Altbau und die Wände

Diskutiere Altbau und die Wände im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Leute! Dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum, also einmal Hallo! Ich habe ein riesiges Problem. Ich wollte die Wohnung ausmalen und...

  1. Gertus

    Gertus

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    In Ausbildung
    Ort:
    Graz
    Hallo Leute!

    Dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum, also einmal Hallo! Ich habe ein riesiges Problem. Ich wollte die Wohnung ausmalen und dabei ist mir, weil scheinbar vorher Tapeten drauf waren, die Farbe wieder abgeblättert. Nun habe ich mich entschlossen die alten Anstriche zu entfernen und danach einmal mit Rotband drüberzugehen wegen vieler unebener Stellen... Ich spachtel die Wände gerade ab und nun kommt so eine gelbliche Farbe zu Vorschein und ich weiß nicht was es ist. Kann ich jetzt die Grundierung auftragen und dann verputzen? Langsam bin ich echt ratlos da sich das Projekt schon zu lange hinzieht. Danke recht herzlich für eure Antworten...
    ImageUploadedByTapatalk1343655466.067482.jpg

    Liebe Grüsse Gert


    Liebe Grüsse
    Gert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 30. Juli 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wohnung klingt nach Miete - da darfst Du nicht mal eben ne Lage Putz draufziehen!

    Das gelbliche könnte eine Streichmakulatur oder Leimfarbe sein.
     
  4. Gertus

    Gertus

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    In Ausbildung
    Ort:
    Graz
    Keine Miete! Anbei eine Nahaufnahme der Wand. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    ImageUploadedByTapatalk1343657994.696181.jpg


    Liebe Grüsse
    Gert
     
  5. Gertus

    Gertus

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    In Ausbildung
    Ort:
    Graz
    Achja noch etwas. Primär wollte ich einfach glatte Wände und nicht diese hunderten Löcher und Hügel...


    Liebe Grüsse
    Gert
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 30. Juli 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Auf dem Zeugs bekommst Du keinen Halt und das Zeug vom Putz runter kriegen - da ist abstemmen und neu Putzen einfacher.
     
  7. drohne

    drohne

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    farb und lacktechniker
    Ort:
    niederlande und norwegen
    ich wuerde es an einer stelle mal fein abspachteln, trocknen und einen probeanstrich versuchen.
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Befinden sich darunter GK Platten?

    Die könnten auch durchfärben, je nachdem was da irgendwann einmal drauf war bzw. aufgebracht wird.

    Gruß
    Ralf
     
  9. #8 Ralf Dühlmeyer, 30. Juli 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ne Ralf - auf dem ersten Bild siehst Du klar ne Ausrundung zwischen Decke und Wand. Übliches Vorgehen bei alten Gebäuden, damit die Wellen im Putz nicht so auffielen ;)
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ist halt so, rotband wird gerne gelb, stimmt etwas nicht.
    probeanstrich machen.
    drückt das gelb immer noch durch, isolierlack
    besorgen , die gelben stellen behandeln,
    neu streichen...
     
  11. Gertus

    Gertus

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    In Ausbildung
    Ort:
    Graz
    Danke für die Antworten! Also kann ich es auf dieser Wand versuchen? Oder soll ich sie doch abtragen? Noch ein Foto... Wenn ich mit den Fingernägeln drüberfahre habe ich so einen ganz feinen Staub darunter... Ev. Kalk...
    ImageUploadedByTapatalk1343666388.746274.jpg


    Liebe Grüsse
    Gert
     
  12. drohne

    drohne

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    farb und lacktechniker
    Ort:
    niederlande und norwegen
    eher kreide.

    du kannst versuchen abzuwaschen, grundieren, spachteln und dann streichen. oder aber sanieren und den alten mist abklopfen, neu verputzen und hast somit die naechsten jahrzehnte ruhe.
     
  13. Gertus

    Gertus

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    In Ausbildung
    Ort:
    Graz
    Hier mein geplantes Vorgehen:
    - Oberste Putzschichte abtragen
    - Rotband Universalgrundierung auftragen
    - Rotband auftragen
    - Farbe auftragen
    Ist das so richtig? Danke für die Hilfe...



    Liebe Grüsse
    Gert
     
  14. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    du hast doch schon rotband aufgetragen?
    mach doch mal einen probeanstrich, vielleicht wird allles gut sein?
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gertus

    Gertus

    Dabei seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    In Ausbildung
    Ort:
    Graz
    Nein ich hab noch nix aufgetragen. Bin gerade dabei die erste Schichte Putz wegzunehmen. Morgen sollte es fertig sein... Ist leider etwas mühsam aber das wird schon. Dannn kommt Knauf Betonkontakt, statt Universalgrundierung, auf die Wand. Und am Freitag dann Rotband.


    Best Regards
    Gert
     
  17. PaSee83

    PaSee83

    Dabei seit:
    10. Juni 2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nicht handwerklich!
    Ort:
    Bayern
    Und, was ist daraus geworden? War es Leimfarbe und hat es mit dem Betonkontakt ohne waschen der Wände oder abtragen des Putzes fubktioniert?
    Erzähl doch mal!
     
Thema:

Altbau und die Wände

Die Seite wird geladen...

Altbau und die Wände - Ähnliche Themen

  1. Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand

    Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand: Servus zusammen, ich möchte demnächst eine Trennwand einziehen. Aktueller Bauzustand: - kein Estrich mehr drin - kein Putz mehr an der Wand -...
  2. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  3. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  4. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  5. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...