Alte Fußbodenheizung "stückeln"

Diskutiere Alte Fußbodenheizung "stückeln" im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir sanieren gerade unser Badezimmer. Haus und Bad sind Baujahr 1981 (nicht von uns gebaut, sondern vor einigen Jahren gebraucht...

  1. Niko12

    Niko12

    Dabei seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Mühldorf
    Hallo zusammen,

    wir sanieren gerade unser Badezimmer. Haus und Bad sind Baujahr 1981 (nicht von uns gebaut, sondern vor einigen Jahren gebraucht gekauft).
    Das ganze Haus ist mit Fußbodenheizung ausgestattet, so auch das Badezimmer. Bei der Beratung und In-Augenscheinnahme vor der Badsanierung hat uns der Installateur unseres Vertrauens dringend geraten, im Zuge der Erneuerung der Sanitärausstattung auch die alte Fußbodenheizung zu erneuern. Eine 35 Jahre alte FBH unter teurer, neuer Sanitärinstallation sei ein Risiko. Und die Kosten dafür würden sich in Relation zu den Gesamtausgaben der Sanierung im Rahmen halten. Gesagt, getan.
    Nun stellte sich beim Rausstemmen des alten Estrichs heraus, dass damals für die FBH Rohre mit ovalem Querschnitt ("Thermoval") verwendet worden sind, für die es keine Verbindungsstücke mehr gibt. :-((
    Was kann man tun? Unser Installateur hat versucht, ein rundes Rohr mit geringem Querschnitt durch das alte bis zur Verteilung zu schieben, klappte aber nicht.
    Wie kann man die Rohre verbinden? Oder was für Lösungen gibt es sonst?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Es gibt anscheinend noch Anbieter die solche ovalen Rohre im Lieferprogramm haben. Vermutlich kann man diese dann mittels Schweißtechnik adaptieren (Adapter gibt es auch). Das ganze natürlich ohne Zulassung, da kein Hersteller eine Verbindung mit einem nicht mehr hergestellten Rohr zertifzieren lässt bzw. dafür Gewährleistung übernimmt.

    Tante google liefert zumindest mal entsprechende Ergebnisse. Du kriegst PN.

    Ein rundes FBH Rohr durch das vorhandene Rohr zu schieben, dürfte kaum funktionieren. Evtl. mit einem sehr dünnen PE Rohr (Druckverlust beachten) und Zugdraht.
     
Thema:

Alte Fußbodenheizung "stückeln"

Die Seite wird geladen...

Alte Fußbodenheizung "stückeln" - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung

    Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung: Hallo zusammen, kennt jemand die Giacomini Anlagen und hier die Reglerkappen? Ich versuche die Kappe abzubekommen (siehe Bild). Kann mir jemand...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt

    Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt: Hallo zusammen, wir haben eine DHH schlüsselfertig erworben. Als wir jetzt zum ersten mal die Fußbodenheizung eingeschaltet haben, ist uns...
  5. Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?

    Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?: Hallo Leute. Wohen seit Februar in einem neu gebauten Haus. Heute ist mir erstmalig aufgefallen, dass im Badezimmer an einer Stelle die Fliesen...