Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren?

Diskutiere Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Experten, im Flur (Eingangsbereich EG) unseres Altbaus (5 WE) liegen Fliesen, die ca. 100 Jahre alt sind. Da die Pflege der Fliesen in...

  1. sstark

    sstark

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Hallo Experten,

    im Flur (Eingangsbereich EG) unseres Altbaus (5 WE) liegen Fliesen, die ca. 100 Jahre alt sind. Da die Pflege der Fliesen in den letzten 40 Jahren (vielleicht auch schon davor :cry) sehr zu wünschen übrig gelassen hat, soll dieser Bodenbelag jetzt aufgearbeitet werden.

    Eine kurze Google-Anfrage hat ergeben, dass es wohl einige Mittelchen gibt, die man zum "Aufpolieren" von alten Fliesen nutzen kann.

    Wie würde man eine solche Aufarbeitung fachgerecht ausführen? Welche Möglichkeiten gibt es?

    Bisher wurden die Fliesen nur mit Wasser und Schrubber soweit gesäubert, dass man jetzt auch die Farbe erkennen kann. Bilder habe ich leider im Moment keine zur Hand, kann aber bei Bedarf heute Abend welche einstellen...

    Viele Grüße,
    Sören
     
  2. #2 Erdferkel, 28.01.2008
    Erdferkel

    Erdferkel

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,
    am besten mal beim örtlichen Fliesenhandel nach einem Vertreter von Lithofin oder Patina Fala verlangen. Die beiden Firmen sind nach meiner Meinung die Marktführer wenns um die Reinigung von Fliesen geht.
    Da man aus der Ferne schlecht einschätzen kann was das für Fliesen sind (ich vermute mal unglasierte) und auch keiner weiß, wodurch diese verunreinigt sind, ist das bestimmt der beste Weg.
    Auf gar keinen Fall einen Gebäudereiniger hinzuziehen - die haben in der Regel null Ahnung von der richtigen Pflege von Fliesen und machens in den meisten Fällen eher schlimmer.
    Gruß
    Erdferkel
     
  3. #3 Stephan Roman j, 02.02.2008
    Stephan Roman j

    Stephan Roman j

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    92693 Eslarn
    hallo,
    da schliese ich mich erdferkel an,von der ferne kann mann wirglich nicht viel sagen,
    lithofin ist die bekannteste firma hier.
    Es gäbe auch die Firma Möller chemie http://www.moeller-chemie.de/ aus der nähe regensburg.
    oder die Firma http://www.filachim.com
    mfg
     
Thema: Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausflur fliesen reinigen Altbau

    ,
  2. Bodenfliesen 100 Jahre reinigen reinigen

    ,
  3. alte fliesen aufarbeiten

    ,
  4. altbau fliesen reinigen
Die Seite wird geladen...

Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren? - Ähnliche Themen

  1. WPC-Belag auf verbreiterten Balkon, Beschichtung alte Fliesen mit Flüssigkunststoff

    WPC-Belag auf verbreiterten Balkon, Beschichtung alte Fliesen mit Flüssigkunststoff: Hallo, wir werden bei uns den bestehenden Beton-Balkon durch eine Stahlkonstruktion um ca. 1 Meter verbreitern. Als neuer Belag soll dann über...
  2. Fliesen neu verfugen - alte Fugen entfernen

    Fliesen neu verfugen - alte Fugen entfernen: Hallo Liebe Handwerker, ich muss 70m2 an Fliesen neu verfugen. Vorher muss ich aber die alten Fugen entfernen. Meine Frage ist jetzt wie tief...
  3. Fliesen auf alten Kunstharzboden/Epoxidharzboden legen

    Fliesen auf alten Kunstharzboden/Epoxidharzboden legen: Hallo. Habe mir hübsches Häuschen mit Garage gekauft. Der Vorbesitzer hat vor 3 JAhren Garagenboden mit Epoxidharzbeschichtung bearbeitet. Mir...
  4. Fliesen in altem Format gesucht (15x20)

    Fliesen in altem Format gesucht (15x20): Hallo liebe Leute, ich suche ca. 50 Stück Standard-Fliesen (weiß matt) im "alten Format" 15cm x 20cm. Leider findet man häufig das Format...
  5. Alte Fliesen (1930) aufarbeiten

    Alte Fliesen (1930) aufarbeiten: Hallo zusammen, In unserem Haus befindet sich ein Fliesenboden von 1930. Er ist vollständig mit Teppichkleber bedeckt. 1. möchten wir wissen, ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden