Alternative zur weißen Wanne ?

Diskutiere Alternative zur weißen Wanne ? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Bei uns steht der Wasserspiegel bei ca. – 2.00m ab OK Gelände. Laut Bodengutachten ist eine Abdichtung gem. DIN 18195 bzw. Kellerausbildung als...

  1. Jack

    Jack

    Dabei seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeichner
    Ort:
    Herne
    Bei uns steht der Wasserspiegel bei ca. – 2.00m ab OK Gelände.
    Laut Bodengutachten ist eine Abdichtung gem. DIN 18195 bzw. Kellerausbildung als weiße Wanne erforderlich.

    Der Begriff „weiße Wanne“ mach die Angelegenheit recht kostenintensiv.

    Gibt es Alternativen zur weißen Wanne ?
    Gruß
    Jack
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 23. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Alternative: Schwarze Wanne.
    Auch nicht wirklich preiswert.
    Wieso macht die WW es kostenintensiv??? Wieviel mehr sollen es denn sein?
    MfG
     
  4. Jack

    Jack

    Dabei seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeichner
    Ort:
    Herne
    Habe mehrere Angebote von Fertigteilbauern vorliegen.
    Das günstigste liegt bei ca. 50.000 Euro.
    Kellergröße 12,00 m x 13,00 m, H = 2,30 m
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 23. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    jA - und? Watt koscht der Keller ohne WW???
    Die Zahl an sich sacht gar nix - ausser das es teuer ist.
    Ich würd mal Maurerfirmen fragen, was bei denen so eine WW samt Aushub + Verfüllen kostet.
    MfG
     
  6. Jack

    Jack

    Dabei seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeichner
    Ort:
    Herne
    Kaller ohne WW habe nich angefragt, da es nicht in Frage kam.

    Ich gehe auch davon aus, dass Maurerfirmen günstiger sein müssten als namhafte Fertigteilanbieter.

    Jedoch kann man als Leie schlecht die Qualität der Firmen beurteilen....

    Gibt es evtl. regionale Referenzlisten der Maurerfirmen ?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Faktoren, die bei einer weissen Wanne teurer sind wie bei einer schwarzen sind folgende:

    Die Aussenwände des Kellers bestehen aus WU-Beton. (ca. 2-4 €/m3 Mehrkosten gegenüber 'Normalbeton').

    Es wird mehr Bewehrung benötigt, da Rissbreiten sehr gering gehalten werden müssen (geh mal grob von ca. 30-40kg Mehrstahl/m3Beton aus).

    Arbeitsfugen (vertikale und horizontale) müssen mit entsprechenden Fugenbändern/ Fugenblechen versehen werden (für die Kalkulation: 20€/m).

    Die Spannstellen müssen ebenfalls entsprechend ausgeführt werden (ca. 5-10 €/m2).

    Rohrdurchführungen benötigen entsprechende Dichtmanschetten/- Kragen (Kosten können je nach Art der Durchführung sehr unterschiedlich sein; geh mal pauschal von 100-200€ pro Durchführung aus).

    Planung an sich ist etwas teurer (keine Ahnung wieviel....einfach mal 5 Ingenieursstunden a 70 €/h = 350-500€ ansetzen).

    So, mit den Angaben und deinen Massen kannst du dir in etwa einen groben Richtwert über die Mehrkosten verschaffen. (Die Kosten der schwarzen Abdichtung müssen selbstverständlich gegengerechnet werden.)
     
  9. planfix

    planfix Gast

    noch ein paar fragen:
    was für ein baugrund?
    wie soll der keller genutzt werden?
    warum ein fertiganbieter?
    wie wird genau abgedichtet in den fugen?
    was kommt auf den keller?
    .
     
Thema:

Alternative zur weißen Wanne ?

Die Seite wird geladen...

Alternative zur weißen Wanne ? - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Auslegung Weisse Wanne

    Auslegung Weisse Wanne: Hallo Bauexperten, folgender Sachverhalt: - Grundwasserstand aktuell: 1,3m unter GOK - Höchststand gemäß Gutachten: 0,3m unter GOK, Recherche...
  3. Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse

    Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse: Hallo! Stimmt die Aussage "Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse (Fasern klein und krebserzeugend?)" Danke Euch Stephan
  4. Alternativen zum Estrich

    Alternativen zum Estrich: Moin Ich baue derzeit meinen Dachboden aus und möchte in meinem Bad eine Fußbodenheizung. Ich habe ca 10cm an Aufbau. Jetzt hab ich ein Problem....
  5. Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen

    Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier im Forum, bin jedoch seit einiger Zeit interessiert, stiller Mitleser. Wir bauen derzeit ein EFH, weiches sich...