Altbauwand wie streichen? - nach Tapetenentfernung

Diskutiere Altbauwand wie streichen? - nach Tapetenentfernung im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo ihr Lieben, ich habe letztes Wochenende in meiner neuen Wohnung (Altbau) die "hässliche" Strukturtapete entfernt. Nun würde ich gerne...

  1. #1 Lena1983, 31. Mai 2011
    Lena1983

    Lena1983

    Dabei seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Sozialpädagogin
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe letztes Wochenende in meiner neuen Wohnung (Altbau) die "hässliche" Strukturtapete entfernt.
    Nun würde ich gerne auf eine neue Tapete verzichten und die zum Vorschein gekommene geputzte Wand weiß streichen.

    Die Wand ist hat einen grau-braunen Putz - sieht ziemlich fleckig aus... und alte Spachtelstellen...

    Was für Möglichkeiten habe ich? Muss ich die Wand vorbehandeln? Welche Farbe eignet sich am Besten?
    Kann ich den Putz vorher noch irgendwie etwas "glatt" schmirgeln? Was eignet sich dafür am Besten?


    Fragen über Fragen... :-)

    Vielen Dank....

    Alles Liebe Lena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 31. Mai 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    zu nett für das Baugewerbe.......


    Gipser
     
  4. #3 Lena1983, 31. Mai 2011
    Lena1983

    Lena1983

    Dabei seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Sozialpädagogin
    Ort:
    Berlin
    Ach quatsch... ihr seid doch eigentlich auch total lieb!! ;-)

    und ich kann auch anders...
     
  5. #4 Gast943916, 31. Mai 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    aber wir können das gut verbergen...


    Gipser
     
  6. #5 Lena1983, 31. Mai 2011
    Lena1983

    Lena1983

    Dabei seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Sozialpädagogin
    Ort:
    Berlin
    Das mag sein... :)

    Magst du mir denn noch bei meinem Problem helfen? ;)
     
  7. #6 schwarzmeier, 31. Mai 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Lena, Lena , treibs nicht zu bunt, sonst hast Du mit Gipser gleich ein Date zum Kaffee trinken am Hut !
    Der Gipser fackelt da nicht lange und Du kannst Deine Wände vergessen :bounce::mega_lol:!!!!
     
  8. #7 Shit Happens, 31. Mai 2011
    Shit Happens

    Shit Happens

    Dabei seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Potsdam
    wie sind deine Vorstellung? Schnell und billig? Nen Sack Haftputzgips anrufen auftragen und mit einer Bürste oder nen Schwamm verwischen. Anschließend streichen. Kann ganz nett aussehen.
    Oder teuer und etwas Zeitintensiewer, glatt spachteln, schleifen, streichen auch schön.
    Nur streichen würde ich mir überlegen sieht bei näherer Betrachtung nicht unbedingt schön aus.


    MfG :winken
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Gast943916, 1. Juni 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    aus der Ferne schwer zu beurteilen, aber schleifen ist evtl. schon mal nicht schlecht, vollflächig spachteln und nochmal schleifen sollte dann eine glatte, streichfähige Oberfläche ergeben, ob ich dir das zutraue? keeene Ahnung.....

    Wart mal bis die Maler hier um die Ecke kommen, die wissen vielleicht was einfacheres, mit Malerflies oder so...


    Gipser
     
  11. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ob tapezieren leichter ist als eine rauhe Wand glatt zu spachteln? Ich habe da so meine Erfahrungen mit gemacht *grmpf*...

    Ich spachtel und schleife lieber... Tapezieren können die Maler, ich nicht...
     
Thema:

Altbauwand wie streichen? - nach Tapetenentfernung

Die Seite wird geladen...

Altbauwand wie streichen? - nach Tapetenentfernung - Ähnliche Themen

  1. Dachunterstand Streichen

    Dachunterstand Streichen: moinsen, ich bin gerade dabei mein Dachunterstand zu streichen und ich habe gestern schon 2-3-4-5 flecken an mein Kliniker Stein bekommen. Wie...
  2. Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?

    Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?: Hallo! Im letzten Jahr haben wir mein Elternhaus umgebaut und komplett renoviert. Das Treppenhaus, bzw. der Flur, müssen allerdings noch...
  3. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...
  4. Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung

    Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung: Hallo, ich würde gerne als Übergangslösung meinen Betonboden streichen. Teils neuer Estrich, teils alter Beton, teils Ausgleichsmasse. In...
  5. Gipsputz Q2 direkt streichen?

    Gipsputz Q2 direkt streichen?: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus habe ich eine Frage. Laut Bau- und Leistungsbeschreibung erhalten alle gemauerten Wände einen...