Alternative zu Schahlsteinen gesucht

Diskutiere Alternative zu Schahlsteinen gesucht im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, folgendes Problem: Wir haben ein Gartengrundstück an einem steilen Hang. Wir sind schon fleißig am Mauern bauen um den Hang so gut es...

  1. Hanghuhn

    Hanghuhn

    Dabei seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC - Fräser
    Ort:
    Ruhla
    Hallo,

    folgendes Problem:

    Wir haben ein Gartengrundstück an einem steilen Hang. Wir sind schon fleißig am Mauern bauen um den Hang so gut es geht abzufangen.

    Nun stehen wir vor einer Mauer die ca. 10 - 12 m lang und 2 m hoch werden soll. Diese Mauer hat sehr viel abzufangen. Unsere Idee war es jetzt die Mauer aus Schahlsteinen zu bauen. Nachdem wir aber die Preise für alles, also Steine, Sand, Zement und die Stäbe für die Schahlung abgefragt haben kam eine Zahl raus, die uns nicht wirklich gefällt.

    Deshalb die Frage, hat jemand eine Alternative zu Schahlsteinen oder wie man diese Mauer kostengünstig herstellen kann?

    Danke schon mal im voraus,

    Grüße das Hanghuhn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Mein lieber Mann.... Ihr seid schon fleißig Stützmauern am Bauen und wißt anscheinend gar nicht was Ihr da eigtl. macht.

    Vor paar Tagen war hier noch ein Thema bzgl. einer Stützmauer. Dort wurde auch dringend geraten/ gefordert hier entspr. fachgerechte Planung erstellen zu lassen.
     
  4. Wieland

    Wieland Gast

    Nach dem Ihr jetzt Preise für Material usw. erfragt habt, solltet ihr euch jetzt
    schleunigst / unverzüglich um die Statik kümmern bzw. einen statischen Nachweis
    mit Ausführungsplanung.

    Unter eine zwei Meter hohe, wild gebaute Stützmauer passen eine Menge Leichen !!!


    Safety first !!!!!!
     
  5. Hanghuhn

    Hanghuhn

    Dabei seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC - Fräser
    Ort:
    Ruhla
    Wir wissen schon was wir da machen. Wir wolten eigendlich nur ne alternative zu den schahlsteinen haben qwasi nur noch ein paar ideen dazu
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Habt ihr eine Statik? Ist die Mauer gerechnet worden oder ist sie geschätzt worden?
     
  7. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    wenn euch der Preis für Schalungssteine und den notwendigen Beton nicht gefällt wird euch der Preis für Alternativen auch nicht gefallen.

    Und eine Hangsicherung für 2m Höhenunterschied ist nicht ohne.
    Es gibt zwar Böschungssysteme und Stützelemente für welche der Hersteller eine Statik anbietet. Nur wer sagt euch welcher konkrete Lastfall vorliegt?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Hanghuhn

    Hanghuhn

    Dabei seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC - Fräser
    Ort:
    Ruhla
    naja es geht ja auch ein bischen um die Obtik von der mauer wir suchen halt ein paar ideen
     
  10. #8 Ralf Dühlmeyer, 22. April 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was meinst Du, wie wenig es Dir erstmal gefällt, wenn es die Wand umgedrückt hat ob Deiner Bastelei.

    So etwas kann man auf viele Arten machen. Billig ist keine und bei jeder sollte man wissen, was man da tut
     
Thema:

Alternative zu Schahlsteinen gesucht

Die Seite wird geladen...

Alternative zu Schahlsteinen gesucht - Ähnliche Themen

  1. Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle

    Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle: Hallo liebes Forum, für einen Altbau möchte ich gerne die Decke abhängen und dämmen, damit der Trittschall vom Nachbarn über mir etwas gedämpft...
  2. Fassadendämmung - Alternativen zu Alufensterbänken?

    Fassadendämmung - Alternativen zu Alufensterbänken?: Hallo, wir überlegen, unserem Haus aus den 50er Jahren eine Außendämmung zu spendieren. Allerdings wollen wir den Charakter des Hauses nicht...
  3. Alternative zu aufgeständerte Terrasse

    Alternative zu aufgeständerte Terrasse: Hallo zusammen, Ort des Geschehns ist ein Hanggrundstück. Allerdings ist gem. Bebauungsplan das Haus auf dem Hanggrundstück so auszuführen, das...
  4. Infrarotheizung als Alternative?

    Infrarotheizung als Alternative?: Hallo Experten, wie in einem anderen Thread (Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit) erwähnt, haben wir in unserem...
  5. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...