbalkendecken frage

Die Seite wird geladen...

altbau holzbalkendecken frage - Ähnliche Themen

  1. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  4. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  5. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...