Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren?

Diskutiere Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Experten, im Flur (Eingangsbereich EG) unseres Altbaus (5 WE) liegen Fliesen, die ca. 100 Jahre alt sind. Da die Pflege der Fliesen in...

  1. sstark

    sstark

    Dabei seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Hallo Experten,

    im Flur (Eingangsbereich EG) unseres Altbaus (5 WE) liegen Fliesen, die ca. 100 Jahre alt sind. Da die Pflege der Fliesen in den letzten 40 Jahren (vielleicht auch schon davor :cry) sehr zu wünschen übrig gelassen hat, soll dieser Bodenbelag jetzt aufgearbeitet werden.

    Eine kurze Google-Anfrage hat ergeben, dass es wohl einige Mittelchen gibt, die man zum "Aufpolieren" von alten Fliesen nutzen kann.

    Wie würde man eine solche Aufarbeitung fachgerecht ausführen? Welche Möglichkeiten gibt es?

    Bisher wurden die Fliesen nur mit Wasser und Schrubber soweit gesäubert, dass man jetzt auch die Farbe erkennen kann. Bilder habe ich leider im Moment keine zur Hand, kann aber bei Bedarf heute Abend welche einstellen...

    Viele Grüße,
    Sören
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erdferkel

    Erdferkel

    Dabei seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,
    am besten mal beim örtlichen Fliesenhandel nach einem Vertreter von Lithofin oder Patina Fala verlangen. Die beiden Firmen sind nach meiner Meinung die Marktführer wenns um die Reinigung von Fliesen geht.
    Da man aus der Ferne schlecht einschätzen kann was das für Fliesen sind (ich vermute mal unglasierte) und auch keiner weiß, wodurch diese verunreinigt sind, ist das bestimmt der beste Weg.
    Auf gar keinen Fall einen Gebäudereiniger hinzuziehen - die haben in der Regel null Ahnung von der richtigen Pflege von Fliesen und machens in den meisten Fällen eher schlimmer.
    Gruß
    Erdferkel
     
  4. #3 Stephan Roman j, 2. Februar 2008
    Stephan Roman j

    Stephan Roman j

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    92693 Eslarn
    hallo,
    da schliese ich mich erdferkel an,von der ferne kann mann wirglich nicht viel sagen,
    lithofin ist die bekannteste firma hier.
    Es gäbe auch die Firma Möller chemie http://www.moeller-chemie.de/ aus der nähe regensburg.
    oder die Firma http://www.filachim.com
    mfg
     
Thema:

Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren?

Die Seite wird geladen...

Alte Fliesen (~ 100 Jahre) aufpolieren? - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...
  5. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...